Smartphone XP-65 Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 4 Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
Auflösung Hauptkamera: 2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Simvalley Mobile Smartphone XP-65 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,60)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Das XP-65 bietet lange Akku-Laufzeit und gute E-Mail-Funktionen. Auch das Navi-System mit Deutschlandkarte, Spuranzeige und Sprachanweisungen ist sein Geld wert. Schwach: Die Foto-Funktion ist unbrauchbar, der Klang beim Telefonieren recht schlecht, und UMTS fehlt. ...“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (349 von 500 Punkten)

    „Wer auf UMTS und HSDPA verzichten kann, keine Tastatur braucht und nicht andauernd die Speicherkarte seines PDA-Phones wechseln muss, kann mit dem Simvalley XP-65 preiswert einsteigen ...“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    2,5 von 5 Sternen (450 von 800 Punkten)

    „Preistipp“

    „Stärken: Niedriger Preis; Gute Sprachqualität; GPS-Empfänger.
    Schwächen: Schlechte Verarbeitung; Schwache Kamera; Langsames Hochfahren.“

  • „befriedigend“ (3,0)

    Preis/Leistung: „gut“, „Preistipp“

    Platz 10 von 10

    „Passable Ausstattung zum günstigen Preis bietet das Simvalley XP-65. Lediglich die fehlende HSDPA-Anbindung schmerzt.“

Kundenmeinungen (6) zu Simvalley Mobile Smartphone XP-65

2,2 Sterne

6 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
1 (17%)
2 Sterne
1 (17%)
1 Stern
2 (33%)
  • Offensichtlich Probleme mit der Stromversorgung

    von Rudi.R
    • Nachteile: Akku schnell leer, Akku sehr kurzlebig
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, telefonieren, Navigation
    • Ich bin: technisch versiert

    Ich habe das Gerät 3 Jahre in Gebrauch und bestelle gerade den 3. Akku. Immer wieder kommt es zu Totalabstürzen, insbesondere nach dem Einsatz als Navi. Zum Neustart kommt man dann um das Herausnehmen des Akkus nicht herum. Beim Anschluß externer Stromquellen (Adapter im Pkw) stellte sich dieses Problem bisher nicht. Akkuanzeige von halbvoll bis leer fast übergangslos.
    Vorteile: Klein, Vielzahl von Funktionen, günstig in der Anschaffung. Navi z.T. besser als teurer Fensteinbau bei Toyota.
    Nachteile: Instabile Stromversorgung, lange Startzeiten, nicht brauchbare Fotofunktion, GPS und WLan funktionieren nur bei optimalen Verhältnissen zufriedenstellend. Kein Quadband.

    Antworten
  • Billigschrott

    von falcon12
    • Vorteile: ausdauernder Akku, Antippfunktion, sehr hohe Akkukapazität
    • Nachteile: extrem schlechte GPS-Funktion
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: technisch versiert

    Ich habe das Phone vor etwa einem Vierteljahr gekauft, da es auf den ersten Blick alles hat, was man sonst in Form von mehreren Geräten mitnehmen muss: Handy, MP3-Player, Kamera, Navi. Das man für den Preis nicht den Hammer erwarten kann, ist klar, aber das ist schon sehr schwach...

    Telefonfunktion und MP3-Player sind so gut (oder auch so schlecht) wie jedem anderen Windows-Handy. Den Mediaplayer kann man getrost vergessen. Zum Glück gibt es reichlich Free- und Smartware.

    Was allerdings unfassbar ist, ist die GPS-Funktion. So ein grausam schlechtes Navi habe ich noch nie gesehen. Wenn ich ins Auto steige und die Navisoftware starte, dauert es Schnitt 30-60 Minuten, bis die Software endlich mal weiss, wo sie sich befindet. Selbst dann, wenn im Display 10 (!!) Satelliten gefunden wurden (grüne Anzeige), weigert sich die SW zu navigieren. Sind ja immer noch ein oder zwei Satelliten unbekannt...
    Man könnte annehmen, dass es am Empfang (im Auto) liegt. Wenn ich jedoch gleichzeitig eines meiner anderen Navis (Garmin Forerunner 101, Garmin Nüvi 250) einschalte, brauchen die bestenfalls zwei Minuten...

    Fazit: Die Gesamtleistung ist (trotz Sirf III-Chip) schwach, die Software ist indiskutabel. Wenn sie läuft, dann ist sie brauchbar, aber mehr als ein halbe Stunde, bis endlich mal die Position bekannt ist, ist schon ein starkes Stück.

    Antworten
  • Akku ratz fatz leer!!!

    von MW1982
    • Vorteile: Display
    • Nachteile: Akku schnell leer
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, das Krankenhaus, überall, Wenignutzer
    • Ich bin: Student/Schüler

    Hab jetzt auch ein paar Tage mit dem Gerät herumgespielt und bin sehr enttäuscht. Hier wird von langer Akkulaufzeit gesprochen, welche absolut nicht vorhanden ist.

    Musste mir erst einen 1700 mAh Akku bestellen um halbwegs vernünftig damit arbeiten zu können. Jetzt gehts aber einigermaßen :o)

    ...

    Antworten
  • Weitere 3 Meinungen zu Simvalley Mobile Smartphone XP-65 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Smartphone XP-65

Güns­ti­ges Touch­s­creen-​Handy mit GPS

Mit dem Smartphone XP-65 hat Simvalley Mobile ein neues Touchscreen-Handy auf den Markt gebracht, dass für wenig Geld die Möglichkeit zur Nutzung von Navigationsdiensten bereithält. Denn das XP-65 kommt mit einem GPS-Empfänger und kostet aktuell beim Technikversand Pearl gerade einmal 230 Euro.

Ansonsten aber hat das Smartphone XP-65 nur wenig mehr als sein Vorgängermodell XP-25 zu bieten: Das Handy wird mit dem Betriebssystem-Nachfolger Windows Mobile 6.1 ausgeliefert und besitzt einen mit 2,8 Zoll angenehm größeren Touchscreen. Als Prozessor kommt einer mit 400 MHz zum Einsatz, was unwesentlich mehr Leistung bringt als die bisherigen 300 MHz. In der Speicherausstattung hat sich leider nichts getan: 128 MB ROM und 64 MB RAM machen das Simvalley Mobile Smartphone XP-65 nicht zum flinkesten Gerät auf dem Markt.

Auch bei der Multimedia-Ausstattung hat sich nichts getan: Es bleibt bei der 2-Megapixel-Kamera und dem einfachen Media-Player, Datenübertragungen sind weiterhin nur per GPRS möglich. Alternativ steht jetzt immerhin wie beim Geschwistermodell XP-45 WLAN zur Verfügung, doch dafür braucht man eben auch immer einen offenen WLAN-Hotspot. Für ein Business-Smartphone ist daher auch das XP-65 einfach zu schwach aufgestellt. Doch wer ein günstiges Windows-Mobile-Smartphone mit GPS-Modul sucht, kann sich das Simvalley Mobile Smartphone XP-65 ruhig näher ansehen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Simvalley Mobile Smartphone XP-65

GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate
  • MMS
  • POP3
  • SMS
  • SMTP
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • MP3-Klingeltöne
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Windows Mobile 6.1
Speicher
Interner Speicher 0,13 GB
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 114 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Simvalley Mobile Smartphone XP-65 können Sie direkt beim Hersteller unter simvalley-mobile.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Günstiger Einstieg

Computer Bild 5/2009 - [hos] Fazit Das XP-65 bietet lange Akku-Laufzeit und gute E-Mail-Funktionen. Auch das Navi-System mit Deutschlandkarte, Spuranzeige und Sprachanweisungen ist sein Geld wert. Schwach: Die Foto-Funktion ist unbrauchbar, der Klang beim Telefonieren recht schlecht, und UMTS fehlt. Für flotte Internetausflüge gibt’s nur WLAN. Die wichtigsten Funktionen des Simvalley XP-65 Texte schreiben SMS oder E-Mails lassen sich mit dem Stift A (Abbildung in Originalgröße) schreiben. …weiterlesen

Kleine Preise

connect 3/2009 - Was kann ein PDA-Phone mit Windows Mobile 6.1 Betriebssystem für 230 Euro leisten? Das Simvalley Mobile XP-65 stellt sich dem Test. Testkriterien waren Ausdauer (Betrieb, Standby), Ausstattung (System, Schnittstellen, Funktechnik ...), Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Qualität ...) sowie Leistung (Sende- und Empfangsqualität, Akustik, System). …weiterlesen

Underdog

mobile zeit 2/2009 - Pearl bietet mit dem Simvalley XP-65 ein GPS-Smartphone zum Kaufpreis von 228 Euro an. Ein echtes Schnäppchen oder bloß Augenwischerei? Als Bewertungskriterien dienten unter anderem Verarbeitung, Handhabung und Ausstattung. …weiterlesen