• Befriedigend 2,8
  • 5 Tests
28 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art: Fest­brenn­weite
Brenn­weite: 11mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Nein
Auto­fo­kus: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 11mm F4.0 Blackstone

  • 11mm F4.0 Blackstone (für Canon) 11mm F4.0 Blackstone (für Canon)
  • 11mm F4.0 Blackstone (für Nikon) 11mm F4.0 Blackstone (für Nikon)
  • 11mm F4.0 Blackstone (für Pentax) 11mm F4.0 Blackstone (für Pentax)

Irix 11mm F4.0 Blackstone im Test der Fachmagazine

  • 62 von 100 Punkten

    Platz 4 von 5
    Getestet wurde: 11mm F4.0 Blackstone (für Nikon)

    „... Die Abbildungsleistung in der Bildmitte überzeugt an beiden Kameras bei Blende 4. ... Verzeichnung und Vignettierung fallen kräftig aus – was für ein 11mm aber typisch ist. Eine Empfehlung können wir wegen der Probleme am Rand leider nicht aussprechen.“

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (62,4%)

    Preis/Leistung: 41%

    Stärken: stabile, wetterfeste Verarbeitung; gute Auflösung.
    Schwächen: auffallende Farbsäume, Eckenunschärfe und Verzeichnung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Die TH Swiss AG liefert auch mit ihrem zweiten Objektiv eine gelungene Linsenkonstruktion für Vollformat-Fotografen ab. Das ‚Irix 11mm F4.0 Blackstone‘ bietet sehr hohe Bildqualität zu einem angemessenen Preis und ist damit eine verlockende Lösung für Landschafts- und Architekturfotografen.“

  • 58,5 von 100 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: 11mm F4.0 Blackstone (für Canon)

    „... Die Abbildungsleistung in der Bildmitte überzeugt an beiden Kameras bei Blende 4. Der Randabfall ist jedoch deutlich und halbiert den Kontrast mindestens. Abblenden reduziert den Randabfall, doch bei Blende 8 sinkt auch die Abbildungsqualität in der Bildmitte. ...“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test
    Getestet wurde: 11mm F4.0 Blackstone (für Canon)

    „... Das Weitwinkelobjektiv zeichnet ein plastisches Bild mit feinen Mikrokontrasten, allerdings sollte man sich beim Bildaufbau auf die Mitte konzentrieren. In den Ecken werden die angesprochenen Bildfehler deutlich ... Abgeblendet verbessern sich die Randbereiche nur leicht. ...“

zu TH Swiss 11mm F4.0 Blackstone

  • Irix IL-11BS-EF Ultraweitwinkelobjektiv Blackstone 11mm f4 für Canon EF
  • Irix IL-11BS-PK Ultraweitwinkelobjektiv Blackstone 11mm f4 für Pentax K (ür
  • Irix 11mm f/4.0 Blackstone Pentax K Vollformat
  • Irix 11mm f/4.0 Blackstone Nikon FX
  • IRIX 11mm 1:4 Blackstone Pentax (Manual Focus)
  • Irix 11mm 4.0 Blackstone für Nikon F
  • Irix 11mm 4.0 Blackstone für Canon EF
  • IRIX 11mm 1:4 Blackstone Canon (Manual Focus)
  • Irix Blackstone 11mm f/4.0, SLR, 16/10, Ultraweitwinkelobjektiv, 0,275 m,
  • IRIX 11mm F4 Blackstone Canon "neu & org. verpackt"

Kundenmeinungen (28) zu Irix 11mm F4.0 Blackstone

4,2 Sterne

28 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (64%)
4 Sterne
3 (11%)
3 Sterne
2 (7%)
2 Sterne
2 (7%)
1 Stern
3 (11%)

4,2 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Irix 11mm F4.0 Blackstone

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für
  • Canon EF
  • Nikon F
  • Pentax K
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 11mm
Maximale Blende f/4
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 28 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:13
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Material Metall
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 103 mm
Durchmesser 118 mm
Gewicht 790 g

Weiterführende Informationen zum Thema Irix 11 mm F4.0 Blackstone können Sie direkt beim Hersteller unter irixlens.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kirchenfotos

DigitalPHOTO - Besonders lohnenswert sind Emporen im hinteren Bereich der Kirche, von wo aus sich meist eine tolle Perspektive in Richtung Altarraum ergibt. FESTBRENNWEITE NUTZEN 8 Die scheidender Auswahl des Objektivs kann von ent- Bedeutung für die Ergebnisse sein. Da Sie ohne zusätzliche Lichtquellen in kaum beleuchteten Räumen scharfe Bilder machen wollen, greifen Sie zu einer lichtstarken Festbrennweite (z.B. 28mm oder 50mm). …weiterlesen

Objektive im Test - Beinahe alle dezentriert

Die Redakteure der Zeitschrift ''Color Foto'' haben Objektive getestet und ihr Befund ist etwas erschreckend: Eine große Anzahl der Testkandidaten weist eine Dezentrierung auf. Das schmälert die Bildqualität, obwohl ein gutes Objektiv normalerweise die Leistungen einer Kamera deutlich steigern sollte. Dieser Konstruktionsmangel lässt sich dabei keinem Hersteller oder einer bestimmten Zoomklasse anlasten – er kann im Grunde jede Linse betreffen. Der Testsieger Sigma 24-70mm F2,8 EX DG HSM zeigte jedenfalls keine Dezentrierung, doch schon beim zweit platzierten Objektiv ist sie anzutreffen.

Weitwinklirix

FOTOHITS - Das verfolgt die TH Swiss AG so konsequent, dass von jedem Produkt zwei Varianten angeboten werden, die mit den Namenszusätzen "Firefly" oder "Blackstone" gekennzeichnet sind. Die "Firefly"-Variante bildet dabei das preisgünstigere Standardmodell. Bei ihm wurde Wert auf besonders geringes Gewicht und griffige Bedienung gelegt. Es ist damit ideal für ständiges Mitnehmen und schnappschusslastiges Arbeiten. Die "Blackstone"-Version stellt das Premiummodell dar und stand für diesen Test bereit. …weiterlesen