• Gut

    1,6

  • 0  Tests

    49  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
49 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­nik: Ceran­feld
Anzahl der Koch­stel­len: 4
Typ: Ein­bau­koch­feld
Ein­baubreite: 56 cm
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

„TouchS­li­der“-​Steue­rung mit Wisch­schutz

An der Tatsache dass sie über eine selbständige Steuerungstechnik verfügt erkennt man, dass es sich bei der Strahlenheizungs-Kochmulde ET675FN17E von Siemens um ein autarkes Einbaugerät handelt. Dabei reicht ein Finger aus, um sie an dem berührungsempfindlichen Bedienfeld in der Glaskeramikoberfläche zu steuern.

Neun Leistungsstufen für jede Kochzone

Streicht man etwa mit dem Finger die Skala entlang, dann kann man zu der jeweils ausgewählten Kochstelle ganz einfach eine der neun Leistungsstufen anwählen. Oder bei den beiden Zweikreiszonen den größeren zweiten Kreis per Fingertipp dazu schalten. Eine der beiden ist übrigens die knapp 28 Zentimeter lange Bräterzone hinten links. Durch Aktivierung eines Wischschutzes kann man indes sicherstellen, dass man nicht während des Kochens durch eine unbeabsichtigte Berührung Kocheinstellungen verändert.

Ankoch-Elektronik schaltet selbständig zurück

Tippt man auf das Ankoch-Symbol, dann wird die jeweilige Kochstelle mit höchster Leistung aufgeheizt, bevor sie sich selbständig auf die zuvor eingestellte Fortkochstufe zurück schaltet. Über den Timer kann man jede Kochstelle automatisch abschalten lassen, man kann ihn aber ebenso allgemein als Küchenwecker bis zu maximal 99 Minuten Laufzeit verwenden. Die Restwärmeanzeige jeder Zone unterscheidet übrigens in zwei Stufen, ob sie noch richtig heiß oder nur noch warm ist.

Schutz durch Kindersicherung und Hauptschalter

Durch Tastendruck können zudem sämtliche Funktionen blockiert und gegen unbefugtes Bedienen, etwa durch kleine Kinder, geschützt werden. Und ebenso dient es der Sicherheit, dass man die Mulde insgesamt über einen Hauptschalter verfügt. Insgesamt präsentiert sich das Siemens ET675FN17E als komplett und funktionell ausgestattetes Ceran-Kochfeld, für dessen Erwerb über das Internet sich Angebote ab etwa EUR 290 finden lassen.

von Werner

zu Siemens ET-675FN-17E

  • Siemens ET 675 FN 17 E touchSlider Facette 60 cm autark

Kundenmeinungen (49) zu Siemens ET675FN17E

4,4 Sterne

49 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
33 (67%)
4 Sterne
5 (10%)
3 Sterne
5 (10%)
2 Sterne
5 (10%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

49 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kochfelder

Datenblatt zu Siemens ET675FN17E

Technik Ceranfeld
Anzahl der Kochstellen 4
Stärkste Kochzone 2,6 kW
Gesamtanschlussleistung 7,5 kW
Ausstattung
  • Bräterzone
  • Doppelkreiszone
  • Mehrstufige Restwärmeanzeige
  • Timer mit Abschaltautomatik
  • Ankochautomatik
Typ Einbaukochfeld
Einbaubreite 56 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens ET 675FN 17 E können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: