Siemens SX66M034EU 1 Test

SX66M034EU Produktbild
ohne Note
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­form Vollin­te­grier­bar
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse A+++
  • Breite 60 cm
  • Mehr Daten zum Produkt

Siemens SX66M034EU im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2011“

    203 Produkte im Test

    Energieverbrauch (kWh/Jahr): 234;
    Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 2.800;
    Leistungsaufnahme nach Programmende (W/Jahr): 0,10;
    Geräuschemission in dB: 44;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 203;
    CO²-Ausstoss (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 161.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Siemens SX66M034EU

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Siemens SR65YX11ME, B (Spektrum A bis G)

Kundenmeinung (1) zu Siemens SX66M034EU

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Spült rascher als andere Eco-​Geräte

Moderne Geschirrspüler arbeiten unglaublich effizient. Fast alle Geräte ab der gehobenen Mittelklasse erfüllen die Vorgaben für die Energieeffizienzklasse A++, nicht wenige Spüler wie der Siemens SX66M034EU schaffen es sogar in die beste Energieeffizienzklasse A+++. Die hohe Sparsamkeit hat nur einen Nachteil: Die Spülzeiten werden immer länger. Denn um mit möglichst wenig Strom und Wasser zurecht zu kommen, wird ein ausgeklügeltes Programm benötigt, welches die Ressourcen maximal ausnutzt.

Der SX66M034EU ist zum Glück eine Ausnahme von dieser Regel, die uns mittlerweile fast durchweg Spülzeiten von 180 Minuten beschert hat. Denn trotz der enormen Sparsamkeit des Gerätes werden für einen Durchlauf im Programm „Eco 50“ nur 150 Minuten benötigt – man spart also immerhin eine halbe Stunde oder rund 20 Prozent der Spülzeit gegenüber anderen Maschinen ein. Und es geht sogar noch schneller, denn die Spülmaschine verfügt über die Sonderoption “varioSpeed“.

Nach Einschalten der Option verkürzt sich jedes eingestellte Spülprogramm um bis zu 50 Prozent – vom Kurzprogramm und dem reinen Vorspülen einmal abgesehen. Das Geschirr soll laut Hersteller trotz allem perfekt sauber werden – und auch trocken. Der Hersteller verrät leider nicht, wie dies möglich sein soll, es dürfte aber mit einem Mehrverbrauch an Strom und Wasser einher gehen – schließlich muss die Spülwirkung ja irgendwo herkommen. Dennoch: Wenn es einmal schnell gehen soll, bietet der SX66M034EU also die gewünschte Möglichkeit dafür.

Ein Wermutstropfen des vollintegrierbaren Gerätes ist allerdings der Wasserverbrauch. Er liegt im Programm „Eco 50“ bei recht mittelmäßigen 10 Litern. Andere Topgeräte schaffen es auf 60 Prozent dieses Verbrauchs – im Stromsparprogramm. Beim Siemens SX66M034EU muss man leider das Automatikprogramm wählen, soll weniger Wasser fließen. Dann sind es etwa 8 Liter – dafür jedoch muss mit einem höheren Stromverbrauch gerechnet werden. Allerdings sollte man auch bedenken, dass der Anschaffungspreis des Spülers mit rund 620 Euro deutlich unterhalb solcher Wasserspargeräte liegt, die eben noch immer zur absoluten Elite gehören und sich das entsprechend bezahlen lassen.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Geschirrspüler

Datenblatt zu Siemens SX66M034EU

Bauart
Bauform Vollintegrierbar
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Leistung
Lautstärke 44 dB
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Weiterer Bedienkomfort
Startzeitvorwahl vorhanden
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Maße
Breite 60 cm
Weitere Daten
Zeitvorwahl Startzeit

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens SX66 M034EU können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf