• Gut

    1,6

  • 0  Tests

    35  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
35 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​Klapprad
Gewicht: 24 kg
Anzahl der Gänge: 1 x 7
Motor-​Typ: Heck­na­ben­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 468 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Camp-20D

Preis­wer­ter Fal­ter

Stärken
  1. insgesamt gute Produktbewertungen im Handel
  2. großer Akku
  3. 7-Gang-Schaltung
  4. Motor mit 5 Stufen, schnell erreichbare Schiebehilfe
Schwächen
  1. schwer
  2. Käufermeinungen: Entfernen des Akkus fummelig
  3. Rücklicht batteriebetrieben

Beim Camp-20D handelt es sich um ein relativ günstiges Falt-Pedelec, das mit seinem rund 470 Wh großen Akku im Vergleich zur Konkurrenzmasse ein enormes Reichweitenpotenzial bereithält. Die vom Anbieter versprochenen 100 km dürften Sie aber trotzdem nur dann erreichen, wenn Sie nonstop auf niedrigster Stufe fahren. Laut der Produktbewertungen reicht die für viele auf flachen Strecken aber schon aus. Das Entfernen des Akkus gestalte sich als etwas fummelig, da der Sattel im Weg stehe – leider eine Schwäche bei vielen E-Bikes mit Sitzrohr-Akku. Zur kurzfristigen Sicherung lässt sich der Akku abschließen.

Schub gibt es von einem Nabenmotor im Hinterrad, der fünf Stufen kennt und mit einer 7-Gang-Kettenschaltung kombiniert wird. Nett: Über den roten Knopf am Lenker lässt sich eine Schiebehilfe spontan und unkompliziert hinzuschalten. Schade ist wiederum, dass sich vom Display aus nur der Scheinwerfer einschalten lässt, das Einschalten des Rücklichts erfolgt per Schalter direkt an der Leuchte, die per Batterie betrieben wird. Bei den Bremsen handelt es sich um ein simples V-Patent mit klassischen Bowdenzügen anstelle von hydraulischen Bremsen, die im teuren Segment inzwischen weit verbreitet sind. Beim Betätigen der Bremshebel regelt der Motor automatisch ab. Leider ist das SmartEC mit seinen 24 kg nicht ganz leicht.

Partnerwerkstätten gibt es nicht, vertrieben wird das Rad ausschließlich online. Im Gewährleistungsfall müssen Sie daher mit dem Rückversand rechnen. Immerhin: Von ernsthaften Problemen mit dem Kundenservice berichtet in den Rezensionen bis dato niemand – außer dass er gelegentlich schwer zu erreichen sei. Mit kleinen Mätzchen muss hier und da gerechnet werden, etwa mit verzogenen Felgen oder einem verbogenen Kettenspanner am Schaltwerk – Fertigungsmängel, wie sie häufig in der Klasse der günstigen Versandräder vorkommen.

Ansonsten lässt der motorisierte Falter kaum Qualitätspunkte auf der Strecke. Klappbare Pedale runden das Modell ab.


Der Zusatz „D“ steht für „Damen“ und zeichnet sich dadurch aus, dass das Hauptrohr – im Vergleich zu „Herrenausführung“ etwas nach unten versetzt ist. Groß sind die Unterschiede nicht, schon gar nicht bei einem kompakten Falter. Die Klappmaße betragen 85cm x 50 x 78 cm. Die Traglast liegt bei 100 kg.

zu SmartEC Camp-20D

  • smartEC Camp-20D Klapprad E-Bike, 20 Zoll, Anfahrhilfe, 7 Gänge,
  • smartEC Camp-20D Klapprad E-Bike, 20 Zoll, Anfahrhilfe, 7 Gänge,

Kundenmeinungen (35) zu SmartEC Camp-20D

4,4 Sterne

35 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (69%)
4 Sterne
5 (14%)
3 Sterne
3 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (9%)

4,4 Sterne

35 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu SmartEC Camp-20D

Basismerkmale
Typ E-Klapprad
Gewicht 24 kg
Gewichtslimit 125 kg
Modelljahr 2021
Listenpreis 1099 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel fehlt
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Laufräder
Felgengröße 20 Zoll
Bereifung Kenda
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 7
Schaltwerk Shimano Tourney
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Hecknabenmotor
Motorfabrikat k. A.
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 468 Wh
Sitz des Akkus Sitzrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Unisize

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: