Eurit 748 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ana­log: Nein
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Swiss Voice Eurit 748

Strah­lungs­ar­mes ISDN-​Tele­fon mit großem Tele­fon­buch

Beim Swissvoice Eurit 748 handelt es sich um eines der beliebtesten ISDN-Telefone, die derzeit noch erhältlich sind. Das bereits seit 2008 im Handel befindliche Schnurlostelefon bringt für Preise ab 45 Euro erfreulich viele Sonderfeatures mit. Als ein Highlight gilt beispielsweise das mit Hintergrundlicht ausgestattete Farbdisplay, welches stets optimal ablesbar sein soll – selbst wenn es mittlerweile höher auslösende Displays gibt. Auch die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet und somit im Dunklen mühelos bedienbar.

Fortschrittlicher Eco-Modus

Das zweite große Plus des Eurit 748 ist der fortschrittliche Eco-Modus, der selbst heute noch zu den besten seiner Art gehört. Hierbei wird die Funkstrahlung komplett abgeschaltet, wenn das Handgerät in der Basisstation steht und nicht benötigt wird. Während eines Gespräches wiederum kann die Funkleistung um bis zu 65 Prozent reduziert werden – je nachdem, wie nahe man an der Basisstation steht. Und das Ganze funktioniert auch dann, wenn bis zu sechs Mobilteile an der Basisstation angemeldet sind.

Bis zu 200 Kontakte unterbringen

Ebenfalls eine Erwähnung verdient das integrierte Telefonbuch des Gerätes. Mit 200 Einträgen gehört es zu den größten seiner Art – zumindest in dieser Preisklasse. Eine Wahlwiederholung der letzten 15 gewählten Rufnummern ist mit nur wenigen Tastendrucks möglich. Ebenso wird eine Anrufliste erstellt. In dieser werden die letzten 30 Anrufe (beantwortet wie auch unbeantwortete) aufgelistet. Zudem bietet das Telefon eine SMS-Funktion, eine skalierbare Hörerlautstärke und eine Freisprechfunktion.

Kritik an der Sprachqualität

Es gibt allerdings nicht nur Lob für das Swissvoice Eurit 748. So berichten nicht wenige Besitzer des Gerätes, dass die Menü-Wartezeiten für heute schlichtweg inakzeptabel seien – eine Sanduhr wolle niemand mehr im Display sehen müssen. Ferner falle die Sprachqualität teils miserabel aus – inklusive Knacken und Rauschen in der Leitung. Das sei insbesondere für ein ISDN-Telefon nicht akzeptabel. Das Problem scheinen längst nicht alle Anwender zu teilen, doch rund ein Viertel der Nutzer scheint davon betroffen zu sein. Hier muss jeder selbst wissen, ob er eventuell das Risiko eines Umtausches eingehen möchte – die Ausstattung des Gerätes könnte den Versuch immerhin wert sein.

Datenblatt zu Swissvoice Eurit 748

3G-Tischtelefon fehlt
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog fehlt
ISDN vorhanden
IP fehlt
Telefonie
Telefonbuchspeicher 200 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 120 h
Gesprächszeit 12 h
Funktionen
Farbdisplay vorhanden
Strahlungsarm vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 20404911

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: