Sehr gut

1,4

keine Tests
Testalarm

Sehr gut (1,4)

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Mit Timer und neun Leis­tungs­stu­fen je Koch­zone

Mobile Kochplatten wie die VC-3002 von K&H sind ja etwas sehr nützliches, da sie vielseitig eingesetzt werden können. Nicht nur als Ergänzung zu Hause wenn man mal mehr Kochgeschirre benötigt als auf den Standardherd passen. Auch für Studentenbuden, Wochenend- oder Kleingartenhäuschen, Wohnmobile und vieles mehr eignen sie sich als flexible Küchenhelfer. Sie brauchen wenig Platz, lassen sich an jede 220/230V-Steckdose anschließen und man kann sie abgekühlt auch mal in einem Regal oder Schrank verschwinden lassen.

Sowohl freistehend als auch eingebaut nutzbar

Für all das bietet sich das mit einem etwa eineinhalb Meter langen Anschlußkabel ausgestattete Zweizonen-Kochfeld an. Gummifüsse sorgen für einen sicheren Stand des Gerätes mit einem Eigengewicht von etwa 5,5 kg. Diese aber kann man einfach abnehmen und dann ist ebenso der Einbau in eine etwa 49 x 27,5 Zentimeter große Öffnung einer Arbeitsplatte möglich. In den durchweg positiven Kundenberichten bei Amazon findet sich auch ein Beitrag mit einem Privatfoto des Kochfeldes in eingebautem Zustand.

Steuerung per Fingertipp

In die Glaskeramikoberfläche sind zwei Kochzonen von etwa 15 und 18 Zentimetern Durchmesser eingelassen. Für große Töpfe ist die Platte also weniger geeignet, einen Bräter kann man je nach Größe eventuell auf beide Zonen gleichzeitig stellen. Gleichermaßen einfach wie komfortabel ist die Steuerungstechnik über das Sensor-Touch-Bedienfeld. Per Fingertipp wird zunächst die gewünschte Kochzone angewählt und dann die Leistungsstufe auf der Skala von 0 bis 9. Für jede Zone kann überdies eine Betriebszeit von maximal 99 Minuten vorgegeben werden, nach deren Ablauf sie sich automatisch ausschaltet.

Restwärmeanzeige und Kindersicherung

In verschiedenen Digital-Displays kann man die jeweilige Leistungsstufe beider Kochzonen sowie die verbleibenden Garzeiten ablesen. Zur Sicherheitsausstattung gehören eine Kindersicherung, eine Restwärmeanzeige sowie eine Sicherheitsabschaltung. Mit Onlinepreisen von rund EUR 100 liegt das Domino Glaskeramikkochfeld VC-3002 von K&H in einem vergleichsweise günstigen Bereich für Geräte dieser Bauart.

von Werner

zu K&H VC-3002

  • K&H® Domino Glaskeramikkochfeld VC-3002

Kundenmeinungen (943) zu K&H VC-3002

4,6 Sterne

943 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
722 (77%)
4 Sterne
143 (15%)
3 Sterne
38 (4%)
2 Sterne
19 (2%)
1 Stern
29 (3%)

4,6 Sterne

938 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kochfelder

Datenblatt zu K&H VC-3002

Allgemeine Informationen
Technik Ceranfeld
Anzahl der Kochzonen 2
Leistung stärkste Kochzone 1,8 kW
Gesamtanschlusswert 3 kW
Ausstattung
Automatikprogramme k.A.
Bluetooth fehlt
Bratsensor fehlt
Bräterzone fehlt
Doppelkreiszone fehlt
Flexi-Zone fehlt
Haubensteuerung k.A.
Integrierter Dunstabzug fehlt
Kochsensor fehlt
Mehrstufige Restwärmeanzeige fehlt
Randabsaugung k.A.
Speichern der Heizeinstellung k.A.
Timer mit Abschaltautomatik vorhanden
Topferkennung fehlt
WiFi k.A.
Funktionen
Ankochautomatik fehlt
Boost-Funktion fehlt
Frittieren k.A.
Pausenfunktion fehlt
Simmer-Funktion k.A.
Schmelzen k.A.
Schmoren k.A.
Warmhalten k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf