Gut

1,9

Gut (2,0)

Gut (1,7)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 15.11.2021

Viel Spie­le­rei und eine gute Gaming-​Grund­lage

Passt die Prime+ zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zur SteelSeries Maus, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

SteelSeries Prime+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 29.09.2021
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: großartiger 18k-Sensor; professionelles Look; mechano-optische Schalter; OLED-Display zum Wechseln der Einstellungen.
    Contra: passt nicht in jede Hand; für die passenden Einstellungen ist noch Software erforderlich; störende Klickgeräusche aufgrund der Position des Displays; das Verbindungskabel ragt etwas weit heraus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.07.2021
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: außergewöhnlich in Design und Komfort; bemerkenswerte Performance; tolle treiberlose OLED-Konfiguration; sehr gute Steelseries-GG-Integration.
    Contra: keine dedizierten Tasten für DPI- oder Profilumschaltung; etwas laute Klicks und Scrolls. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu SteelSeries Prime+

zu SteelSeries Prime+

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (1.485) zu SteelSeries Prime+

4,3 Sterne

1.485 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
930 (63%)
4 Sterne
315 (21%)
3 Sterne
150 (10%)
2 Sterne
30 (2%)
1 Stern
60 (4%)

4,3 Sterne

1.485 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Viel Spie­le­rei und eine gute Gaming-​Grund­lage

Stärken

Schwächen

Prime+, das klingt nach ambitionierten Zielen, die SteelSeries mit der neuen Gaming-Maus verfolgt. Mit einem Kaufpreis von rund 80 Euro liegt die Maus im gehobenen Preisbereich, ist aber noch nicht extrem teuer und horrend bepreist. Sie kommt mit hauseigenen Switches, die optomechanisch funktionieren. Das bedeutet für Sie: kürzeste Reaktionszeiten und eine hohe Robustheit über die Zeit. Somit eignet sich die Maus hervorragend für kompetitives Gaming. Der Nachteil: Die Switches und auch das Mausrad sind recht laut, was besonders in Büroumgebungen oder bei empfindlichen Mitbewohner:innen zum Problem werden könnte. Das Chassis ist mattiert, um einen guten Grip in der Hand zu gewährleisten. Außerdem ist es mehr oder weniger symmetrisch gebaut. Als Linkshänder:in können Sie die Maus generell verwenden, allerdings befinden sich die Daumentasten auf der linken Seite. Sie können die Sensorempfindlichkeit in der Software justieren – die aktuelle Einstellung wird Ihnen per OLED-Display angezeigt. Eine nette Spielerei. Die Maus wiegt etwa 70 g, was nicht besonders viel ist und im Zusammenspiel mit soliden Gleiteigenschaften für schnelle Bewegungen sorgen kann.

von Julian Elison

„Mein Tipp: Auch im Büro sind Gaming-Mäuse exzellent. Hier gibt's schicke Optik und Ergonomie – eine RGB-Beleuchtung ist für mich das gewisse Extra.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SteelSeries Prime+

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 5
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion vorhanden
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Bluetooth) fehlt
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 18000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 59 x 125,3 x 23 mm
Gewicht 71 g

Weiterführende Informationen zum Thema SteelSeries Prime+ können Sie direkt beim Hersteller unter steelseries.com finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf