Gut (2,0)
3 Tests
ohne Note
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MP3-​Player
Lauf­zeit: 9 h
Aus­stat­tung: Was­ser­dicht
Mehr Daten zum Produkt

Speedo Aquabeat 2 (4 GB) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    8 Produkte im Test

    „Anklemmen, anschalten und mit Musik Bahnen ziehen - bis zu 3 Meter Wassertiefe. Der Player (65 €) verfolgt Schwimmzeit und -runden. Mit 4 GB Speicherplatz und verstellbaren Kopfhörern.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 2 von 5 Sternen

Kundenmeinungen (38) zu Speedo Aquabeat 2 (4 GB)

2,8 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (13%)
4 Sterne
11 (29%)
3 Sterne
5 (13%)
2 Sterne
5 (13%)
1 Stern
12 (32%)

2,8 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Speedo Aquabeat 2 (4 GB)

Typ MP3-Player
Speichermedium Flash-Speicher
Laufzeit 9 h
Ausstattung Wasserdicht
Speicherkapazität 4 GB
Wiedergabeformate
  • WMA
  • FLAC

Weiterführende Informationen zum Thema Speedo Aqua-Beat 2.0 (4 GB) können Sie direkt beim Hersteller unter speedo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Testsieg mit Manko

stereoplay - In puncto Akkulaufzeit hat der Sony mit 42 Stunden die Nase vorn, gefolgt vom Apple mit 37 Stunden. Das gilt für Musik; für Video werden bis zu etwa 6 Stunden erreicht. Apple, Philips, Samsung und Sony nutzen die immer größere Performance der eingebauten Signalprozessoren für allerlei Zusatzfeatures. Samsung stellt Text-to-speech vor, damit lassen sich Textdokumente mit wählbarer Stimme vorlesen. …weiterlesen

HiFi+PC

stereoplay - Abgesehen von der Größe des Speichers, denn der ist auf zusteckbare microSD-Flash-Karten bis zu 2 Gigabyte begrenzt. 169 Euro, www.yuraku.de. MP3-News MP3-News einmal anders. Muvid hat ein Gerät im Lieferprogramm, mit dem sich MP3-Player ohne PC mit Musik befüllen lassen. Der Easy MP3 Load MP 709 ermöglicht Aufnahmen vom integrierten UKW-Radio direkt auf einen Player, der über USB angesteckt wird. …weiterlesen

Unter Strom

HIFI-STARS - Charakteristisch erscheinen mir hier die feine Auflösung im Hochtonbereich und ebenso die gut verorteten Instrumente. So weit ein guter erster Eindruck über die Anlage. Seine Mobilität und vor allem seine kraftvolle Class-A-Ausgangsstufe schreien aber geradezu nach einem höchstwertigen Kopfhörer. Der hat in Person des brandneuen HIFIMAN Edition X V2 Anschluß an der soliden 3,5-Millimeter Klinkenbuchse des Questyle gefunden. …weiterlesen

„Spaßmobile“ - Oberklasse

digital home - Praktisch, wenn Videos angeschaut werden und Freunde zusehen und zuhören wollen. Ein Standfuß für die Wiedergabe wird mitgeliefert, die Videokonvertierungs-Software ist ebenfalls dabei. Praxis Im Alltag lässt sich der Sony über die Cursortasten sehr gut bedienen. Auf der rechten Gehäuseseite gibt es eine ertastbare Lautstärkewippe, die Feststelltaste und den Umschalter für den Lautsprecherbetrieb. …weiterlesen

Musik und Bilder überall

Stiftung Warentest - Gute Kopfhörer, gute bis sehr gute Akkulauf- und -ladezeiten. Eher niedrige Display-Auflösung. Bespielen nur per MTP, Bluetooth für Funkverbindungen zu geeigneten Stereo-Headsets. Philips SA 6045, 4-Gigabyte-Flash-Speicher, auch in einer Version mit 2 Gigabyte zu haben. Gute Akkulaufzeiten, aber sehr lange Akkuladedauer. Kann nur per MTP bespielt werden. Trekstor i.Beat motion, 2-Gigabyte-Flash-Speicher, Versionen mit 1 oder 4 Gigabyte verfügbar. Eher niedrige Display-Auflösung. …weiterlesen

Privat-Konzert

SFT-Magazin - Kopfhörer: Genießen Sie Musik ganz für sich alleine – wir testen aktuelle In- und On-Ears.Testumfeld:Im Check befanden sich zehn Kopfhörer, darunter sieben In-Ear- und drei On-Ear-Kopfhörer. Die Produkte wurden mit 2 x „sehr gut“, 7 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ beurteilt. …weiterlesen