• ohne Endnote
  • 0 Tests
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Bravia KDL-32EX715

DVB-​Tuner für alle Emp­fangs­wege

Legt man keinen Wert auf externe TV-Receiver, dann lohnt ein kritischer Blick zum Bravia KDL-32EX715 von Sony: Das LCD-Gerät hat ein Empfangsteil für DVB-T (Antenne), DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit) an Bord.

Weil der verbaute Tuner den MPEG-2- und den MPEG-4-Standard unterstützt, bringt er Sender in normaler (SD) und in hoher Auflösung (HD) auf den Bildschirm. Allerdings nur via Kabel oder Satellit, denn in Deutschland wird das HDTV-Programm noch nicht via Antenne ausgestrahlt. Pay-TV-Fans platzieren ein optionales CAM-Modul und die Smartcard des jeweiligen Anbieters im dafür vorgesehenen CI-Plus-Schacht. Für externe AV-Quellen hält das Gerät die üblichen Anschlüsse bereit, nämlich vier HDMI-Eingänge (zwei seitlich, zwei hinten), einen Komponenteneingang, Composite-Video, VGA und zwei Scart-Buchsen. Über den USB-2.0-Anschluss kann man komprimierte Foto-, Video- und Musikdateien von einem externen Speicher abspielen, alternativ lassen sich die Dateien per LAN oder WLAN aus dem DLNA-Heimnetz abrufen. Per LAN oder WLAN und mit einem aktiven Breitbandanschluss hat man außerdem Zugriff auf die via „Bravia Internet Video“ bereitgestellten Online-Dienste, also YouTube & Co. Wer das Gerät drahtlos ins Netz einbinden will, braucht einen separat erhältlichen WLAN-USB-Adapter namens UWA-BR100. Das 32-Zoll-Panel im 16:9 Format löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf (Full-HD), arbeitet mit 100 Hertz-Technik, wird mit LEDs am Rand des Displays hinterleuchtet (Edge-LED) und greift auf einen Sensor zurück, der die Helligkeit des Bildes in Abhängigkeit vom Umgebungslicht automatisch reguliert. Ein zweiter Sensor registriert, ob jemand vor dem Fernseher sitzt und schaltet den Bildschirm – wenn sich niemand im Raum befindet – automatisch aus. Im „Heim-Modus“ nimmt der Flachbildschirm durchschnittlich 52 Watt Leistung auf, im Standby begnügt er sich laut Hersteller mit 0,2 Watt.

Das Datenblatt liest sich gut. So bietet der 32EX715 HDTV-fähige Tuner für alle drei Empfangswege, er punktet in Sachen Anschlussfreude und ist zudem netzwerkfähig. Allerdings scheint der Blickwinkel vergleichsweise eingeschränkt, auch die Umschaltzeiten überzeugen nicht vollends – zumindest, wenn man den Kundenstimmen des bei amazon mit derzeit 479 Euro gelisteten Fernsehers glauben darf. Die Fachmagazine hatten das Gerät noch nicht im Labor.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SONY KD-65A85 OLED TV (Flat, 65 Zoll / 164 cm, 4K, SMART TV, Android TV)

Kundenmeinung (1) zu Sony Bravia KDL-32EX715

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • SONY KDL-32EX715

    von Dipl. Ing. Brepta
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung, gute Software
    • Nachteile: normaler Klang
    • Geeignet für: Heimkino, kleiner Raum, überall, Wohnzimmer
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    EINDEUTIG EXZELLENTES UND BRILLANTES BILD IM FULL HD MODUS, OB SCHON DIREKT VOM EINGEBAUTEN SATELLITEN TUNER DVB-S, ODER VON ANDEREN PERIFERIEN, WIE BD PLAYER, FULL HD CAMCORDER, DIGITALER KAMERA, ODER FLASH-, BZW.EXTERNER FESTPLATTE.
    AUCH STANDART VIDEO WIE ÜBLICHE DVD ODER AUCH VHS VIDEOS VOM VIDEOREKORDER IST SIEHBAR. TON WIRD BESSER ZU EINER 5.1 TONANLAGE BINDEN, WEIL ORIG. LAUTSPRECHER BRINGEN EIN BISCHEN SWACHEN TON, WIE AUS EINER KONSERVE ...BEDIENUNG IST EINFACH, INTUITIV,
    MONTAGE DES REGULIERBAREN STÄNDERS SOWIESO. BRAVIA INTERNET UND WI-FI SIND DAS MODERNSTE AUS HI-TECH BEREICH, LED TECHNOLOGIE SOWIESO. KEIN WUNSCH BLEIBT OFFEN. EINFACH KANN ICH DIESES GERÄT FÜR KLEINERES ZIMMER EMPFEHLEN. ZUSAMMEN GEBE ICH - 1. SONY BRINGT WIEDER GUTE LEISTUNG.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Sony Bravia KDL-32EX715

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • WLAN
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Bravia KDL-32-EX-715 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: