Sehr gut (1,5)
7 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Sonus Faber Olympica III im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 100 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Auflösung“

    17 Produkte im Test

    „Plus: grandiose Verarbeitung und Extravaganz, dynamisch und feinauflösend im Klang.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    „überragend“; High End

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Über die Material- und Verarbeitungsqualität oder das Design von Sonus faber muss man wirklich nichts mehr sagen: Auch der Olympica III ist eine sinnliche Wertschöpfung. Eigentlich genügt das auch, um den Klang des Olympica-Topmodells zu beschreiben. Der Olympica III ist ein großer und großartiger Lautsprecher - völlig souverän, hoch kultiviert, sehr durchsetzungsstark. Er löst enorm fein auf, spielt farbenreich und zugleich exemplarisch ausgewogen - ein Highlight.“

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    1,0; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Die Olympica III von Sonus faber ist ein fantastisch gut aussehender und ebenso klingender Lautsprecher. Das schöne Klangmöbel beherrscht mühelos alle Facetten der Musik und trumpft mit wunderbaren Klangfarben auf - wohl einer der stimmigsten Lautsprecher, den wir je zu hören bekamen. Ein Highlight in wirklich allen Belangen!“

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Einen stabilen und kräftigen Verstärker vorausgesetzt, fällt mir keine HiFi-Komponente ein, in die man derzeit gut 10.000 Euro gewinnbringender investieren könnte, als in die Olympica III. Hinsichtlich Verarbeitung, Material- und Klangqualität setzt sie in ihrer Klasse Maßstäbe, von denen selbst teurere und längst nicht so attraktive Schallwandler nur träumen können.“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Olympica III sind perfekt gefertigte und überragend klingende Schallwandler, die mit hundertprozentiger Geschlossenheit über das gesamte Frequenzband glänzen. Beeindruckend sind die in Bezug auf die Gehäusegröße sensationellen Abbildungseigenschaften in den unteren Oktaven. Für mich setzt die Sonus Faber Olympica III in dieser Preisklasse einen neuen Maßstab, an dem sich andere messen lassen müssen. ...“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    85 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Handwerklich ein Traum von einem Lautsprecher, beherrscht die Olympica auch die Erfüllung audiophiler Träume: Ihre mühelos aufgelöste Transparenz, der weite Raum und die behände Dynamik sind ebenso höchste Klasse wie ihre Klangfarben.“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    Klangurteil: 100 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Lebendiger Klang“

    Die Fachzeitschrift „AUDIO“ hat den Sonus Faber Olympica III analysiert und mit der Maximalzahl von 100 Punkten bewertet. Das Modell überzeugt vor allem durch den sagenhaften Klang: Dieser wird als meisterhaft austariert bezeichnet und punktet durch eine hohe Auflösung. Auch die Dynamik des Geräts wird aufgrund der üppigen Reserven positiv hervorgehoben. Klang und Aussehen wissen darüber hinaus zu begeistern.
    Das Äußere des Produkts gehört ebenfalls zu den Vorzügen, denn sowohl Formgebung als auch Verarbeitung und Materialien lassen keine Wünsche offen. Feinste Hölzer, Metallelemente und Echtleder zieren gekonnt das Gehäuse. Ein weiteres Highlight ist laut Redaktion der ausgeklügelte Kern im Inneren des Modells, der parallele Flächen vermeidet und dank der leicht asymmetrischen Gesamtform die Bildung störender Resonanzen verhindert.


    Info: Dieses Produkt wurde von AUDIO in Ausgabe 1/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sonus Faber Sonetto 1 (Schwarz) Regallautsprecher pro Stk.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sonus Faber Olympica III

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 35 Hz - 30 kHz
Wege 3
Gewicht 88 kg
Abmessungen 403 x 508 x 1114 mm
Widerstand 4 Ohm

Weiterführende Informationen zum Thema Sonus Faber Olympica III können Sie direkt beim Hersteller unter sonusfaber.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Traumpartner

AUDIO - Sie war bereits 2014 zu Gast bei AUDIO. Aber im Einzeltest und ohne die Gesellschaft eines passenden Verstärkers. Bei der Olympica III handelt es sich um eine ausgewachsene Standbox im Sonus-Faber-typischen, rhombenartigen Grundriss. Die besondere Gehäuseform sieht nicht nur schick aus, sondern mindert Resonanzen und Reflexionen. Über die Optik und Haptik verlieren wir nur ein Wort: Bravissimo! Allein dafür lohnt es sich, eine Sonus Faber nach Hause zu holen. Und klanglich? …weiterlesen