iQ100 SR24E202EU Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
28 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+
Anzahl der Maß­ge­de­cke: 9
Breite: 45 cm
Bau­form: Frei­ste­hend
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

iQ100 SR24E202EU

Für diese Leis­tungs­da­ten eigent­lich zu teuer

Der Siemens SR24E202EU ist ein 45-Zentimeter-Geschirrspüler der einfachsten Ausstattungsklasse. Das sieht man dem Gerät auf den ersten Blick an: Selbst auf ein Standardmerkmal wie ein zumindest kleines Display für die Restlaufzeit muss man hier verzichten. Die Programmwahl erfolgt per simplem Drehschalter, und die Auswahl beschränkt sich dann auch auf lediglich vier Programme – darunter das Eco-Standardprogramm, der wärmeres Wasser nutzende „Normal-Modus“ (etwas irreleitend, da eben nicht das Standardprogramm),ein Intensivprogramm und ein Schnellprogramm.

Hoher Stromverbrauch

Mit 0,78 kWh je Durchlauf bewegt sich der Stromverbrauch zwar ungefähr auf einem Niveau mit demjenigen von Topmodellen der 60-Zentimeter-Klasse, gleichwohl fasst der SR24E202EU natürlich auch deutlich weniger Geschirr. So nimmt das Gerät nur 9 Maßgedecke auf, während es bei den großen Verwandten in der Regel 13 oder sogar zuletzt 14 Maßgedecke sind. Den Unterschied spürt man deutlich in Form häufigerer Durchläufe – und so schafft es der Geschirrspüler auch nur in die schwache Energieeffizienzklasse A+.

Wasserbedarf glücklicherweise niedriger

Zum Glück sieht das beim Wasserverbrauch nicht ganz so düster aus. Mit 9 Litern je Spülgang ist der Wasserbedarf ins gleiche Verhältnis gesetzt zwar immer noch höher als bei der großen Verwandschaft, gleichwohl gibt es am Markt kaum kompakter Spülgeräte mit besseren Wasserverbrauchswerten. Dies kann man dem Gerät also nicht wirklich ankreiden – ein gewisses Mindestmaß an Wasser ist eben unabhängig vom damit gereinigten Geschirr notwendig, ansonsten gibt es schlichtweg rein reinliches Ergebnis.

Im Grunde keinerlei Komfortausstattung

In Grenzen passt der Siemens SR24E202EU den Verbrauch auch an die tatsächliche Zuladung an. Außerdem kann man dank „Halbe Beladung“ alternativ nur einen Korb spülen und spart damit deutlich an Ressourcen. Das versöhnt etwas mit dem schlechten Stromverbrauch, wenngleich das nur Nutzern etwas bringt, die regelmäßig sehr kleine Mengen spülen. Alle, die das Gerät wirklich auslasten, haben davon nichts. Und weitere Sonderfunktionen gibt es nicht, auch auf eine Besteckschublade muss verzichtet werden. Angesichts dieser wirklich mageren Aufstellung ist fraglich, warum das Gerät auf Amazon und bei anderen Händlern für 400 Euro angeboten wird. Ein Blomberg GSS 9482 E20 bietet für 430 Euro wenigstens A++ und nimmt sogar 10 Maßgedecke auf.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Siemens SN65ZX49CE iQ500, Spülmaschine Home Connect A+++ 14 Maßgedecke 42 dB

Kundenmeinungen (28) zu Siemens iQ100 SR24E202EU

4,0 Sterne

28 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
17 (61%)
4 Sterne
3 (11%)
3 Sterne
3 (11%)
2 Sterne
3 (11%)
1 Stern
3 (11%)

4,0 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens iQ100 SR24E202EU

Bauart
Bauform Freistehend
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 9
Lautstärke 48 dB
Dauer Standardprogramm (Eco) 170 min
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Programme & zuschaltbare Optionen
Programmverkürzung / Expresstaste vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Beladungserkennung vorhanden
Innenraumgestaltung
Höhenverstellbarer Oberkorb unbeladen höhenverstellbar
Besteckkorb vorhanden
Weiterer Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Dosierassistent vorhanden
Maße
Breite 45 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens SR 24 E 202 EU können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: