22 System- und Spiegelreflexkameras: Mit anderen Augen

Stiftung Warentest (test): Mit anderen Augen (Ausgabe: Spezial Digitalkameras (6/2010)) zurück Seite 1 /von 22 weiter

Inhalt

Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem 96-seitigen Sonderheft: Spezial Digitalkameras (6/2010). „System- und Spiegelreflexkameras: Immer die passende Linse – die Wahl hat nur, wer eine Kamera mit Wechselobjektiv nutzt. Die klassische Spiegelreflextechnik hat zwei kompaktere und leisere Konkurrenten bekommen.“

Was wurde getestet?

Im Test waren 22 System- und Spiegelreflexkamera-Sets mit dazugehörigem Objektiv. Sie wurden mit 20 x „gut“ und 2 x „befriedigend“ bewertet. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität (Farbwiedergabe, Verwacklungsschutz , Auflösung, Verzeichnung/Helligkeitsverteilung ...), Videoaufnahmen, Blitz, Sucher und Monitor, Handhabung (Gebrauchsanleitung/tägliche Benutzung, Geschwindigkeit, Scharfstellung) sowie Vielseitigkeit.

  • Canon EOS 550D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 18 MP;
    • Suchertyp: Pentamirror

    „gut“ (1,9)

    „Das Zoomobjektiv mit größerem Brennweitenbereich ist weniger anfällig für Gegenlichtreflexe und bietet einen besseren Verwacklungsschutz als das Standardzoom. Allerdings verpasst es in der Auflösung knapp ein ‚Gut‘ und ist deutlich schwerer.“

    EOS 550D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS)

    1

  • Canon EOS 7D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 18 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (1,9)

    „Vielseitige Kamera, die im Sehtest ‚sehr gut‘, aber teuer ist.“

    EOS 7D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS)

    1

  • Canon EOS 500D Kit (mit EF-S 18-55 mm 1:3,5-5,6 IS)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 15,1 MP;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,0)

    „Vielseitige Kamera, die bereits gehobene Ansprüche bedient.“

    EOS 500D Kit (mit EF-S 18-55 mm 1:3,5-5,6 IS)

    3

  • Canon EOS 550D Kit (mit EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 18 MP

    „gut“ (2,0)

    „Vielseitig und leistungsfähig.

    EOS 550D Kit (mit EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS)

    3

  • Panasonic Lumix DMC-GH1K

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 14 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Suchertyp: Elektronisch

    „gut“ (2,0)

    „‚Gute‘, besonders vielseitige, aber teure Systemkamera.“

    Lumix DMC-GH1K

    3

  • Nikon D300s Kit (mit AF-S DX Nikkor 16-85 mm 1:3,5-5,6G ED VR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP

    „gut“ (2,1)

    „Teuer aber robust, eine Kamera für professionelle Ansprüche.“

    D300s Kit (mit AF-S DX Nikkor 16-85 mm 1:3,5-5,6G ED VR)

    6

  • Pentax K-7 Kit (mit SMC DA 18-55 mm / 3,5-5,6 AL WR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 14,6 MP

    „gut“ (2,1)

    „Robuste und leistungsfähige Spiegelreflexkamera.“

    K-7 Kit (mit SMC DA 18-55 mm / 3,5-5,6 AL WR)

    6

  • Nikon D5000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP

    „gut“ (2,2)

    „Stark bei wenig Licht, flexibel durch den schwenkbaren Monitor.“

    D5000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    8

  • Panasonic Lumix DMC-GF1K

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds)

    „gut“ (2,2)

    „Vielseitig, leistungsfähig, klein.“

    Lumix DMC-GF1K

    8

  • Sony Alpha 330L

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 10,9 MP;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,2)

    „Spiegelreflexkamera mit Klappmonitor für schmale Budgets“

    Alpha 330L

    8

  • Sony Alpha 550L

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 14,2 MP

    „gut“ (2,2)

    „Spiegelreflexkamera mit praktischem Klappmonitor.“

    Alpha 550L

    8

  • Panasonic Lumix DMC-GF1C

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds)

    „gut“ (2,3)

    „Im Verbund mit der lichtstarken Festbrennweite (bei Offenblende erreicht sie 1:1,7) kommt die Panasonic GF1C bei wenig Licht auf ein ‚sehr gut‘. Sie fokussiert aber sowohl bei kurzer wie auch bei langer Aufnahmeentfernung (1m und 10 m) langsamer als mit dem Standardzoom.“

    Lumix DMC-GF1C

    12

  • Nikon D3000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 10,2 MP

    „gut“ (2,4)

    „Wenig vielseitige Spiegelreflexkamera für schmale Budgets.“

    D3000 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    13

  • Olympus E-450 Kit (mit Zuiko Digital ED 14-42mm 1:3.5-5.6)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 11,8 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,4)

    „Günstige und dennoch recht leistungsfähige Spiegelreflexkamera.“

    E-450 Kit (mit Zuiko Digital ED 14-42mm 1:3.5-5.6)

    13

  • Olympus E-620 Kit (mit Zuiko Digital ED 14-42mm 1:3.5-5.6)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,4)

    „Noch günstige und recht leistungsfähige Spiegelreflexkamera.“

    E-620 Kit (mit Zuiko Digital ED 14-42mm 1:3.5-5.6)

    13

  • Pentax K-x Kit (mit smc DA L 18-55 mm f3,5-5,6 AL)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 12 MP

    „gut“ (2,4)

    „Günstige, robuste und leistungsfähige Spiegelreflexkamera.“

    K-x Kit (mit smc DA L 18-55 mm f3,5-5,6 AL)

    13

  • Samsung NX10 Kit (mit EX-S30NB)

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 14,6 MP

    „gut“ (2,4)

    „Mit der lichtstarken Festbrennweite (1:2,0) erzielt die Kamera ein ‚Gut‘. Sie hat keinen Bildstabilisator, ist aber aufgrund der Brennweite und hohen Lichtstärke nur wenig anfällig gegen Verwacklung. Allerdings sind Gegenlichtreflexe sichtbar. Die Zeiten für Kaltstart und Auslöseverzögerung sind schlechter als mit dem ohnehin nicht besonders schnellen Standardzoom.“

    NX10 Kit (mit EX-S30NB)

    13

  • Olympus Pen E-P2 Kit (mit M.Zuiko Digital 17mm f/2.8)

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds)

    „gut“ (2,5)

    „Das flache, recht lichtstarke Objektiv (‘Pancake‘ genannt, Offenblende 1:2,8) macht die Olympus Pen zu einer recht leichten Kamera. Es fokussiert ein wenig schneller als die Pen mit dem Standardzoom. Auch die Bildqualität ist etwas besser, sichtbar vor allem an der mit dem Pancake ‚guten‘ Farbwiedergabe (das Standardobjektiv werten wir ‚befriedigend‘).“

    Pen E-P2 Kit (mit M.Zuiko Digital 17mm f/2.8)

    18

  • Olympus Pen E-P2 Kit (mit M.Zuiko Digital ED 14-42mm f/3.5-5.6)

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds)

    „gut“ (2,5)

    „Vielseitig, im Retrodesign.“

    Pen E-P2 Kit (mit M.Zuiko Digital ED 14-42mm f/3.5-5.6)

    18

  • Samsung NX10 Kit (mit EX-S1855SB)

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 14,6 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Elektronisch

    „gut“ (2,5)

    „Durchschnittlich, nur mit speziellen Samsung-Objektiven nutzbar.“

    NX10 Kit (mit EX-S1855SB)

    18

  • Ricoh GXR mit 1:2,5/50mm Macro (A12)

    • Typ: Modulare Kamera;
    • Auflösung: 12,3 MP

    „befriedigend“ (2,7)

    „Im geprüften Makromodul (besonders geeignet für Nahaufnahmen) stecken ein lichtstarkes Festbrennweitenobjektiv (Blende 1:2,5) und ein großer Bildsensor (Format APS-C wie in vielen anderen Systemkameras üblich). Im Sehtest und bei der Auflösung schneidet das Makromodul besser ab als das Zoom-Modul (kleiner Sensor wie in Kompaktkameras üblich), doch Gegenlichtreflexe sind deutlich sichtbar.“

    GXR mit 1:2,5/50mm Macro (A12)

    21

  • Ricoh GXR mit 2,5-4,4/24-72 mm VC (S10)

    • Typ: Modulare Kamera;
    • Auflösung: 10 MP

    „befriedigend“ (2,7)

    „Sehr klein und leicht.“

    GXR mit 2,5-4,4/24-72 mm VC (S10)

    21

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras