FS 56 R Produktbild
Sehr gut (1,4)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gewicht 4,7 kg
  • Typ Motor­sense
  • Mehr Daten zum Produkt

Stihl FS 56 R im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (92,9%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    „... Materialqualität und Verarbeitung sind sehr gut. Dank des zweischneidigen Dickichtmessers können sogar dichte und verfilzte Gräser sowie starke Pflanzen mühelos entfernt werden. Leichterer Graswuchs und einzelne Pflanzen werden ebenfalls gut entfernt. Trotz des recht geringen Schneidradius von 230 mm sind auch große Flächen ohne Probleme und in kurzer Zeit zu bewältigen. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Stihl FS 56 R

Passende Bestenlisten: Rasentrimmer & Motorsensen

Datenblatt zu Stihl FS 56 R

Technische Daten
Typ Motorsense
Antriebsart Benzin
Leistung
Motorleistung 0,8 kW
Tankvolumen 0,34 l (Liter)
Lautstärke & Gewicht
Schallleistungspegel 108 dB
Gewicht 4,7 kg
Schneidwerkzeug
Grasschneideblatt vorhanden
Ausstattung & Zubehör
Tragegurt vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Stihl FS56R 0,8-kW-Motorsense mit Rundumgriff können Sie direkt beim Hersteller unter stihl.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Ab in die Hecke und ins Gras

Heimwerker Praxis - Das bewegliche Scherenblatt muss in diesem Fall in den Exzenter eingepasst werden. Bei anderen Bauformen sitzt der Exzenter gleich auf dem Scherblatt, was die Montage erleichtert. Bei der aufwendigsten Lösung besitzt jedes Scherblatt ein eigenes Getriebe. Hier werden Messer und Maschine einfach zusammengesteckt. …weiterlesen

Für schwer zugängliche Flächen und hohes Gras

ETM TESTMAGAZIN - Den Mittelpunkt vieler Gärten bildet die Rasenfläche, welche als Spiel- und Erholungswiese oder akkurat gekürzt einfach nur als Blickfang dient. Während Rasenmäher große und freie Flächen sehr gut bearbeiten können, stoßen sie insbesondere an Ecken, Kanten, Bäumen und Büschen an ihre Grenzen und lassen hier oft einen Rand stehen, welcher das ansonsten ordentliche Schnittbild trübt. Solche Stellen lassen sich am besten mit einem Rasentrimmer bzw. einer Motorsense nachbearbeiten und das ETM Testmagazin hat insgesamt 20 dieser Geräte – 11 Akku-Rasentrimmer sowie 9 Benzin-Motorsensen – für Sie getestet. Lesen Sie in unserem Test alles über Handhabung und Schneidleistung.Testumfeld:Getestet wurden neun Benzin-Motorsensen, von denen vier für „sehr gut“ und fünf für „gut“ befunden wurden. Weiterhin prüfte man neun Akku-Rasentrimmer bis 24 Volt, wovon eine „sehr gut“ und die übrigen acht „gut“ abschnitten. Zwei Akku-Rasentrimmer bis 36 Volt wurden ebenfalls auf den Prüfstand gestellt. Beide Modelle erhielten „sehr gute“ Ergebnisse. Verarbeitung und Inbetriebnahme sowie Handhabung zählten zu den Testkriterien, wie auch Leistung (Schneidverhalten, Schnittbild, dichter Bewuchs, Flächenleistung bzw. Ecken / Kanten) und Sicherheit. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf