ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Dau­nen­ja­cke
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Win­ter
Eigen­schaf­ten: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Mate­rial: Kunst­fa­ser
Mehr Daten zum Produkt

The North Face Mountain Light Triclimate Jacket im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Gute Doppeljacke mit toller Isolation. Eignet sich gut für moderate Wanderungen, kann aber auch im Gebirge eingesetzt werden. Der Wetterschutz ist gut.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Gutes Modell für Touren bei kaltem Wetter. Die Innenjacke aus Daune hält sehr warm. Trotzdem ist das Modell noch mit einem guten Klimakomfort ausgestattet und trägt nicht zu ‚dick‘ auf.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Wanderlust in Ausgabe Nr. 6 (Oktober/November 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu The North Face Mountain Light Triclimate Jacket

  • The North Face Mens Mountain Light Fl Triclimate Jacket TNF Black/TNF Black (Aus
  • The North Face Mens Mountain Light Fl Triclimate Jacket Citrine Yellow-
  • The North Face Mens Mountain Light Fl Triclimate Jacket Citrine Yellow-
  • The North Face Men Mountain Light Triclimate TNF Black (Auslaufware) (L)

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu The North Face Mountain Light Triclimate Jacket

Typ Daunenjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Winter
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material Kunstfaser

Weitere Tests & Produktwissen

Warme Freunde für kalte Zeiten

ElektroRad - Bei kühlem Wetter zu radeln ist nicht jedermanns Sache. Mit der richtigen Ausstattung kann man sich aber auch im Winter aufs Elektrorad wagen.Die Zeitschrift ElektroRad (1/2013) stellt auf 7 Seiten verschiedene Produkte für den Fahrradfahrer vor, der sich für den Winter rüsten möchte. Neben jeder Menge Bekleidung werden auch ein Lammfell-Sattelbezug und eine Isolierhülle für den E-Bike-Akku präsentiert. …weiterlesen

Gut gelaunt ins kühle Nass

Radfahren - Die feuchte Jahreszeit steht vor der Tür - kein Grund, das Rad in die Ecke zu stellen. Wir zeigen, wie Sie auch im Regen trocken bleiben. …weiterlesen

Gehegt & gepflegt

Radfahren - Um ihre funktionellen Eigenschaften möglichst lange zu behalten, bedarf Sportkleidung besonderer Pflege. Wir geben Ihnen sieben Tipps, damit Sie dauerhaft Freude an Ihrer Funktionskleidung haben. …weiterlesen

Übersicht im Jackenwald

Wanderlust - Wer zum Beispiel viel mit Rucksack unterwegs ist, der freut sich über Napoleontaschen an der Brust, die auch mit Rucksack einfach zu erreichen sind. Kleine Taschen auf dem Arm sind nützlich, etwa auf der Leine getrocknet. …weiterlesen

Immer die richtige Wahl

Wanderlust - Softshells sind mittlerweile ebenfalls stark wasserabweisend. Um die optimale Funktion zu erhalten, sollte man sich nach dem Zwiebelprinzip kleiden. Unterarmreißverschlüsse (optional): Sie sorgen im geöffneten Zustand für eine erhöhte Luftzirkulation und für ein angenehmes Körperklima. Nützlich vor allem bei sportlichen Wanderungen. Ärmelbündchen: Ein wichtiges Detail, um das Eindringen von Wind und Kälte zu verhindern. …weiterlesen