Sehr gut (1,4)
7 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Inte­gral­helm
Werk­stoff: Fiber­glas
Inte­grierte Son­nen­blende: Nein
Ver­schluss: Dop­pel-​D-​Ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Shoei X-Spirit III im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Plus: automatische und schnelle Tönung, Pinlock-Vorbereitung.
    Minus: keine Straßenzulassung, teuer.“

    [getestet wurde der Helm „Shoei X-Spirit III“ mit dem selbsttönendem Visier „CWR-1 Photochromic“]

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    „Shoei tragen ist wie auf eine Honda zu steigen. Das passt einfach. Eine Flauschbude, in der sich dein Kopf seinen Platz sucht. Toll funktionierende Belüftung, die Mini-Schieber aber muss man mit Handschuh erst mal finden. Im Großen und Ganzen geräuscharm, außer beim extrem aufrechten Sitzen. Dazu liegt der X-Spirit sehr ruhig im Wind. Für Brillenträger geeignet, sehr einfacher Visierwechsel.“

  • „sehr gut - gut“ (114 von 150 Punkten)

    Platz 6 von 11

    „Außer einer mäßigen Schlagdämpfung und dem etwas hohen Gewicht liefert der brandneue X-Spirit III ausschließlich erstklassige Ergebnisse. Der Japaner sitzt super ...“

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    „... Im Autobahntest auf einer Honda CB1000R erwies sich der X-Spirit III als sehr lagestabil, dabei blieb das Geräuschniveau für einen Sporthelm überraschend niedrig. Der Schulterblick fällt entsprechend schwer, wird doch der Helm durch den Winddruck in die gerade Position gezogen. Der weit nach unten reichende Kinnspoiler sorgt für wenig Luftverwirbelungen im Halsbereich. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: Geringes Gewicht; Belüftung, Komfort, Aerodynamik.
    Minus: Geräuschdämmung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von ROADSTER in Ausgabe Katalog 2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der neue X-Spirit überzeugt in der Praxis durch stabilen Sitz, großes Sichtfeld und tolle Belüftung. Allerdings nerven kleine Schieber. ...“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Helm wirkt trotz tosendem Sturm immer noch sehr leicht, stabil und besonders windschlüpfrig. Außerdem ist die Belüftung durch sechs Ein- und sechs Auslässe eine Wucht. ...“

zu Shoei X-Spirit III

  • Shoei X-Spirit III matt-schwarz Integralhelm S
  • Shoei X-Spirit III Aerodyne TC-4 Integralhelm L
  • Shoei X-Spirit III Brink TC-1 Integralhelm S
  • Shoei X-Spirit III Brink TC-1 Integralhelm mehrfarbig L
  • Shoei X-Spirit III Brink TC-1 Integralhelm mehrfarbig XL
  • Shoei X-Spirit III Helm 11 03 001 2
  • Shoei X-Spirit III Helm 11 03 001 3
  • Shoei X-Spirit 3 Brink TC-5 schwarz Helm, Farbe: TC-5 sw/weiss, Größe: 55/56-S,
  • Shoei X-Spirit III Racinghelm – Uni Weiss, Farbe Weiss, Größe M
  • Shoei X-Spirit III Racinghelm – Uni schwarz, Farbe schwarz, Größe M

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Shoei X-Spirit III

Allgemeines
Typ Integralhelm
Werkstoff Fiberglas
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XXL
Ausstattung & Eigenschaften
Für Brillenträger geeignet vorhanden
Für Kommunikationssystem vorbereitet fehlt
Notfallsystem vorhanden
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Integrierte Sonnenblende fehlt
Verschluss Doppel-D-Verschluss
Visier im Lieferumfang Pinlock-Visier

Weiterführende Informationen zum Thema Shoei X-Spirit III können Sie direkt beim Hersteller unter shoei-europe.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nolan N53AGV CorsaSchuberth SR2X-Lite X-802RR Ultra CarbonIcon Airframe ProLS2 Helmets FF323 Arrow RShiro Helmets SH-336Shark Helmets Race-R Pro CarbonTouratech Aventuro ModAFX FX-41 DS