Gut (1,8)
8 Tests
ohne Note
35 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung (RMS): 60 W
LAN / Ether­net: Ja
Blue­tooth: Nein
Akku­be­trieb: Nein
Mul­ti­room: Ja
Sprachas­sis­tent: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Technics Ottava SC-C30 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    75 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“

    4 Produkte im Test

    „Technics hat eine mächtige Inszenierung erdacht und passgenau umgesetzt. Das ist natürlich nicht das Hochamt des High-End, aber im Duo eine starke Präsenz von gutem Klang im großen Wohnumfeld. Sehr praktisch und wirklich spannend.“

  • „sehr gut“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    Stärken: sehr gute Klangqualität; ausgezeichnete Ausstattung; leicht zu bedienen; schönes und hochwertiges Gehäuse; sehr gute App.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    Endnote ab 02.07.21 verfügbar

    „... ... das SC-C30 ist in der Lage, auch hochauflösende Musikdaten in den Formaten FLAC, WAV, AIFF, DSD oder AAC mit hohen Datenraten abzuspielen, Musiktitel mit bis zu 24 Bit Auflösung und 384 kHz sind kein Problem für das Technics Musiksystem. Dabei spielt das SC-C30 sehr ausgewogen und detailliert auf erstaunlich hohem Niveau. Auch mit seinem satten Tiefton macht der Technics Smartspeaker richtig Spaß. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Praxistipp“

    „Digitale Musikquellen wie Streamingdienste, Internetradio oder Musik vom PC oder Netzwerk-Festplatte beherrscht der WLAN-Lautsprecher von Technics in Perfektion, selbst HiRes-Audio Formate sind kein Problem für das hochwertig verarbeitete Soundsystem. HighEnd-Audio-Technologien und die automatische Einmessung garantieren beste Klangqualität in jedem Wohnraum. Dazu sieht der kompakte Technics SC-C30 blendend gut aus ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Der anschlussfreudige Smart Speaker für gehobene Ansprüche gibt viele Tonformate wieder und überzeugt mit einer für diese Preisklasse vorbildlichen wie räumlichen Klangkulisse.“

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „überragend“

    „... Wir stemmen FLAC bis 384 Kilohertz und 24 Bit, selbst DSD wird bis 11,2 Megahertz konvertiert. Das ist enorm und verdient ein Extra lob. Auch der Innenaufbau zeigt Ambition. ... Die Kraftzufuhr selbst ist nicht protzig, sondern praktisch: Die Stereo-Speaker werden mit je 15 Watt bedacht, 30 Watt gehen an den Woofer. ... Technics hat hier erstaunliche Klangkraft in ein überaus kompaktes Gehäuse integriert. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    Pro: überragender Klang (angesichts der Größe); pegelfest; viele Abspielquellen; sehr hübsches und sauber verarbeitetes Gehäuse.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    68 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Hier erklingt ein überaus schlaues All-in-One-System. Wir können erstaunlich viele Musikformate zufüttern. Bis hin zu DSD. Die Bedienung ist elegant, der Klangeindruck vermittelt Größe und Eleganz – und eine erstaunliche Dynamik.“

zu Technics Ottava SC-C30

  • Technics SC-C30EG-K - Schwarz
  • Technics SC-C30E-W - Weiss
  • Technics SC-C30 WLAN Lautsprecher (Bluetooth für Audio-Streaming, Multiroom,
  • Technics SC-C30 WLAN Lautsprecher (Bluetooth für Audio-Streaming, Multiroom,

Kundenmeinungen (35) zu Technics Ottava SC-C30

4,5 Sterne

35 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (63%)
4 Sterne
10 (29%)
3 Sterne
1 (3%)
2 Sterne
1 (3%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

35 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ottava SC-C30

Klingt grö­ßer als er ist

Stärken
  1. kräftiger, kultivierter Klang
  2. viele Wiedergabemöglichkeiten
  3. breite Formatunterstützung, DSD inkl.
  4. mit zweiter Box auch als Stereo-Set nutzbar
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Elegant geschwungen und sauber verarbeitet – im Test begeistert der Ottava SC-30 auf Anhieb. Hinzu kommen flexible Anschlussmöglichkeiten und eine breite Formatunterstützung, selbst FLAC bis 384 Kilohertz und DSD bis 11,2 Megahertz nimmt der WLAN-Lautsprecher anstandslos entgegen. Für den guten Ton bürgen zwei Hochtöner mit 1,6 Zentimetern und zwei Tieftöner mit jeweils 6,5 Zentimetern Durchmesser, die von einem separaten Subwoofer mit 12 Zentimetern unterstützt werden. Und es klingt tatsächlich gut: Laut „stereoplay“ reicht es nicht zu den höchsten 3D-Gefühlen, aber zu einem erstaunlich kräftigen, wirklich großen Klangbild mit geschmeidiger Abstimmung und kontrollierten Bässen. Bonbon für Anspruchsvolle: Sie können ihn auch im Doppel nutzen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: WLAN-Lautsprecher

Datenblatt zu Technics Ottava SC-C30

Technik
System 2.1-System
Leistung (RMS) 60 W
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet vorhanden
Digitaler Audio-Eingang vorhanden
Streaming-Standards
Bluetooth fehlt
AirPlay vorhanden
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert vorhanden
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe vorhanden
Multiroom vorhanden
Sprachassistent vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 37,5 cm
Tiefe 19,7 cm
Höhe 22 cm
Gewicht 5,9 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SC-C30E-W, SC-C30EG-K

Weiterführende Informationen zum Thema Technics Ottava SC-C30 können Sie direkt beim Hersteller unter technics.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .