• ohne Endnote

  • 0 Tests

3.864 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
802.11ac: Ja
Netz­werk­an­schlüsse: 4
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

AC19

Güns­ti­ger Weit­fun­ker

Stärken
  1. sehr günstig
  2. WLAN-AC mit ordentlicher Reichweite
  3. MU-MIMO-Support
  4. externe Antennen
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Das einzige echte Herausstellungsmerkmal des Tenda AC19 ist der Preis. Der WLAN-AC-Router mit Dualband-Funktionalität kostet rund 69 Euro und bietet so ziemlich alles, was man von einem modernen Router erwarten sollte. Das mit externen Antennen bestückte Gerät funkt gleichzeitig im 2,4- und 5-GHz-Band und erzeugt dabei ein relativ starkes WLAN-Signal. Mit der MU-MIMO-Technik wird die Bandbreite fair auf alle Teilnehmer im WLAN verteilt. Die externen Antennen helfen dabei, die Reichweite aufrechtzuerhalten und der Funkchip wurde laut Hersteller zusätzlich verstärkt. In Sachen Handhabung zeigt sich der Router komfortabel, wenngleich er auch nicht so viele unterschiedliche Funktionen wie eine FRITZ!Box bietet.

zu Tenda AC19

  • Tenda AC19 – AC2100 Dual-Band Gigabit WLAN-Router (Einfache Einrichtung, 2,
  • Tenda WL-Router nova MW12-3 Home Mesh WiFi System 3 Geräte, Router, Weiss
  • TENDA WL-Router AC19 AC2100 Dual-Band
  • TENDA AC19 (2100Mb/s a/b/g/n/ac) DualBand
  • Tenda AC19 - Wireless Router - 4-Port-Switch - GigE, 802.11ac Wave 2 -
  • Tenda Wireless Router 4-Port-Switch GigE 802.11ac Wave 2 802.11a/b/g/n/ac WLAN
  • Tenda AC19 - Wireless Router - 4-Port-Switch - GigE, 802.11ac Wave 2 -
  • Tenda WL-Router nova MW12-3 Home Mesh WiFi System (3 Geräte)
  • TENDA NOVA MW12 - WLAN Mesh System, 2034 MBit/s, 3 Stück
  • Tenda AC19 Wireless Router AC2100 Dual-Band (Router)
  • Tenda AC19 – AC2100 Dual-Band Gigabit WLAN-Router (Einfache Einrichtung, 2,
  • Tenda Nova MW12 WLAN Mesh-System AC2100 Tri-Band (9X Gigabit-Ports, 600m² WLAN-

Kundenmeinungen (3.864) zu Tenda AC19

4,4 Sterne

3.864 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2743 (71%)
4 Sterne
502 (13%)
3 Sterne
232 (6%)
2 Sterne
155 (4%)
1 Stern
232 (6%)

4,4 Sterne

3.864 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Router

Datenblatt zu Tenda AC19

Typ
Router ohne Modem vorhanden
Kabelmodem fehlt
Mobilfunkmodem fehlt
DSL-Modem fehlt
Mesh-System fehlt
DSL-Unterstützung
ADSL fehlt
VDSL fehlt
VDSL-Supervectoring fehlt
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate 2100 Mbit/s
2,4-GHz-Band vorhanden
5-GHz-Band vorhanden
WLAN-Standards
802.11b vorhanden
802.11g vorhanden
802.11n vorhanden
802.11ac vorhanden
802.11ax fehlt
Features
Externe Antennen vorhanden
MU-MIMO vorhanden
Software-Funktionen
FTP-Server vorhanden
Gastzugang vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Mediaserver/NAS vorhanden
Zeitschaltung vorhanden
Schnittstellen
USB-Anschlüsse
USB-Anschluss vorhanden
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 fehlt
USB-C fehlt
Netzwerkanschlüsse 4
DECT-Basis fehlt
Abmessungen
Breite 23,89 cm
Tiefe 14,43 cm
Höhe 4,03 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Das richtige Router-Setup

digital home - Dazu ist die Angabe der MAC-Adresse des Gerätes einzutragen. Diese Einstellung ist für manche Internetradios oder Mediafestplatten erforderlich. Der D-Link Router ist für alle Wireless-Standards (802.11n, 802.11.g und 802.11b) geeignet. Unter „Sicherheitsmodus“ wählen Sie die gewünschte Verschlüsselung aus. Beachten Sie dazu vorab, welche Verschlüsselungsmodi Ihre Wireless-Geräte unterstützen. Alternativ können Sie beim D-Link-Router auch die Auswahl „Automatisch“ einstellen. …weiterlesen

WLAN Upgrade Pack

PC Magazin - Die einzige Möglichkeit, die Gefahren zu umgehen, ist eine gesicherte VPN-Verbindung. Alle aktuellen Fritzbox-Router sind mit einem VPN-Server ausgestattet. Per VPN-Client können Sie von jedem Online-Zugang aus - und dazu zählt auch ein Hotspot - eine sicher verschlüsselte Verbindung zur Fritzbox aufbauen. Von dort aus gelangen Sie dann über eine "saubere" Verbindung ins Internet. Wichtig dabei: Alle Verbindungen Ihres Clients am Hotspot laufen ausschließlich über den sicheren VPN-Tunnel. …weiterlesen

Turbo-WLAN

PC-WELT - Bei Routern mit externen Antennen können Sie noch mehr experimentieren. Beachten Sie dabei: Die Abstrahlrichtung liegt im 90-Grad-Winkel zur Antennenachse - die Antennen sollten daher waagerecht liegen, um beispielsweise ein anderes Stockwerk ideal per WLAN anzubinden. Maximale Sendeleistung einstellen: Eigent- lich sollte der Router automatisch mit der maximal möglichen Sendeleistung arbeiten, um eine WLAN-Gegenstelle zu erreichen. …weiterlesen

WLAN überall und dabei sicher surfen

PC-WELT - Das klappt mit der kostenlosen Android-App Fritzapp WLAN Lab unter "Mehr QR-Scan", aber auch mit anderen QR-Scannern. Die benötigen aber eventuell erst ein Add-on, damit das Smartphone die WLAN-Einstellungen übernimmt. Um das Gast-WLAN zu aktivieren, benötigt die Fritzbox übrigens keinen Neustart. Sie können sich das Routerprotokoll der Fritzbox zusenden lassen, um zu sehen, wer wann wie lange im Gast-WLAN unterwegs war. …weiterlesen

Der Gigaliner

connect iOS - WLAN ac kommt diesem Traum schon sehr nahe. Zumindest theoretisch, denn der ac-Standard steht noch am Anfang. Was heute im Idealfall technisch schon umgesetzt wird, ist, was die Fritzbox 7490 und andere Router anlangt, die Voraussetzung für 1300 Mbit/s: mindestens drei Datenströme à 433 Mbit/s, drei MIMO-Streams (Multiple Input Multiple Output). MIMO ist ein Begriff aus der Nachrichtentechnik und bezeichnet einfach, wie viele Antennen bei drahtloser Kommunikation eingesetzt werden. …weiterlesen

Funklotse

PC Magazin - Der Belkin Router bietet eine gute Leistung und lässt sich sehr einfach installieren. Obendrein ist er noch sehr günstig. Der SMC-Router ist nicht der schnellste, bedingt durch das 802.11g-Funkmodul, bietet dafür aber eine sehr stabile Datenrate bis zu 30 Meter. Obwohl der Edimax-Router günstig ist, macht er einen recht robusten Eindruck. Leider ist das Menü komplett in Englisch gehalten und die Funkleistung etwas schwach. …weiterlesen

20 Tipps zu LAN und WLAN

com! professional - Wählen Sie dazu die Verbindungen nacheinander aus und ordnen Sie sie mit den beiden Pfeil-Schaltflächen oben oder unten ein. WLAN Schnelleres WLAN mit WPA2 Verschiedene Verschlüsselungsarten schützen Ihr WLAN vor unbefugten Zugriffen. Wenn Sie einen WLAN-Router nach dem Standard 802.11n haben, dann verzichten Sie auf TKIP. TKIP drosselt nämlich die Datenrate auf 54 MBit/s. Wechseln Sie stattdessen auf WPA2 mit CCMP. Diese Verschlüsselung basiert auf AES und bremst Ihr WLAN nicht aus. …weiterlesen