• Sehr gut 1,4
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,4)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Klapp-​/Falt-​Rad
Gewicht: 11,3 kg
Felgengröße: 26 Zoll
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Tern Eclipse X22 (Modell 2016) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    44 von 50 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „Plus: sportlich und wendig; schnell faltbar; klasse Ausstattung.
    Minus: größeres Packmaß; fehlende Frontleuchte.“

zu Tern Eclipse X-22 (Modell 2016)

  • tern Eclipse X22 26" schwarz/rot 26" 2020 Cityräder Modelljahr: 2020, unisex,

    Größe: 26" Falt - & Klappräder

  • tern Eclipse X22 26" schwarz/rot 26" 2020 Falträder Modelljahr: 2020, unisex,

    Größe: 26" Falträder

  • tern Eclipse X22 26" schwarz/rot 26" 2020 Citybikes

    Einsatzzweck: City & Trekking; Anzahl Gänge gesamt: 22; Gewicht (ca. ) : 11. 3 kg; Inklusive: Klingel; ,...

  • Tern Eclipse X22 26 Zoll Faltrad, Schwarz/Rot

    Falträder

Ähnliche Produkte im Vergleich

Tern Eclipse X22 (Modell 2016)
Dieses Produkt
Eclipse X22 (Modell 2016)
  • Sehr gut 1,4
von 5
(0)
von 5
(0)
Basismerkmale
Typ
Typ
Klapp-/Falt-Rad
Mountainbike
Gewicht
Gewicht
11,3 kg
13,43 kg
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße
Felgengröße
26 Zoll
29 Zoll
Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tern Eclipse X22 (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Klapp-/Falt-Rad
Gewicht 11,3 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Ultegra
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Tern Eclipse X-22 (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter ternbicycles.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wir lassen es rollen!

FREIE FAHRT 2/2014 - 160 Radkilometer und 2900 Höhenmeter rund um den Stubenberg und Bad Waltersdorf sind da zu überwinden. Für zusätzliche Kraft sorgen E-Bikes (Leih-E-Bikes und Ladestationen gibt's entlang der Strecke) und die vielen kulinarischen Labestationen am Weg - wie z. B. der Arzberger-Käsestollen Auch beim neuen Kräuterradweg im Salzburger Seenland steht der Genuss im Vordergrund: Er führt ab Sommer 2014 durch alle 14 Seenland-Gemeinden - stets von Kräutergarten zu Kräutergarten. …weiterlesen

Was macht ein gutes Touren-E-Bike aus?

e-BikeMAGAZIN Nr. 1 (Mai/Juni 2012) - Denn: Rucksäcke gehören auf die Rücken von Mountainbikern und Körbe in die City. FEDERUNG Komfort trifft Sicherheit Wichtig bei längeren Touren und höheren Geschwindigkeiten ist eine gute (!) Federung. Denn bei Schlaglöchern, Kopfsteinpflaster und Bordsteinen behalten Sie damit viel leichter die Kontrolle. REIFEN Nicht auf Pannenschutz verzichten Eine Reifenpanne verdirbt die schönste Fahrradtour. Deshalb sind pannengeschützte Reifen vor allem bei aufwendigem Radwechsel geradezu ein Muss. …weiterlesen

Retrospektive Radcross

RennRad 3/2010 - Das ist hier in USA mit viel Reisen verbunden: Die meisten Rennen finden an der Westküste statt, das ist vier Flugstunden von meiner Heimat in Colorado entfernt. Da heißt es fast jedes Wochenende: Fahrrad komplett zerlegen, verpacken, wieder zusammenbauen. Das nervt ganz schön. …weiterlesen

Reiseräder im Kurzporträt

aktiv Radfahren 4/2008 - Dank ihrer hochwertigen Nadellagerung sowie den dicken Gabelbeinen ist sie die stabilste Federgabel auf dem Markt. In vier Größen erhältlich, kostet das Glanzstück amerikanischer Ingenieurskunst 1 849 Euro. Vertrieb: Cannondale Europe B.V., Achim Nöll bietet mit seinem SKlight einen feinen und schnellen Randonneur an. Der Rahmen wird speziell auf die Körpermaße des Kunden ausgerichtet und aufwändig per Hand im „filled brazed“-Lötverfahren gefertigt. …weiterlesen

Besuch bei Grace

ElektroRad 3/2013 - Einst in Berlin gegründet vom marketingorientierten Michael Hecken und dem genialen Rahmen-Guru Nicolai, machte sich die Marke Grace einen Namen durch besonders schön gestylte und vor allem aber sportlich ausgelegte Elektroräder. Grace-Räder sind immer mit technischen Finessen ausgestattet - etwa mit Riemenantrieb, einer Sonderserie von BionX-Hinterradmotoren. Oder - im Falle des MX-Mountainbikes - bestückt mit dem seltenen Bosch-350-Watt-Motor, dessen Akku in einem Gitterrohr-Rahmen sitzt. …weiterlesen

Neues und Bewährtes

velojournal 4/2009 - Anderseits bleibe eine auf einen Monat fokussierte Aktion in den Köpfen der Menschen präsenter. Event und Politik Pro-Velo-Projektleiter Gregor Zimmermann kann das Argument von Reinhard Harnoss nachvollziehen, dass der Verzicht auf eine Teilnahmegebühr mehr Firmen zum Mitmachen motiviert. «Andererseits sind jene Firmen, die mitmachen und dafür bezahlen, stärker eingebunden», ist er überzeugt. …weiterlesen

Schneller Vogel

CYCLE 2/2016 - Wer den dynamischen Stil bevorzugt und ein schnelles Faltrad sucht, liegt mit dem neuen Flaggschiff von Tern genau richtig. Wir durften damit schon mal losrasen.Im Einzeltest der Zeitschrift CYCLE war ein Faltrad. Es erreichte 44 von 50 Punkten. Die Testkriterien waren Fahrspaß, Bedienung, Fahrkomfort, Ausstattung sowie Preis/Leistung. …weiterlesen