Befriedigend (2,7)
3 Tests

ohne Note
36 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Stihl SHE 71 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Der Elektro-Saughäcksler hängt an einem 15 Meter langen Netzkabel. Seine Stärke: Er reduziert das Volumen der angesaugten Materialien um bis zu 90 Prozent.“

  • „befriedigend“ (2,65)

    Platz 3 von 5

  • „sehr gut“ (93,5%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    Wenn man ein großes Grundstück besitzt, auf dem viele Bäume stehen, für den wird es im Herbst Zeit das Laub zu entfernen. Mit dem SHE 71 kann das Laub nicht nur weggeblasen, sondern auch aufgesaugt werden. Der Umbau des Elektrogeräts ist problemlos ohne jegliches Werkzeug durchführbar. Das Kraftpaket aus dem Hause Stihl überzeugt vor allem aufgrund der extremen Leistung, die mit 1100 Watt nicht zu verachten ist.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Stihl SHE 71

zu Stihl SHE71

  • STIHL Elektro Saughäcksler SHE 71
  • Stihl Elektro-Saughäcksler 230V SHE 71 1100W
  • Stihl Elektro-Saughäcksler SHE 71
  • SHE 71 Laubbläser
  • STIHL Elektro-Saughäcksler SHE 71
  • Stihl SHE 71 SHE71

Kundenmeinungen (36) zu Stihl SHE 71

4,2 Sterne

36 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
19 (53%)
4 Sterne
11 (31%)
3 Sterne
1 (3%)
2 Sterne
1 (3%)
1 Stern
2 (6%)

4,2 Sterne

36 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Leis­tungs­stark Bla­sen, Sau­gen und Häck­seln

Der SHE 71 von Stihl eignet sich für das hausnahe Entfernen größerer Laubansammlungen. So kann das Gerät zunächst das Laub zusammenblasen und im Anschluss aufsaugen. Durch den integrierten Häcksler wird es zerkleinert und kann als Mulchschicht wieder ausgebracht oder unter den Kompost gemengt werden.

Hohe Leistung, tolle Ergebnisse

Das 4,1 Kilogramm leichte Gerät überzeugt aufgrund seiner Leistung, Handlichkeit und einfachen Bedienung. Der 1.100 Watt starke Motor sorgt dafür, dass auch feuchte Blätter und größere Ansammlungen bewegt werden können. Dazu erzeugt der Laubbläser einen stufenlos regulierbaren und starken Luftstrom. Im Saugmodus verläuft zudem alles ohne Verstopfungen, da zum einen der Sog stark ist und zum anderen das Saugrohr über eine ausreichend große Öffnung verfügt. So liegt der Luftdurchsatz bei 580 Kubikmeter in der Stunde.

Leichte Bedienung

Die Maschine ist trotz ihrer Leistung klein, leicht und wendig. Allerdings bedarf es einiger Geduld während des Umbaus. Derweil man im Laubbläser-Modus sogar nur mit einer Hand arbeiten kann, ist die Bedienung des Elektro-Saughäckslers etwas umständlicher. Egal, welche Gerätefunktion man benutzt, die Bedienelemente sind immer gut erreichbar. Im Lieferumfang sind neben der Geräteeinheit das Blasrohr, eine Flachdüse und ein textiler Auffangsack enthalten.

Fazit

Mit 85 Dezibel Schalldruckpegel arbeitet der Elektromotor wesentlich leiser als ein Benziner, hat aber den Nachteil, dass eine Steckdose in der Nähe sein muss. Sicher kann man sich bis zu einem gewissen Grad mit einer Kabeltrommel behelfen. Ist das Grundstück allerdings weitläufiger, macht es gegebenenfalls Sinn auf einen Benziner auszuweichen. Auch da bietet Stihl mit dem SH 56 ein Gerät der Spitzenklasse an. Umweltfreundlicher ist der Elektromotor in jedem Fall. Etwa 150 EUR muss man investieren.

 

von Marie Morgenstern

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Laubgeräte

Datenblatt zu Stihl SHE 71

Allgemein
Typ Kombigerät
Blasgeschwindigkeit (max.) 237 km/h
Saugleistung (max.) 9,67 m³/min
Fangsackvolumen 45 l
Schallleistungspegel (max.) 101 dB
Schalldruckpegel (max.) 85 dB(A)
Gewicht 4,1 kg
Antrieb
Antriebsart Elektro
Leistung 1100 W
Ausstattung
Häckselwerk vorhanden
Fangsack vorhanden
Tragegurt fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Stihl SHE71 können Sie direkt beim Hersteller unter stihl.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf