PCgo prüft Action-Cams (2/2016): „Action in Perfektion“

PCgo: Action in Perfektion (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Action-Cams sind der neue Hype. Besonders bei technikaffinen Sportlern. Aber nicht nur – auch Familienväter schätzen die robusten Urlaubsbegleiter wegen ihrer kreativen Einsatzvielfalt. Ob auf der Fahrradtour, beim Surfen oder Snowboarden: Eine Action-Cam ist überall dabei.

Was wurde getestet?

Gegenstand des Testberichts waren fünf Action-Camcorder, die 4 x mit „sehr gut“ und 1 x „gut“ beurteilt wurden. Testkriterien waren Mobilität & Konnektivität, Bildqualität, Ton, Ausstattung und Bedienung.

  • GoPro HERO4 Black

    • 4K (UHD): Ja;
    • Touchscreen: Ja

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Die GoPro Hero 4 Black ist die einzige Cam im Test mit 4K-Videoaufzeichung bei 30 Bildern pro Sekunde. Für Filmprofis ist sie nach wie vor die beste Wahl.“

    HERO4 Black

    1

  • Sony HDR-AS200V

    • Full-HD : Ja

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Sony liefert ein sehr gutes Bild und den besten Ton von allen Testkandidaten. Für Flaschentaucher ist sie allerdings Tabu, da das Gehäuse für fünf Meter Tiefe ausgelegt ist.“

    HDR-AS200V

    2

  • Garmin VIRB XE

    • Full-HD : Ja;
    • Display: Ja;
    • Wasserdicht bis: 50 m

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Virb XE liefert gute Bildqualität. Datentransfer und Laden geht ohne Deckelöffnen über Außenkontakte – clever. Insgesamt eine sehr gelungene Action Cam.“

    VIRB XE

    3

  • Braun Master II

    • Full-HD : Ja

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Braun liefert mit der Master II viel Action-Cam und Zubehör zum relativ günstigen Preis. Bei der Bildqualität muss man kleine Abstriche machen und 4K-Video gibt es auch nicht.“

    Master II

    4

  • TomTom Bandit

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Ja;
    • Wasserdicht bis: 40 m

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Die Bandit gefällt durch ihr ‚Tube‘-Konzept mit Schnellverschluss sehr gut. An den Details mangelt es dann aber: Bei diesem Preis erwarten wir 4K mit 30 Bildern pro Sekunde.“

    Bandit

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Action-Cams