50-500mm F4,0-6,3 EX DG HSM Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Tele­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Mehr Daten zum Produkt

Sigma 50-500mm F4,0-6,3 EX DG HSM im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Objektivtest Zoom-Tipp“

    „Das durch seinen zehnfachen Zoom sehr ungewöhnliche Objektiv hinterlässt einen guten Eindruck, auch wenn es nicht für den alltäglichen Einsatz sondern vielmehr für spezielle Einsatzgebiete konstruiert ist. Zu diesen gehören etwa Vogelbeobachtungen oder Sportaufnahmen. Der Einsatz eines Stativs ist zu empfehlen ...“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Sigmas neues 50-500 mm OS ist ein kräftezehrendes Spaßobjektiv. Der Bildstabilisator erweitert die fotografischen Möglichkeiten dieses Zooms enorm. Dennoch sind möglichst kurze Verschlusszeiten trotz OS für knackscharfe Ergebnisse sehr wichtig. Die Bildqualität ist - mit Ausnahme leichter Farbsäume am Bildrand - am kleinen Sensor tadellos. ...“

Kundenmeinungen (18) zu Sigma 50-500mm F4,0-6,3 EX DG HSM

4,1 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (44%)
4 Sterne
6 (33%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
2 (11%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

50-500mm F4,0-6,3 EX DG HSM

Objek­tiv für pro­fes­sio­nelle Sport-​ und Natur­fo­to­gra­fen

Das neue Megazoom-Objektiv Sigma Foto AF 50-500mm f/4,5-6,3 APO DG OS HSM beeindruckt mit seinem enormen Brennweitenbereich und bietet eine 10fache Vergrößerungsmöglichkeit. Für den alltäglichen Einsatz eignet sich die fast zwei Kilogramm schwere Linse nicht besonders gut. Dafür ist sie im Zusammenspiel mit Vollformatkameras im Bereich der professionellen Natur- beziehungsweise Sportfotografie unersetzlich.

Das Objektiv ist mit dem von Sigma Foto entwickelten Bildstabilisator Optical Stabilizer ausgestattet. Dieser soll um bis zu vier Belichtungsstufen längere Verschlusszeiten ermöglichen und für eine gute Schärfe an der oberen Grenze des Brennweitenbereichs sorgen. Der Autofokus des Sigma Foto AF 50-500mm verfügt über einen Ultraschall-Antrieb und arbeitet sehr leise und präzise. Die Scharfstellung lässt sich dabei jederzeit manuell korrigieren.

Das Megazoom-Objektiv Sigma Foto AF 50-500mm f/4,5-6,3 APO DG OS HSM kann außerdem mit EX-DG-Telekonvertern von Sigma Foto kombiniert und somit bis zu einer Brennweite von 1000 Millimetern ausgebaut werden. Natur- und Sportfotografen, die oft im mittleren bis starken Fernbereich arbeiten, werden dieses leistungsstarke Supertelezoom-Objektiv nicht mehr missen wollen. Bei Amazon ist die Linse für rund 1.600 Euro (Amazon) erhältlich.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Sigma 50-500mm F4,0-6,3 EX DG HSM

Stammdaten
Objektivtyp Teleobjektiv
Bauart Zoom
Max. Sensorformat Digitalkamera

Weiterführende Informationen zum Thema Sigma 50-500 mm f/4,0-6,3 APO DG OS HSM können Sie direkt beim Hersteller unter sigma-foto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Quartett mit Wow-Effekt

fotoMAGAZIN - Canon, Nikon und Sigma haben jüngst ihre 2,8/70-200-mm-Zooms überarbeitet. Wir vergleichen die drei Newcomer mit dem vierten Zoom des Marktes von Sony, das via Ultraschallantrieb fokussiert.Testumfeld:Im Test waren vier Telezoom-Objektive. Als Testkriterien dienten Optik (Digitale APS-C-Klasse, digitale Vollformatklasse) und Mechanik. …weiterlesen

Schritt nach vorne

fotoMAGAZIN - Sigma hat sein rund zehn Jahre altes Telezoom 50-500 mm renoviert und mit Bildstabilisator ausgestattet. fotoMAGAZIN konnte mit dem Zoomboliden bereits fotografieren. …weiterlesen

Mehr Zoom

FOTOHITS - Nichts für schwache Arme: Das 50-500 Millimeter Megazoomobjektiv von Sigma fällt im FOTO HITS-Praxistest nicht nur durch sein Gewicht auf. …weiterlesen

Ab wann wackeln sie doch?

d-pixx - Jeder Fotograf kennt den Ärger: Man kann ein tolles Bild nicht machen, weil die richtige Brennweite nicht zur Verfügung steht oder weil man die Freihandgrenze unterschreitet. Sind Superzooms mit ‚Stabi‘ die Retter?Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Superzoom-Objektive die unabhängig von einander getestet wurden. …weiterlesen