Back Warrior Evo Inside Produktbild
Befriedigend (2,7)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Spidi Back Warrior Evo Inside im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Platz 10 von 13

    „... Der Schützer deckt ... nur mäßig ab, bei der Schlagdämpfung scheitert der immerhin sehr leichte Spidi zudem knapp an den selbst gesetzten hohen Level-2-Vorgaben.“

  • „befriedigend“

    Platz 9 von 13

    „Zu kurz, zu klein, das soll Einheitsgröße sein? Man kann sich kaum einen Reim darauf machen, wie eine in der Fläche gleichbleibende Hartschale ... unterschiedlich große Rücken schützen soll. ...“

  • „gut“ (74 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 11

    „Sehr ordentliche Schlagdämpfung und für einen Hartschalenprotektor vergleichsweise guter Tragekomfort, vor allem durch das geringe Gewicht. Im starken Testfeld kann sich der Italiener gut behaupten. Teuer, aber ist das Geld auch wert.“

Weiterführende Informationen zum Thema Spidi Back Warrior Evo Inside können Sie direkt beim Hersteller unter spidi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Unfallversicherung

World of MTB 4/2014 - Bergauf werden die Armlinge zur besseren Kühlung einfach nach unten gestülpt, zum Abfahren werden sie einfach wieder hochgezogen. Das sehr kleine Packvolumen der E_Sleeves hilft beim Verstauen im Rucksack, falls diese wirklich nicht mehr gebraucht werden. Die Schutzeinsätze haben im Vergleich zu den Protektoren eine eher geringe absorbierende Wirkung, doch fiese Schürfwunden bei Stürzen auf Schotter oder Teer sowie einige blaue Flecke werden damit trotzdem verhindert. …weiterlesen

Getestet

World of MTB 7/2012 - Auch beim seitlichen Schutz wurde gespart, lediglich schmale Neoprenverstärkungen befinden sich dort. Leicht und flexibel ist der Bobcat-d30-Schoner von Bluegrass. Das Flexible und beim Aufprall verhärtende d30-Material sorgt für Bewegungsfreiheit und gleichzeitigen Schutz. Darüber hinaus ist das Material vorgeformt und passt sich daduch noch besser an. Für einen sicheren Sitz sorgen zwei Straps und ein Neoprenstrumpf oben und unten. …weiterlesen