Siemens TE613501DE im Test

(Kaffeevollautomat mit automatischem Milchschaum)
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
Anzeige über Display: Ja
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,7 l
Mehr Daten zum Produkt
Vorgängerprodukt

Tests (2) zu Siemens TE613501DE

    • Konsument

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Produkt: Platz 3 von 9
    • Seiten: 3

    „gut“ (70%)

    Sensorische Beurteilung (35%): „gut“;
    Technische Prüfung (25%): „gut“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Sicherheit (5%): „sehr gut“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“;
    Schadstoffe (5%): „sehr gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,0)

    „Macht guten Espresso mit einer eher hellen Crema. Der Milchschaum fühlt sich im Mund cremig an. Eine der schnellsten Maschinen im Test: heizt in knapp 40 Sekunden auf. Tröpfelt etwas vor und nach dem Brühen. Ist leicht zu bedienen, mit gut lesbarem Display. Die Volumenzunahme ist beim Milchschäumen eher gering. Der Kaffeesatz (Trester) landet relativ feucht im Auffangbehälter. Er sollte regelmäßig gereinigt werden, sonst droht Schimmel. Das Gerät ist mit 30 Zentimetern das breiteste. Cappuccino im Barista-Check: ‚Oben ist der Schaum etwas blasig, darunter aber sehr fein und cremig. Das Getränk schmeckt leicht bitter. Ansonsten ist es insgesamt ausbalanciert. Espresso und Milch sind ausgewogen.‘“  Mehr Details

zu Siemens TE613501DE

  • Siemens EQ.6 300 TE613501DE Kaffeevollautomat silber - Sehr Guter Zustand!

    Siemens EQ. 6 300 TE613501DE Kaffeevollautomat silber - Sehr Guter Zustand!

Kundenmeinung (1) zu Siemens TE613501DE

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Kaffevollautomat eq 6 Defekt

    von J.Murer
    (Sehr gut)
    • Vorteile: kompetent, schnelle Bearbeitung, freundlich, lobenswert, unkompliziert

    Unser Kaffeevollautomat EQ6 wurde nach 6 Monaten immer lauter und durch die Vibrationen ging der Seitendeckel auf und fiel herrunter. Dadurch brach eine Lasche ab.
    Der Anruf beim Kundendienst war sehr freundlich und der Herr am Telefon sehr zuvorkomment. er sagte das am Nächsten Tag die Maschine abgeholt wird.
    Am nächsten Morgen um 9.30 Uhr wurde die Maschine abgeholt.
    Genau eine Woche später Klingelte es an der Türe und Die Kaffeemaschine wurd vollständig repariert,gereinigt und entkalkt zurückgeliefert.
    Was soll ich sagen ? Geht es noch besser?
    Ich denke nicht.
    Für mich ist klar das ich beim nächsten Gerätekauf auf jedenfall
    Bosch/Siemens bevorzuge.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens TE613501DE

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Milchreinigung vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Einstellungen
Kaffeetemperatur vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchaufschäumer vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Manueller Milchschaum fehlt
Wasserfilter vorhanden
Bedienung
Abschaltautomatik vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,7 l
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TE613501DE

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens TE613501 DE können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hoch die Tassen!

Konsument 1/2017 - Kaffee und Schaum können deshalb nicht gleichzeitig zubereitet werden. Bei den teureren zweikreisigen Modellen ist das dagegen möglich. Im Test haben wir uns auf die einkreisigen Modelle beschränkt, darunter drei relativ günstige Geräte und ein teureres Modell von Gastroback. Letzteres verfügt auch über ein eingebautes Mahlwerk. …weiterlesen

Der feine Unterschied

Stiftung Warentest (test) 12/2016 - Im Herzstück des Tests, der Sensorik, begutachten geschulte Kaffeetrinker bei jedem Gerät in Werkseinstellung Espresso und Milchschaum. Der kleine Schwarze soll verführerisch nach Kaffee duften. Idealerweise schmeckt er intensiv, stark geröstet und bitter sowie deutlich säuerlich. Seine Crema ist feinporig und so stabil, dass aufgestreuter Zucker nicht gleich untergeht. Melitta macht den genussvollsten Espresso, er schmeckt etwas stärker geröstet und weniger wässrig als bei der Konkurrenz. …weiterlesen