Sony MEX-N6001BD Test

(Autoradio mit Bluetooth)
MEX-N6001BD Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Features: CD-Laufwerk, NFC, Bluetooth, iOS-Steuerung, DAB+, RDS
  • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Aux-Eingang
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt MEX-N6001BD

Sony MEX-N6001-BD

Für wen eignet sich das Produkt?

Musik darf in einem Auto heutzutage nicht fehlen. Wer jeden Tag viele Kilometer zurücklegt, möchte auf seiner Reise unterhalten werden. Mit dem Auto-Receiver Sony MEX-N6001BD können Autofahrer Radio dank DAB in exzellenter Soundqualität genießen. Möchten sie ihre eigene Musik hören, dann müssen sie ihr Smartphone lediglich per Bluetooth oder NFC mit dem Sony-Gerät verbinden. Dank der praktischen Anrufannahmefunktion erleichtert das Radio aus dem Hause Sony Autofahrern, die viel unterwegs sind, das Telefonieren am Steuer.

Stärken und Schwächen

Ein Autoradio soll heutzutage zahlreiche Anschlussmöglichkeiten bieten. Der japanische Hersteller Sony hat an alles gedacht: Radio-Tuner, Bluetooth, USB-Anschluss, AUX-Eingang, NFC und CD-Player gehören zum Funktionsumfang. Insgesamt 35.000 verschiedene Farbeinstellungen stehen für das Display zur Verfügung. Leider bringen sie dem Autofahrer wenig, denn die Beleuchtung ist unzufriedenen Kunden zufolge nicht ausreichend. Bei direkter Sonneneinstrahlung ist das Display schwer ablesbar. Sparsam war Sony auch bei der Unterstützung der Codecs. Wer einen USB-Stick an das MEX-N6001BD-Autoradio anschließt, kann lediglich MP3- und WMA-Audiodateien abspielen. Mit der Funktion App-Remote sollen Autofahrer das Autoradio bequem mit ihrem Smartphone steuern können, indem sie es per Bluetooth oder USB mit dem Sony-Autoradio verbinden. Leider stehen in der App nicht alle Funktionen des Radios zur Verfügung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

210 Euro kostet das Autoradio von Sony bei Amazon – kein überzogener Wert für ein solches Produkt, wenn die Qualität stimmt. Doch andere Produkte wie Pioneer DEH-X9600BT kosten weniger, ohne dass man die beschriebenen Kompromisse eingehen muss. Das Pioneer-Gerät leistet fünf Watt weniger pro Kanal (4 × 50 Watt), hat dafür aber einen SD-Kartenleser und ein gut ablesbares Display. Wer mit der wenig intuitiven Bedienung und dem schlecht ablesbaren Display des MEX-N6001BD von Sony leben kann, wird mit diesem Autoradio durchaus seine Freude haben. Der sehr gute Klang und die einwandfrei funktionierende Verbindung per Bluetooth und NFC sind die größten Kaufgründe dieses Produkts.

zu Sony MEX-N-6001-BD

  • Sony MEX-N6001BD

    DAB - Radiotuner CD - Player Bluetooth, NFC Apple iPod / iPhone Control Externes Mikrofon

  • Sony MEX-N6001BD

    CD Autoradio mit USB & Bluetooth - Bitte beachten Sie, dass die Ware u. U. in einem "White Label Karton" ,...

Datenblatt zu Sony MEX-N6001BD

Bluetooth HFP, A2DP, AVRCP, SPP, PBAP
DIN-Schacht 1
Features RDS, DAB+, iOS-Steuerung, Bluetooth, NFC, CD-Laufwerk
Maximalleistung 55 W
Schnittstellen USB, Aux-Eingang, Mikrofon
Vorverstärkerausgänge 3
Wiedergabeformate MP3, WMA, WAV

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen