ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Voll­ver­stär­ker
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 120 W
Mehr Daten zum Produkt

Teac AI-1000 im Test der Fachmagazine

    • AUDIO

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 6

    Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Gute verarbeitung, präziser Klang.
    Minus: Kein Balanceregler.“  Mehr Details

zu Teac AI1000

  • Teac AI-1000-S Verstärker (2X 120 Watt) Silber

    Die eingebauten Verstärker ai 1000 Silber Teil der teac Unterscheidung Serie ist die Synthese der Marke Know darstellt, ,...

  • Teac AI-1000 silber Verstärker 45103

    Stereo - Vollverstärker der DISTINCTION - Serie

  • Teac AI-1000 schwarz Verstärker 45104

    Stereo - Vollverstärker der DISTINCTION - Serie

  • Teac AI-1000-S Verstärker (2X 120 Watt) Silber

    Die eingebauten Verstärker ai 1000 Silber Teil der teac Unterscheidung Serie ist die Synthese der Marke Know darstellt, ,...

Kundenmeinungen (2) zu Teac AI-1000

4,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Teac AI-1000

Erhältliche Produktfarben Black&Silver
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 120 W
Frequenzbereich 10 Hz - 30 kHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 10 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Zweierbeziehung

AUDIO 3/2012 - Das pieksaubere Layout umfasst neben fünf Hochpegeleingängen auch einen Pre-Out und Bypass-In, die den AI-1000 wahlweise als Vorverstärker oder Endstufe operieren lassen. Teac beschriftet einen der Hochpegeleingänge mit SACD - ein in Verbindung mit dem CD-1000 einleuchtender Schritt. Schließlich versteht sich dieser Player auch auf das ultrafein gerasterte Disc-Format - zumindest auf die auf allen SACDs stets vorhandene Stereospur. …weiterlesen

Viel Teac für wenig Holz

STEREO 4/2012 - Nach dem Debüt der neuen Distinction-Baureihe mit den 3000er-Modellen präsentiert Teac nun für den halben Preis die 2000er-Geschwister - und die bieten weit mehr als ‚nur die Hälfte‘.Testumfeld:Eine Kombination aus CD-Spieler und Vollverstärker wurde unabhängig voneinander getestet. …weiterlesen

Zweimal Zweitausend

fairaudio - klare worte. guter ton 3/2012 - Testumfeld:Getestet wurden ein Verstärker und ein CD-Player. Die Produkte erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Trio digital

stereoplay 7/2012 - Mit einem Dreiergespann aus D/A-Wandler, Vollverstärker und iPhone-Dock begründet Teac eine Serie leistungsstarker Digitalkomponenten im Microformat.Testumfeld:Getestet wurde unabhängig voneinander ein D/A-Wandler und ein Verstärker mit D/A-Wandler. Ein Produkt erhielt die Note „sehr gut“ und das andere wurde mit „befriedigend - gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit. …weiterlesen