R-5 DAB Produktbild
Mangelhaft (5,0)
1 Test
ohne Note
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DAB-​Radio, Trag­ba­res Radio
Kanäle: Mono
Akku: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Teac R-5 DAB im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,0)

    Platz 13 von 13

    Ton (30%): „gut“ (2,3);
    Radio (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,2);
    Verarbeitung (5%): „mangelhaft“ (5,0);
    Stromverbrauch (5%): „gut“ (1,9);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (2,8).

Testalarm zu Teac R-5 DAB

zu Teac R5 DAB

  • Teac R-5 DAB schwarz
  • Teac R-5 DAB B Kofferradio schwarz

Kundenmeinungen (20) zu Teac R-5 DAB

3,5 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (40%)
4 Sterne
2 (10%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
5 (25%)
1 Stern
2 (10%)

3,5 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Teac R-5DAB

Prak­ti­scher Tra­ge­griff, funk­tio­na­ler Wecker

Das R-5 DAB von Teac will in zweierlei Hinsicht Interesse wecken. Zum einen gehört ein praktischer Tragegriff zur Ausstattung, man kann das Digitalradio folglich bequem mit in den Park nehmen. Und zum anderen bietet der Wecker eine Vielzahl an Funktionen.

Zwei Alarmzeiten, flexible Schlummerfunktion

Konkret aktiviert der Wecker den Tuner oder einen Alarmton, wobei sich zwei verschiedene Zeiten programmieren lassen. Gerade Partner, die zu unterschiedlichen Zeiten ins Büro müssen, dürften diese Funktion zu schätzen wissen. Ebenfalls recht ungewöhnlich ist die Schlummerfunktion. Sie setzt das Wecksignal nämlich um 5, 10, 15 beziehungsweise 30 Minuten aus, abhängig davon, ob man die Taste ein-, zwei-, drei- oder viermal drückt. Ein praktisches Feature, wenngleich Nutzer die sich verlängernde Schlummerphase morgens natürlich einkalkulieren sollten.

Sleep Timer und dimmbares Display

Praktisch zum Einschlafen wiederum ist der Sleep Timer, denn er versetzt das Radio nach Ablauf einer programmierten Zeit automatisch in den Standby-Modus. Auch hier gibt es mit 15, 30, 45, 60 oder 90 Minuten einige Optionen. Um sich abends nicht über eine störende Lichtquelle ärgern zu müssen, lässt sich zudem das Display nicht nur über zwei Stufen herunterdimmen, sondern bei Bedarf komplett abschalten. Auch das ist bei vielen Radios nicht gerade Standard.

Tuner für DAB+ und UKW

Abschließend ist in dem 1.200 Gramm schweren Gehäuse ein Tuner verbaut, der sowohl analoge UKW- als auch digitale DAB+-Sender empfängt und für entsprechende Stationen je zehn Speicherplätze im Gepäck hat. Zudem gibt es eine Kopfhörerbuchse und einen Audioeingang zum Anschluss eines MP3-Players, allerdings befinden sich leider beide Schnittstellen an der Rückseite. Ausgeliefert wird das Radio samt Akku, der knapp fünf Stunden durchhalten soll.

Das mit maximal fünf Watt belastbare R-5 DAB eignet sich für den Nachttisch und für unterwegs, zudem sind einige nützliche Features an Bord. Beim Design wiederum ist Teac kein allzu großer Wurf gelungen. Wer dennoch Interesse hat, findet das Radio derzeit bei Amazon für rund 180 EUR.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Teac R-5 DAB

Allgemeine Daten
Typ
  • Tragbares Radio
  • DAB-Radio
Audio
Leistung (RMS) 5 W
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku vorhanden
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB fehlt
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer vorhanden
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: