Soul Note SA-300 im Test

(Digital-Verstärker)
SA-300 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Voll­ver­stär­ker
Technologie: Digi­tal
Anzahl der Kanäle: 2
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Soul Note SA-300

    • AUDIO

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 8

    Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Klingt kräftig, elegant und geradlinig, stimmige Ausstattung.
    Minus: Klang wirkt manchmal schon fast zu glatt.“  Mehr Details

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    Stärken: fein abgestimmter Klang mit gutem Dynamikumfang; Bluetooth und aptX; viele Anschlussoptionen inklusive Phonomodul; eigene Kopfhörerverstärkerschaltung; solide Lautsprecherklemmen; genug Leistung für Regallautsprecher und kleinere Standlautsprecher;
    Schwächen:
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Soul Note SA-300

Abmessungen (mm) 430 x 270 x 90 mm
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Features
  • Bluetooth
  • Digitaleingang
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Digital
Anzahl der Kanäle 2
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 6 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Kool and the gang

AUDIO 3/2015 - Dann wackelte und knirschte der SU C 700 schon. Aber dafür gibt's ja den großen! Mit dem "Wireless Music Amplifier" SA-300 weckt das japanische Unternehmen Soul Note möglicherweise falsche Erwartungen - oder auch unbegründete Ängste. Denn wireless, also drahtlos arbeitet hier nur der Bluetooth-Eingang, der dem Amp zeitgemäßen Komfort verleiht. So kann ein Gast mal eben sein Smartphone mit der Anlage des Soul-Note-Besitzers verbinden, um ihm was vorzuspielen. …weiterlesen