Blaze Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 1 Test
  • 66 Meinungen
ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,3)
66 Meinungen
Typ: Rück­licht
Stromversorgung: Akku
Leuchtdauer: 7 h
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Sigma Blaze im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Super kompakt, weithin vor allem nach hinten sichtbar und mit Abstand das günstigste Licht im Test. Form und Abstrahlwinkel passen perfekt zu sportlichen Bikes. Der Akku reicht für lange Fahrten, Pendler müssen wohl zwei Mal in der Woche laden (lädt in 3 Std.). Das Bremslicht geht etwas zu leicht an, das lässt schwerer erkennen, wann man wirklich bremst.“

zu Sigma Blaze

  • SIGMA SPORT Rücklicht »BLAZE«, schwarz

    SIGMA SPORT: Das STVZO Rücklicht BLAZE ist mit einer Bremslichtfunktion ausgestattet, die gemeinsam mit dem integrierten ,...

  • SIGMA SPORT Rücklicht »BLAZE«

    Technische Daten Art Leuchtmittel Rücklicht , LED, |Details Rücklicht , abziehbar Akkustandanzeige Dauerlicht ,...

  • SIGMA SPORT Rücklicht BLAZE (3-tlg.), schwarz

    Das STVZO Rücklicht BLAZE ist mit einer Bremslichtfunktion ausgestattet, die gemeinsam mit dem integrierten ,...

  • SIGMA SPORT Blaze Rücklicht mit Bremslichtfunktion 2020 Fahrradbeleuchtung StvZO

    Größe: Fahrradbeleuchtung StvZO

  • SIGMA SPORT Blaze Rücklicht mit Bremslichtfunktion 2020 E-

    Größe: E - Bike Beleuchtung

  • SIGMA SPORT Blaze Rücklicht mit Bremslichtfunktion 2020 E-

    Größe: E - Bike Beleuchtung

  • SIGMA SPORT Blaze Rücklicht mit Bremslichtfunktion 2020 E-Bike Beleuchtung

    Ausführung: Rücklicht; Leuchtkörper: LED; Leuchtdauer: 7; Sichtweite: 500 m; Konzipiert für E - Bikes: ja; Stromquelle: ,...

  • Sigma Fahrrad-Rücklicht Blaze LED akkubetrieben Rot, Schwarz
  • Sigma Fahrrad-Rücklicht Blaze LED akkubetrieben Rot, Schwarz
  • Sigma Fahrrad-Rücklicht Blaze LED akkubetrieben Rot, Schwarz

Kundenmeinungen (66) zu Sigma Blaze

4,7 Sterne

66 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
53 (80%)
4 Sterne
8 (12%)
3 Sterne
5 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

66 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Sigma Blaze
Dieses Produkt
Blaze
  • Sehr gut 1,3
Topeak RedLite Race
RedLite Race
  • Sehr gut 1,0
Sigma Mono RL
Mono RL
  • Sehr gut 1,1
Busch & Müller Ixxi
Ixxi
  • Sehr gut 1,4
Sigma Nugget II
Nugget II
  • Sehr gut 1,4
4,7 von 5
(66)
4,4 von 5
(2)
4,4 von 5
(103)
3,7 von 5
(250)
4,6 von 5
(301)
3,8 von 5
(18)
Typ
Typ
Rücklicht
Rücklicht
  • Helmbeleuchtung
  • Rücklicht
Rücklicht
Rücklicht
Rücklicht
Stromversorgung
Stromversorgung
Akku
Batterie
Akku
Akku
Akku
Akku
Leuchtdauer
Leuchtdauer
7 h
140 h
7 h
15 h
6 h
30 h
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Sigmasport Blaze

Zeigt das Brem­sen des Rads an

Stärken

  1. hell
  2. Helligkeitssensor
  3. guter Abstrahlwinkel
  4. lange Akkulaufzeit

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die Blaze von Sigma Sport eignet sich durch ihr schmales Design gut für die Befestigung an Sporträdern. Die Sichtweite beträgt nach Angaben des Herstellers bis zu 500 Meter und soll so eine hohe Sicherheit gewährleisten. Ein Sensor erfasst das Verringern der Fahrgeschwindigkeit und löst drei zusätzliche LEDs aus, die durch ihr Aufleuchten nachfolgenden Verkehrsteilnehmern ein Bremsen signalisieren. Zusätzlich verfügt das Rücklicht über einen Helligkeitssensor. Bei schlechten Lichtverhältnissen schaltet dieser die Beleuchtung automatisch ein beziehungsweise bei ausreichend Licht wieder aus. Dadurch wird die Betriebszeit des Akkus verlängert. Diese ist nach Meinung von Testern sowieso recht gut. Dafür dauert allerdings das Laden mit rund drei Stunden etwas länger als bei vergleichbaren Modellen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sigma Blaze

Typ Rücklicht
Stromversorgung Akku
Leuchtmittel LED
Leuchtdauer 7 h
StVZO-Zulassung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2022080700

Weiterführende Informationen zum Thema Sigmasport Blaze können Sie direkt beim Hersteller unter sigmasport.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Nacht zum Tag machen

ALPIN 10/2012 - Die 6-Volt-Glühbirne mit 2,4 Watt Leistung war jahrzehntelang die Standardausrüstung fürs Vorderlicht am Fahrrad. Die Beleuchtung reicht gerade aus, um bei Dunkelheit im Straßenverkehr gesehen zu werden und halbwegs sicher auf asphaltierten Straßen unterwegs zu sein. …weiterlesen

Lampenminitest

World of MTB 2/2012 - Ein echtes Multitalent also, die Hope R4. Wie von Hope gewohnt, ist die Lampe, ebenso wie die zugehörigen Halterungen, ein kleines Fräs-Kunstwerk. Die Leitungsverbindungen schließen sauber, in der Befestigung sitzt der Lampenkopf sehr sicher. Mit 118 Gramm wiegt der Helmaufbau zwar fast doppelt so viel wie die Lupine, doch geht das immer noch in Ordnung. Die R4 überzeugt mit gemessenen 1.000 Lumen Lichtstärke. Das Licht verteilt sich dabei recht gut und bleibt wenig "spottig". …weiterlesen

Lichtblicke für die dunkle Jahreszeit

aktiv Radfahren 11-12/2013 (November/Dezember) - Wenn nicht - bitte nachjustieren. 8 Die Einstellung sollte regelmäßig überprüft werden. Nachwort: Das Einstellen des Scheinwerfers ist kein einfacher Vorgang, da eine genaue Messmethode so gut wie unmöglich ist. Achten Sie aber trotzdem darauf, dass die Einstellung so genau wie möglich durchgeführt wird. …weiterlesen