• Sehr gut

    1,1

  • 2 Tests

791 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Ste­cker ver­gol­det
Gewicht: 13 g
Mehr Daten zum Produkt

SoundMAGIC E80C im Test der Fachmagazine

  • 1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 3

    „... Der E80C verschwindet fast im Ohr ... er klingt enorm detailtreu, ohne analytisch unterkühlt zu wirken. Die Hochtonauflösung ist nochmal feiner, es gibt aber selbst bei großen Lautstärken kein Zischeln oder andere Verzerrungen. ...“

Testalarm zu SoundMAGIC E80C

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bose Sport Earbuds Blau 805746-0020

Kundenmeinungen (791) zu SoundMAGIC E80C

4,2 Sterne

791 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
483 (61%)
4 Sterne
134 (17%)
3 Sterne
79 (10%)
2 Sterne
40 (5%)
1 Stern
55 (7%)

4,2 Sterne

791 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu SoundMAGIC E80C

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Stecker vergoldet
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Austauschbare Ohrpolster
Frequenzbereich 15 Hz - 22 kHz
Nennimpedanz 64 Ohm
Nennbelastbarkeit 20 mW
Schalldruck 102 dB
Gewicht 13 g

Weiterführende Informationen zum Thema SoundMAGIC E80C können Sie direkt beim Hersteller unter soundmagic.com.cn finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Meister aller Klassen

Tablet und Smartphone - Details sind besser ausdifferenziert. Selbst wenn der Bass etwas konturierter rüberkommt, ist die natürliche Grundabstimmung dennoch sehr ähnlich. Der E80C verschwindet fast im Ohr und setzt dann noch eine Schippe drauf; er klingt enorm detailtreu, ohne analytisch unterkühlt zu wirken. Die Hochtonauflösung ist noch mal feiner, es gibt aber selbst bei großen Lautstärken kein Zischeln oder andere Verzerrungen. …weiterlesen