Mono RL Produktbild
Sehr gut (1,0)
2 Tests
Sehr gut (1,3)
236 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Rück­licht, Helm­be­leuch­tung
Strom­ver­sor­gung: Akku
Leucht­dauer: 7 h
Mehr Daten zum Produkt

Sigma Mono RL im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    17 Produkte im Test

    „Wer auf stylisches, reduziertes Design setzt, das zusätzlich noch die volle Straßenzulassung besitzt, der sollte sich die Mono RL von Sigma ansehen. Zwar sollte der Akku nach einer langen, kalten Tour geladen werden, doch dafür entfällt der Batteriewechsel. Weitere Pluspunkte: Der Akku-/Ladeindikator sowie die neigbare Montagemöglichkeit.“

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 5

    „Groß, rund und mit hoher Helligkeit ist Sigmas Licht prima sichtbar. Clever gelöst: Die Neigungsanpassung ist ohne Werkzeug stufenlos anpassbar. Eine zweistufige Anzeige zeigt den Akkustand, der An/Aus-Knopf ist problemlos zu bedienen.“

Kundenmeinungen (236) zu Sigma Mono RL

4,7 Sterne

236 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
180 (76%)
4 Sterne
30 (13%)
3 Sterne
14 (6%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
9 (4%)

4,5 Sterne

234 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradbeleuchtung

Datenblatt zu Sigma Mono RL

Typ
  • Helmbeleuchtung
  • Rücklicht
Stromversorgung Akku
Leuchtmittel LED
Leuchtdauer 7 h
StVZO-Zulassung vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sigmasport Mono RL können Sie direkt beim Hersteller unter sigmasport.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Es werde Licht!

Radfahren - Der deutsche Hersteller Sigma bietet ein großes Programm an Aufstecklampen – darunter den größeren ‚Speedster‘ und den kleinen ‚Sportster‘, beide StVZO-zugelassen. Ein nächtlicher Streifzug hellt Unterschiede auf.Testumfeld:Zwei Fahrradfrontlichter eines Hersteller wurden geprüft. Eine Benotung fand nicht statt. …weiterlesen