Ø Gut (1,6)

Tests (8)

Ø Teilnote 1,6

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Sonus Faber Chameleon T im Test der Fachmagazine

    • AUDIO

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 17

    Klangurteil: 91 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Spielfreude“

    „Sonus Faber hat sich eine singuläre Stellung auf dem Weltmarkt aufgebaut. Die Italiener haben das Ideal gefunden, um Augen und Ohren gleichermaßen zu bedienen. Die Chameleon T ist das beste Beispiel. Hier verführt das feine Äußere im Verbund mit einem klangstarken Auftritt. Der Umgang mit dynamischen Impulsen gehört zum Besten, das wir in der Preisklasse gehört haben.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    „sehr gut“ (84%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Klangqualität: „sehr gut“ (81%) (570 von 700 Punkte);
    Ausstattung: „sehr gut“ (86%) (60 von 70 Punkte);
    Verarbeitung: „überragend“ (92%) (220 von 240 Punkte).  Mehr Details

    • hifi & records

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 06/2015

    ohne Endnote

    „... dieser Lautsprecher ist klanglich eine absolut ehrliche Haut, eine Musikmaschine par excellence, die fast alles überdurchschnittlich gut kann und eine Menge Spaß beim Musikhören bereitet. Dass sich dieser Lautsprecher auch noch farblich dem persönlichen Geschmack anpassen lässt, setzt dem Ganzen das Sahnehäubchen auf.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Seiten: 3

    77 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Schwelgerisch schön und sehr groß spielende Box mit geradezu verschwenderisch tiefem, sauber ausgeleuchtetem Raum. Sie spielt warm und angenehm, aber nie langsam, einzig für Monitor- und Präzisionsfreunde vielleicht ein bisschen zu wohlig.“  Mehr Details

    • lowbeats.de

    • Erschienen: 06/2016

    „sehr gut“ (4,2 von 5 Sternen)

     Mehr Details

    • HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Lassen Sie sich von dem gediegenen Äußeren nicht täuschen: Die Dinger gehen wie die Hölle! Knackig, kernig, erdig - so muss das. Und das ist doch viel wichtiger als das nette Gimmick mit den wechselbaren Seitenteilen.“  Mehr Details

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Erschienen: 12/2015

    ohne Endnote

     Mehr Details

    • lite-magazin.de

    • Erschienen: 08/2015

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sonus Faber Sonetto I Regal-Lautsprecher, Walnuss

    Verpackungseinheit: 2 Stück

Kundenmeinung (1) zu Sonus Faber Chameleon T

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • top of the ones you can pay . . . . .

    von critical user
    (Sehr gut)
    • Vorteile: ausgewogener Klang, ausgewogene Höhen und Tiefen
    • Nachteile: braucht Platz
    • Geeignet für: zu Hause, Party-Räume, Heimkino, Räume bis 30 m2
    • Ich bin: audiophil

    absolut empfehlenswert !
    saubere verarbeitung, coole farben, super sound, hier stimmt einfach fast alles ! eine fast ideal zu nennende abstimmung zwischen warm & präzise, trockene bässe, saftige u. natürliche mitten + ein perfekter, natürlicher hochton-bereich ergeben eine tolle, relaxte und gleichzeitig räumlich anmachende musik !
    am besten mit einem spritzigen, klar klingenden verstärker zwischen 600 € und 1200 € kombinierbar. keinenfalls warm abgestimmte verstärker / quellen wählen, würden nicht passen. jedenfalls perfekt abgestimmt !

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sonus Faber Chameleon T

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 38 Hz - 25 kHz
Wege 3
Gewicht 24,5 kg
Schalldruckpegel 90 dB
Abmessungen 270 x 355 x 1060 mm
Widerstand 4 Ohm

Weiterführende Informationen zum Thema Sonus Faber Chameleon T können Sie direkt beim Hersteller unter sonusfaber.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Stark & Clever

AUDIO 4/2018 - Das Chamäleon hat ein besonderes Merkmal: Es kann seine Farbe ändern. Was nicht nur der Tarnung dient, sondern auch der Kommunikation mit den Artgenossen. Warum also hat Sonus Faber seine Lautsprecherserie "Chameleon" genannt? Weil auch diese Lautsprecher ihr Äußeres verändern können. Das geht ganz einfach über die Seitenpaneele. Dazu braucht es noch nicht einmal Werkzeug: Einfach die Seiten beherzt aus ihrer Halterung ziehen und eine neue Hülle einstecken. …weiterlesen