Gut

1,8

Gut (1,6)

Gut (1,9)
Fazit unserer Redaktion 14.08.2017

Kom­pakt wie das Smart­phone, aber mit bes­se­rem Klang

Kompakt und Leistungsstark. Klarer Klang, einfache Bedienung und langlebiger Akku in einem kompakten Design. Ideal für kleine Räume, weniger geeignet für den Outdoor-Einsatz.

Stärken

Schwächen

Teufel Bamster XS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 10.08.2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1); Einstiegsklasse

    „... Ein kleiner Speaker mit großem Klang – in fast allen Lebenslagen. Riesige Hallen, kann der brillenetuigroße Speaker nicht beschallen – aber das muss er auch nicht. ... Die verwendeten Materialen fühlen sich werthaltig an und
    durch die abgerundeten Kanten, liegt der Lautsprecher angenehm in der Hand. ... Kurzum, der Bamster XS ist ein charmanter Begleiter, der sich sehen und hören lassen kann!“

    • Erschienen: 05.08.2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Teufel hat mit dem Bamster XS ein Produkt auf den Markt gebracht, das richtig Spaß macht. Ein kleiner Speaker mit sehr gutem Klang – in fast allen Lebenslagen. ... Für einen überschaubaren Kreis ist er perfekt. Optisch ist er modern und edel – ja sogar sexy. ... Liebe zum Detail zeigt sich beim umfangreichen Zubehör, das zum sagenhaften Preis von Euro 79,99 mitgeliefert wird. Den Anspruch von hoher Produkt-Qualität, einfacher Bedienung und fairem Preis hat die Firma Teufel voll erfüllt. ... “

  • „sehr gut“ (1,4)

    5 Produkte im Test

    „... Beim Soundcheck überlässt Teufel wie gewohnt nichts dem Zufall und holt alles aus dem Hosentaschen-Rocker heraus: Der Bamster XS spielt laut und selbstbewusst auf, wird dabei aber nie krachig oder unangenehm lärmend. Hohe und tiefe Frequenzen harmonieren gut, auch wenn es dem Speaker an Volumen mangelt, um auch wirklich tiefe Frequenzen in ihrer Gänze abbilden zu können.“

    • Erschienen: 04.07.2016
    • Details zum Test

    „überragend“

    • Erschienen: 13.05.2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    • Erschienen: 11.03.2016
    • Details zum Test

    1,1; Einsteigerklasse

    Preis/Leistung: „ausgezeichnet“

    • Erschienen: 08.01.2016
    • Details zum Test

    4,2 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Teufel Bamster XS

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Teufel ROCKSTER GO 2 Wireless Lautsprecher (Bluetooth, 8 W, IP67), Grey & Black
  • Bang & Olufsen Beosound Explore Black Anthracite

Kundenmeinungen (204) zu Teufel Bamster XS

4,1 Sterne

204 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
109 (53%)
4 Sterne
43 (21%)
3 Sterne
24 (12%)
2 Sterne
12 (6%)
1 Stern
16 (8%)

4,1 Sterne

204 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Kom­pakt wie das Smart­phone, aber mit bes­se­rem Klang

Stärken

Schwächen

Klang

Allgemeines Klangbild

Eine mitreißende Klangperformance kannst Du vom winzigen Bamster XS nicht erwarten. Dennoch loben Tester wie Käufer den klaren und angenehmen Klang, vor allem hinsichtlich der kleinen Bauweise. Stimmen sind schön verständlich und hohe wie tiefe Töne gut abgestimmt. Ordentlich aufgedreht bleibt der Sound zudem sauber.

Basswiedergabe

Wuchtige und tiefe Bässe - Fehlanzeige. Die tiefen Töne sind beim Teufel-Lautsprecher lediglich im Ansatz vorhanden. Basslastige Genres wie Hip Hop oder Techno kommen daher kaum zur Geltung. Außerdem nimmt die Intensität der Bässe bei hoher Lautstärke stark ab, so die Käufer.

Leistung

Lautstärke

Für ein derart kompaktes Gehäuse ist der im Datenblatt angegebene Schalldruckpegel von 84 dB beachtlich. In der Praxis bringt der Bamster XS in kleinen Räumen und Runden eine gute Lautstärke zustande. Dagegen verschluckt er im Freien die Musik und die Lautstärke nimmt spürbar ab.

Akkueigenschaften

Unsere Quellen zeichnen ein eindeutiges Bild: Wie von Teufel versprochen hält der Akku ausgesprochen lang. Bei mittlerer Lautstärke läuft Musik um die 14 Stunden, voll aufgedreht ist früher Schluss. Alleine die fehlende Ladeanzeige und der nicht wechselbare Akku stoßen auf leise Kritik.

Praxis / Nutzung

Verbindung & Bedienung

Käufern zufolge gelingt die Bluetooth-Verbindung schnell und einfach. Drei Sekunden das "T" in der Mitte auf der Vorderseite gedrückt halten und schon lässt sich der Bluetooth-Lautsprecher mit dem Handy koppeln. Laut Testern stimmt dahingehend auch die Verbindungsqualität.

Robustheit

Der vergleichsweise hohe Kaufpreis kommt in der massiven und nahtlosen Verarbeitung eindeutig zum Ausdruck. Besonders der Aluminiumrahmen sorgt für Stabilität. Mitgelieferte Filztasche und Karabiner machen die Box zusätzlich mobiler. Kleines Manko: Schutz vor Wasser bietet das Gehäuse keinen.

Ausstattung

Die Teufel-Box zeigt sich mittelmäßig ausgestattet. NFC für das automatische Koppeln mit dem Handy fehlt ebenso wie eine Ladefunktion für angeschlossene Handys. Grundbefehle wie Lautstärke und "Play/Pause" kannst Du per Taste bedienen, Lieder überspringen ausschließlich via Handy. Praktisch: Per AUX-Eingang sind MP3-Player schnell verbunden.

von Fabi

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Bluetooth-Lautsprecher

Datenblatt zu Teufel Bamster XS

Laufzeit

14 h

Der Akku hält lange durch. Die durch­schnitt­li­che Lauf­zeit eines Blue­tooth-​Laut­spre­chers beläuft sich auf 13 Stun­den.

Leistung (RMS)

3 W

Die Leis­tung ist sehr gering, der Durch­schnitt liegt mit 22 Watt wesent­lich höher.

Gewicht

0,2 kg

Die Box ist sehr leicht zu trans­por­tie­ren. Ihr Gewicht liegt deut­lich unter dem Durch­schnitt von 2,39 Kilo­gramm.

Aktualität

Vor 8 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Blue­tooth-​Laut­spre­cher 4 Jahre am Markt.

USB-Wiedergabe vom PC fehlt
Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 3 W
Bauweise Geschlossen
Akkueigenschaften
Kapazität 1300 mAh
Laufzeit 14 h
Statusanzeige fehlt
Extras
aptX fehlt
aptX HD k.A.
aptX Adaptive k.A.
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC fehlt
Powerbank fehlt
USB-Stromversorgung vorhanden
Fernsteuerung der Quelle fehlt
Stereopairing fehlt
Spritzwasserschutz k.A.
Wasserdicht fehlt
Integriertes Radio k.A.
Kartenleser k.A.
Lichteffekte k.A.
Freisprechfunktion vorhanden
Multipoint k.A.
Maße & Gewicht
Breite 14 cm
Tiefe 7,2 cm
Höhe 2,3 cm
Gewicht 0,2 kg
Material
  • Kunststoff
  • Aluminium
Mini-Format k.A.
Klang & Leistung
Frequenzbereich (Untergrenze) 150 Hz
Frequenzbereich (Obergrenze) 20000 Hz
Schalldruckpegel 84 dB

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf