ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
22 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Moun­tain­bike­schuh
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Shimano SH-MT 44 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Im Test der Fachzeitschrift „aktiv Radfahren“ machen die Shimano SH-MT 44 Fahrradschuhe eine gute Figur. Vor allem für den Vorderfuß gibt es ausreichend Platz und auch der Komfort gefällt den Experten. Außerdem überzeugt das Schnellschnürsystem der Schuhe, das sich unkompliziert und intuitiv nutzen lässt.

    Die Redaktion empfiehlt die Schuhe für Trekkingfahrer und hebt die ausreichend profilierte Sohle hervor. Als Kritikpunkte werden angeführt, dass er recht kurz ausfällt und dass die vorderen Ösen durch das Schnürsystem nicht so viel Zug erhalten. Ebenfalls enttäuschend sind die Redakteure davon, dass der verbleibende Schnürzug nur mit Mühe verstaut werden kann.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Shimano SH-MT 44

Kundenmeinungen (22) zu Shimano SH-MT 44

4,2 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (50%)
4 Sterne
6 (27%)
3 Sterne
2 (9%)
2 Sterne
2 (9%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradschuhe

Datenblatt zu Shimano SH-MT 44

Typ Mountainbikeschuh
Obermaterial Mesh
Material Innenschuh EVA
Verschluss Schnürung
Geeignet für Herren
Kompatibilität Pedalsystem
  • SPD
  • Crankbrothers

Weiterführende Informationen zum Thema Shimano SHMT 44 können Sie direkt beim Hersteller unter shimano.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Gut aufgestellt

Radfahren - bleibt der fuß in einem Radschuh vergleichsweise lange stecken. Zusätzlich drückt und reißt und arbeitet man darin ganz ordentlich. Sei es beim bergauffahren, beim Sprinten oder ähnlichen Situationen. noch dazu ist auf dem Pedal die belastung punktuell unter dem fußballen konzentriert. Passend zu den Ansprüchen Wenn man sich also dem Schuhwerk bei der auswahl nicht richtig widmet, macht das Radfahren auf Dauer wenig Spaß. …weiterlesen