ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport-​BH
Geeig­net für: Damen
Mate­rial: Poly­es­ter, Meri­no­wolle, Elasthan, Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

Super.Natural W Motion Top im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: breites Brustband; angenehmes, sicheres Tragegefühl; strapazierfähig.
    Minus: unangenehme Naht an der Schulter. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Super.Natural W Motion Top

  • super.natural Damen W Semplice Bra 260 Merino Top, Navy Blazer, XS
  • SUPER.NATURAL Funktionstop W MOTION TOP, atmungsaktiver Merino-
  • super.natural - Women's Semplice Bra - Sport-BH Gr XS schwarz
  • SUPER.NATURAL Funktionstop »W MOTION TOP« atmungsaktiver Merino-Materialmix,
  • super.natural W Semplica Bra 220 Damen (Dunkelblau XS ) Sport-BHs und Bras
  • Super.natural Sport-BH ""Semplice"" in Schwarz - Medium -
  • Super.Natural Damen Semplice Sport BH XS Blau female Blau
  • Super.Natural Womens Semplice Bra 260 jet black - Größe S
  • super.natural Semplice 220 BH Damen jet black XS 2021 Merino BH's Modelljahr:
  • super.natural Semplice 220 BH Damen jet black XS 2021 Unterwäsche Modelljahr:
  • super.natural Damen Sport-BH, Mit Merinowolle, W MOTION TOP, Größe: M, Farbe:

Kundenmeinungen (14) zu Super.Natural W Motion Top

4,2 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (57%)
4 Sterne
2 (14%)
3 Sterne
1 (7%)
2 Sterne
2 (14%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

W Motion Top

Wei­ches Sport-​Bus­tier

Stärken
  1. weiches Material
  2. angenehmes Tragegefühl
  3. strapazierfähig
Schwächen
  1. Schulternaht kann drücken

Das "Motion Top" ist ein weicher Sport-BH, das optisch eher einem Bustier gleicht, aber mit unterstützenden Cups ausgestattet ist. Für optimalen Halt sorgen außerdem überkreuzte Träger und der angenehm breite Bund. Bei dem Modell handelt es sich um einen Low-Impact-BH, das sich für eher "ruhigere" Sportarten wie etwa Yoga eignet. In einem Fachmagazin-Test gibt es Lob für das sichere Tragegefühl, auch erweist sich das Top als strapazierfähig. Einen Minuspunkt gibt es aber dennoch: Die Tester bemängeln eine unangenehme Schulternaht. "Sehr gute" Sport-BHs gibt es sogar schon für weniger Geld, ewta den Triumph Triaction Free Motion.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Funktionsunterwäsche

Datenblatt zu Super.Natural W Motion Top

Typ Sport-BH
Geeignet für Damen
Material
  • Merinowolle
  • Polyester
  • Elasthan
  • Polyamid (Nylon)
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Schnelltrocknend
  • Antibakteriell
Armlänge Ärmellos

Weitere Tests und Produktwissen

Soft Skills

outdoor - Kaum ein Material hat in der Outdoorwelt einen solch fulminanten Siegeszug angetreten wie Wolle. Nur we- nige Hersteller trauen sich noch ohne aufs Ladenparkett - zu ver- lockend klingen die Verheißungen des Naturmaterials: Es soll sich kuschelig-weich tragen, selbst nach Tagen im Einsatz nicht riechen, in hohem Maß vor Kälte schützen und klimaregulierend wirken. Doch treffen diese Eigenschaften tatsächlich zu? …weiterlesen

Entscheidend ist, was du drunter trägst

SkiMAGAZIN - Auf diese Kühle auf der Haut reagiert das System Mensch wiederum mit zusätzlicher Wärmeproduktion. Verschwitzte Klamotten sind also nicht nur unangenehm kalt, sondern sorgen auch für eine Art Endlosschleife, in der unser Körper fast verzweifelt versucht, die Diskrepanz zwischen erhöhter Kern- und gefühlter Oberflächentemperatur zu regulieren. …weiterlesen

Praxistest 2016, Teil 2: Langzeittest Leichte Wanderoutfits: die Jahresbilanz

Wandermagazin - Die Unterwäsche soll die überschüssige Feuchtigkeit der Haut aufnehmen und zügig an die weiteren Kleidungslagen weitergeben. Grundvoraussetzung dafür ist eine eher enge Passform, damit die Wäsche gut an der Haut anliegt. …weiterlesen

Praxistest 2015, Teil 7: Leichte Wanderoutfits: wie funktionell und haltbar sind sie?

Wandermagazin - Durch die antibakterielle Effect Ausstattung auf Silberionenbasis wird die Geruchsentwicklung gehemmt, was besonders bei starkem Schweißfluß wichtig ist. …weiterlesen

Warmhaltetaktik

Motorrad News - Wer nicht nur bei Kaiserwetter auf das Motorrad steigt, braucht einen gut sortierten Kleiderschrank. Denn an verregneten Spätherbsttagen oder etwa in klirrender Winterkälte hilft nur der Rat von Oma: "Mach es wie die Zwiebel und hüll dich in mehrere Lagen." Also ab ins T-Shirt, etwas Langärmeliges obendrauf, damit in den Pulli und zuletzt noch in die Motorradkombi, fertig. Im Prinzip ist das nicht verkehrt. …weiterlesen

Essenziell

RennRad - So ist etwa das Castelli mit nur 35 Gramm superleicht. Zu den häufigsten Makeln gehörten der Schnitt, die Passform und die Geruchsbildung. Positiv überrascht wurden wir vor allem in der Kategorie "Trocknungsvorgang": Fast alle Shirts wiesen hier gute Materialeigenschaften auf und waren nach kurzer Zeit wieder trocken. …weiterlesen

Das beste Hemd

RennRad - Die wichtigste Eigenschaft eines guten Winterunterhemds: Es muss warmhalten. Das ist nicht nur für den Wohlfühlfaktor entscheidend, sondern auch gesundheitsfördernd und leistungssteigernd. Ist der Rumpf warm, muss das Herz automatisch weniger Energie für die Regulierung der Körpertemperatur aufwenden. Gleichzeitig wird die Lunge bei der Erwärmung der Atemluft unterstützt, die Bronchien geschont, das Risiko einer Erkältung verringert sich. Für das Unterhemd bedeutet das: je wärmer, desto besser. …weiterlesen

Haut, Schweiß und Fäden

RennRad - Der frühere Laufradspezialist Mavic drängt inzwischen mit aller Macht auf den Software-Markt. Neuestes Indiz: Die Bekleidungslinie inklusive Unterwäsche. Beim Peloton Base Layer handelt es sich um ein Netz-Unterhemd für heiße Tage. Der verarbeitete Stoff ist etwas gröber als bei anderen Herstellern. Die Ärmel sind schön kurz, tendieren aber zum Einschneiden. Insgesamt ist das Shirt trotz leicht verlängerten Rückens etwas kurz geraten. …weiterlesen