Siemens Surpresso S75 Test

(Kaffeevollautomat)
Merken & Vergleichen
Surpresso S75 TK69009
Produktdaten:
  • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,8 l
  • Abmessungen / B x T x H: 273 x 490 x 342 mm
  • Erhältliche Produktfarben: Schwarz
  • Leistung: 1400 W
  • Max. Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Zubereitung von: Latte Macchiato, Cappuccino, Espresso, Kaffee
  • Mehr Daten zum Produkt
Gut 2,2 2 Tests 11/2008
16 Meinungen
Die besten Kaffeevollautomaten
Alle Kaffeevollautomaten anzeigen

Alle Tests (2) mit der Durchschnittsnote Gut (2,2)

Sortieren nach
test (Stiftung Warentest)

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2008
Produkt: Platz 1 von 15 Seiten: 10 mehr Details

„gut“ (2,2)

„Bester Vollautomat: Macht mit den besten Espresso und ‚guten‘ Cappuccino, lässt sich einfach bedienen und reinigen, ist haltbar, unbelastet, aber laut; mit Display, Funktionstasten, Timer und Abschaltfunktion.“

Konsument

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2008
Produkt: Platz 1 von 14 mehr Details

„gut“ (66%)

„Bester Vollautomat. Macht ‚sehr guten‘ Espresso, im Geschmack etwas malzig. Viel fester Cappuccino-Milchschaum. Einfache Bedienung und Reinigung. Ralativ laut. Display, Funktionstasten, Timer, Abschaltfunktion.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Siemens Surpresso S75

Hilfreichste Meinungen (16) von Nutzern bewertet

(Befriedigend)
5 Sterne
8
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1

Zusammenfassung

Der Kaffee-Vollautomat Surpresso S75 von Siemens überzeugt rund 80 Prozent der bisherigen Rezensenten auf der Amazon-Website dank seiner zahlreichen guten Eigenschaften. Die Nutzer loben beispielsweise die Handlichkeit und die schnelle Einsatzbereitschaft, sind aber auch begeistert vom edlen Aussehen und den einstellbaren Brühtemperaturen. Mit diesem Automaten werden selbst Kaffeemuffel zu Fans von Kaffeespezialitäten mit oder ohne Milchschaum, wie die Rezensenten berichten.

Dennoch sind nicht alle Kunden zufrieden. Einige Nutzer bemängeln etwa den umständlichen Reinigungs- und Entkalkungsvorgang, der wie bei anderen Automaten regelmäßig durchgeführt werden muss und etwas Zeit benötigt. Auch die Lautstärke während des Betriebs stellt nicht alle Rezensenten zufrieden.

Zufrieden!
Peter-der-Kaffeetrinker schreibt am :
  (Sehr gut)

Vorteile: einfache Bedienung, einfache Säuberung, edle Anmutung, sehr gut verarbeitet, Funktionalität

Wir haben jetzt den Automaten 2 Wochen und sind zufrieden.
Die Kaufentscheidung viel aufgrund von 2-3 Meinungen sowie des 1.Platzes im Stiftung-Warentest-Test.

Der Meinung, dass der Kaffee nur lauwarm ist, der Milchschaum ebenfalls, können wir uns überhaupt nicht anschliessen, zudem gibt es für die Kaffeetemperatur eine Programmmiermöglichkeit.

Der Espresso schmeckt profihaft, selbst "normaler" Tassenkaffee schmeckt noch besser als aus meiner Philips Café-Gourmet Filtermaschine, die ja auch bei Vergleichen immer vorne dran ist.

Der Milchschaum wird über die Düse sehr schön aufgeschäumt.

Wichtig aber auch - das Gerät lässt sich einfach reinigen - sowohl die "täglichen" Aufgaben (unterer Einsatz, Aufschäumdüse) als auch längerfristige Aufgaben wie Innenreinigung mit Tablette sowie Entkalkung (beides natürlich noch nicht gemacht, aber lt. Anleitung kein großer Akt). Und - die Brüheinheit kann zwecks Reinigung ebenfalls entnommen werden, Jura-Maschinen müssen für diesen Zweck eingeschickt werden.

Neben Bohnen kann auch mal mit fertigem Kaffeepulver zubereitet werden, auch ein Pluspunkt.
Der Lärm könnte etwas geringer sein.

Antworten
Neue Meinung schreiben