• keine Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Unter­bau­fä­hig: Ja
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 2660 l
Strom­ver­brauch pro Jahr: 266 kW/h
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Anzahl der Maß­ge­de­cke: 14
Breite: 59,8 cm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

iQ300 SN436S03NE

Groß­zü­gig und leise, aber strom­hung­rig

Stärken
  1. viel Platz im Innenraum
  2. leiser Betrieb
  3. geringer Wasserverbrauch
  4. große Programmauswahl
Schwächen
  1. Stromverbrauch erhöht

Siemens stattet den Geschirrspüler iQ300 SN436S03NE mit Platz für 14 Maßgedecke aus. Der Hersteller optimiert den Platz im Innenraum etwa durch eine variabel nutzbare Schublade für kleine Geschirr- und Besteckteile sowie einen flexibel einstellbaren Oberkorb. Sie stellen zahlreiche Programme ein, darunter einen Kurzmodus und eines für die schonende Reinigung von Gläsern. In offenen Küchen dürfte das Gerät nicht stören: Die erreichten 44 Dezibel sind praktisch unhörbar. Für ein Gerät dieser Klasse ist der Wasserverbrauch von durchschnittlich 2.660 Litern im grünen Bereich. Das gilt leider nicht für den Strom: 266 kWh im Jahr sind nicht gerade sparfuchskonform. Da dies das einzige Manko und der Preis für die Leistung nicht hoch ist – Sie zahlen um die 600 Euro –, lässt sich der Kauf dennoch empfehlen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Siemens iQ300 SN436S03NE

  • Siemens iQ300, Vollintegrierbarer Geschirrspüler »SN436S03NE«, 14 Maßgedecke,
  • Siemens SN436S03NE iQ300 Unterbau Geschirrspüler / A++
  • Siemens Unterbau-Geschirrspüler 60 cm SN436S03NE
  • Siemens Einbau-Geschirrspüler SN436S03NE
  • Siemens SN436S03NE EEK A++ edelstahl (Einbaugeschirrspüler)
  • Siemens SN 436 S 03 NE A++ 60 cm unterbau Edelstahl Besteckschublade
  • Siemens iQ300 SN436S03NE Unterbauspüler, 60 cm, Edelstahl
  • Siemens Unterbau Geschirrspüler Edelstahl iQ300 SN436S03NE
  • SIEMENS Unterbau-Geschirrspüler SN436S03NE ¦ silber ¦ Kunststoff, Edelstahl,
  • Siemens SN436S03NE EEK A++ edelstahl (Einbaugeschirrspüler)

Kundenmeinungen (2) zu Siemens iQ300 SN436S03NE

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens iQ300 SN436S03NE

Bauart
Unterbaufähig vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Stromverbrauch pro Jahr 266 kW/h
Wasserverbrauch pro Jahr 2660 l
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 14
Lautstärke 44 dB
Trockeneffizienzklasse A
Art der Trocknung Wärmetauscher
Dauer Standardprogramm (Eco) 225 min
Dauer Schnellprogramm 60 min
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Vollwasserschutz fehlt
Kindersicherung vorhanden
Programme & zuschaltbare Optionen
Eco vorhanden
Automatik vorhanden
Intensiv vorhanden
Glas vorhanden
Schnellprogramm vorhanden
Nachtprogramm / leise spülen fehlt
Vorspülen vorhanden
Maschinenpflege vorhanden
Halbe Beladung fehlt
Programmverkürzung / Expresstaste vorhanden
Hygienefunktion fehlt
Intensivzone vorhanden
Glanztrocken fehlt
Extra trocken vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Beladungserkennung vorhanden
Innenraumgestaltung
Höhenverstellbarer Oberkorb unbeladen höhenverstellbar
Umklappbare Teller- oder Tassenhalter im Unterkorb
Besteckkorb fehlt
Besteckschublade vorhanden
Weiterer Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Dosierassistent vorhanden
Automatische Dosierung fehlt
Innenbeleuchtung fehlt
InfoLight fehlt
TimeLight fehlt
OpenAssist fehlt
Maße
Höhe 81,5 cm
Breite 59,8 cm
Tiefe 57,3 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Kein Verlass auf Automatik

Stiftung Warentest 10/2004 - Doch das klappt bestenfalls, wenn das Programm darauf abgestimmt und das Wasser nicht zu hart ist. Sonst drohen nasse Teller und fleckige Gläser. Eine 3-in-1-Taste an der Maschine ändert da nur wenig. Wer Bestleistung will, bleibt bei Pulver oder normalem Tab plus Salz und Klarspüler. 0 Das beste Programm. Das Energylabel-Programm bei meist 50 Grad reicht im Alltag völlig aus. Wie es bei Ihrer Maschine heißt, steht in der Gebrauchsanleitung. …weiterlesen