• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: HD ready
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

32BB4E

Über­schau­bar, außen wie innen

Stärken
  1. Kompakte Abmessungen
  2. DVB-Tuner für Antenne, Kabel, Satellit
  3. Drei HDMI-Eingänge, zwei USB-Buchsen, Kopfhörerausgang
Schwächen
  1. Kein Internet
  2. Kein Full-HD-Display
  3. Ohne Aufnahme-Funktion

Internetfunktionen und ähnliche Spielereien sind nicht so Ihr Ding? Zu groß oder teuer sollte Ihr Fernseher auch nicht sein? Dann lohnt ein Blick zum Sharp: Auf 32 Zoll bzw. 81 Zentimeter in der Diagonale werden TV-Sendungen (via Antenne, Kabel oder Satellit), Bilder externer Quellen und sogar Videos sowie Fotos vom USB-Stick wiedergegeben. Das Display selbst bleibt auf 1366 x 768 Pixel beschränkt, die Detailtreue eines Full-HD-Fernsehers erreicht der 32BB4E also nicht – sichtbar vor allem dann, wenn Sie aus Gewohnheit oder Platzgründen nah am Schirm sitzen. Positiv hervorzuheben sind die vielen Anschlussmöglichkeiten, darunter drei HDMI-Eingänge samt Audio-Rückkanal (ARC) sowie ein Kopfhörerausgang, der anderen Kandidaten oft fehlt. Lohnenswert auch hier der Einsatz externer Lautsprecher, denn mit 2 x 10 Watt und mangels Volumen ziehen die TV-Boxen einfach nicht die Wurst vom Teller.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sharp 43BL2EA Android 9.0 UHD SMART LED Fernseher

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Sharp 32BB4E

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 100 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN fehlt
HbbTV fehlt
Internetbrowser fehlt
Media-Streaming fehlt
Wi-Fi Direct fehlt
Miracast fehlt
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) fehlt
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 4,6 kg
Vesa-Norm 200 x 100

Weitere Tests & Produktwissen

Frostiger Empfang

SAT+KABEL - Ich habe jetzt ein ALPS Quad LNC am Spiegel montiert und jetzt funktioniert alles perfekt", schreibt etwa ein User, der bei seinem Samsung-Fernseher UE40D8000 ebenfalls mit Schwierigkeiten beim HDTV-Empfang zu kämpfen hatte. Der Hersteller schweigt. Wir sind natürlich sehr gespannt darauf, ob die Pressestelle zu einem ähnlichen Ergebnis kommt. Allerdings wissen die Mitarbeiter im Kundendienst offenbar mehr als die zuständigen PR-Mitarbeiter oder haben die besseren Quellen. …weiterlesen

Lass mal sehen!

Audio Video Foto Bild - TV-GERÄT WÄHLEN Die YouTube-App* erkennt nach einem Tipp auf das TV-Symbol alle für die YouTube-Wiedergabe geeigneten Geräte im lokalen Netzwerk*. VIDEO SUCHEN Haben Sie ein Gerät ausgewählt, färbt sich das Play-Symbol oben blau ein. Die Suche und Auswahl von Videos läuft auf dem Smartphone wie üblich. AUF DEM TV SCHAUEN Das Video wird direkt auf den Smart-TV* gestreamt und nicht über die Smartphone-App. …weiterlesen

„Keine Überflieger“ - LCD-Fernseher

Stiftung Warentest - Hier vergaben die Tester nur dreimal „gut“ fürs Bild – bei den Plasmas von Pioneer und Panasonic und dem 81-Zentimeter-LCD von Toshiba –, aber vier „Ausreichend“. Nur geringfügig größer ist die Auswahl an guten Noten für das Bild über die eingebauten DVB-T-Tuner. Erfreulich: Sie sind alle empfangsstark und werden in Gebieten mit schwachem Signal nicht enttäuschen. Kein besseres Bild mit mehr Pixeln Mehr Spaß hatten die Tester an Bildern vom DVD-Spieler. …weiterlesen