Stanton ST.150 (mit Tonabnehmer Groovemaster V3) im Test

(Plattenspieler)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Direkt
Typ: DJ-​Plat­ten­spie­ler
78 U/min: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Stanton ST.150 (mit Tonabnehmer Groovemaster V3)

    • AUDIO

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 8

    Klangurteil: 72 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: sehr solide Bauart mit extrem hohem Gewicht, Phonovorstufe integriert, digitaler Ausgang.
    Minus: Torsionsresonanzen, Staubschutzhaube nicht im Lieferumfang.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Stanton T.62 M2 - Direct Drive Turntable

    Stanton T. 62 M2 - Direct Drive Turntable

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Stanton ST.150 (mit Tonabnehmer Groovemaster V3)

Features
  • Pitch
  • Quartz Lock
  • Rückwärtslauf
  • An-/Ausschalter
Lieferumfang Stroboskopplatte
33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
Pitch +/- 50%
Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Direkt
Typ DJ-Plattenspieler
Eigenschaften
78 U/min vorhanden
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil fehlt
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Verstellbare Füße vorhanden
Abdeckhaube fehlt
Digitalisierungssoftware fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (B x H x T) 450 x 146 x 353 mm
Gewicht 16,3 kg
Weitere Produktinformationen: integrierte Phono-Vorstufe mit A/D-Wandler und S/PDIF-Ausgang (Koax).

Weitere Tests & Produktwissen