ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Blue­tooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

T + A PA 1100 E im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 85%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Der neue E-Klasse-Verstärker aus dem Hause T+A basiert auf dem unveränderten Verstärkerteil des PA1000E, das mit einem Spitzen-DAC digital aufgerüstet wurde. Somit ist der 1100E ein kraftvoller und musikalischer Spitzen-Vollverstärker, wie man ihn sich nur wünschen kann.“

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sauberer, detaillierter Sound; elegante Optik; Bluetooth-Streaming mit aptX; HDMI-Eingänge und -Ausgänge; hochwertige integrierte D/A-Wandler; saubere und robuste Verarbeitung.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu T + A PA 1100 E

Einschätzung unserer Autoren

PA 1100 E

Pre­mium-​Ver­stär­ker mit exzel­len­ter Digi­tal­sek­tion

Stärken
  1. Klang höchster Güte
  2. einwandfreie Verarbeitung
  3. USB für HiRes-Files bis 384 kHz
  4. Optional: Phono- und HDMI-ARC-Modul
Schwächen
  1. noch keine bekannt

T + A hat den prämierten PA 1000 E zum PA 1100 E weiterentwickelt. Einzige Neuerung: eine Digitalsektion mit zwei optischen und zwei koaxialen Eingängen plus USB-Anschluss, für die im Gegenzug ein symmetrischer Eingang weggefallen ist. Optisch wie koaxial können Sie Signale bis 192 kHz und 24 Bit, per USB höher aufgelöste Dateien bis 384 kHz und 32 Bit bzw. bei DSD bis 11,2 Mhz (DSD 256) zuspielen. Auch via Bluetooth lässt sich der Verstärker füttern. Nachrüstbar sind eine Phono-Sektion (MM oder MC) und eine HDMI-ARC-Platine für Blu-ray-Player, Fernseher etc. Ausstattung satt also, doch nicht nur das rechtfertigt den Preis: Im Praxistest gefällt der Krafprotz (2 x 400 Watt Impulsleistung) mit einer feingliedrigen, vollmundigen und kontrollierten Abbildung, digital wie analog.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu T + A PA 1100 E

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal 140 Watt an 8 Ohm
Frequenzbereich 1 Hz - 60 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
Eingänge
LAN vorhanden
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI vorhanden
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Soundsysteme & Wiedergabeformate
Wiedergabeformate
  • AAC
  • DSD
  • MP3
  • PCM
Abmessungen & Gewicht
Breite 44 cm
Tiefe 38 cm
Höhe 11,5 cm
Gewicht 14 kg

Weiterführende Informationen zum Thema T + A PA 1100 E können Sie direkt beim Hersteller unter ta-hifi.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: