• Sehr gut 1,3
  • 8 Tests
206 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Ausstattung: Sound-​Iso­la­ting, Noise-​Can­cel­ling
Mehr Daten zum Produkt

Sennheiser IE 8 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    35 Produkte im Test

    „... Die Lautstärke des IE 8 ist nur durchschnittlich. Liefert die Quelle aber genug Pegel, kann der IE 8 mit seiner spektakulärem Abstimmung punkten: Der Bass ist satt, die Höhen sind leicht übertont. Das ist nicht ganz im Sinne originalgetreuer Wiedergabe, dürfte Filmern aber nicht unwillkommen sein.“

  • „überragend“

    Preis/Leistung: 80%

    Platz 1 von 6

    „... Der Clou des IE 8 ist die individuelle Bass-Kontrolle durch winzige Regelschrauben an den Kapseln. ... Die Stärke des mit einer Metallbox und Trockenpads ausgelieferten IE8: seine überaus natürliche, ausgewogene Wiedergabe. Was das straßentaugliche Profi-Tool an Detailreichtum und Räumlichkeit bietet, setzt speziell im Ohrhörerbereich Maßstäbe.“

  • „gut“ (69 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    Platz 1 von 6

    „... So errang der IE 8 den Testsieg, weil er die natürlicheren Klangfarben und den packenden Antritt des Ultimate Ears Triple Fi 10 ... mit größerem Klangpanorama und minimal mehr Obertonglanz parierte. ...“

  • Klang-Niveau: 80%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 14

    „... Klanglich ist Sennheisers neuer Top-Knopf eine Wucht! Zackig, natürlich und lebendig mit sonorem Grundton bei jeder Musikrichtung ...“

  • „gut“ (1,7)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    Die „Macwelt“ hält den Sennheiser IE 8 für den Sieger in ihrem groß angelegten Test. Der In-Ear erreicht im Hinblick auf den Klang die besten Ergebnisse und ermöglicht auch unterwegs ein audiophiles Hören. Das Modell ist aber auch hervorragend verarbeitet, bietet eine einfache Handhabung und eine exzellente Ergonomie. Dank geschickt geformter Ohrstücke findet der In-Ear in jedem Gehörgang seinen sicheren Platz. Bemängelt wird nur das Fehlen einer Kabelfernbedienung.
    Der IE 8 bringt zehn verschiedene Ohradapter mit, wiegt fünf Gramm und arbeitet in einem Bereich von zehn Hz bis 20 kHz. Das Produkt ermöglicht eine Einstellung des Klangs durch den Benutzer, liefert das passende Reinigungswerkzeug gleich mit und erlaubt einen Austausch des Kabels.

  • „gut“ (Oberklasse; 75 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    Platz 1 von 15

    „Plus: der klanglich ausgewogenste In-Ear-Kopfhörer; verfälscht nichts.
    Minus: nicht zu meckern.... höchstens der für Sport zu lasche Sitz.“

  • Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 11

    „Schluss mit lustig - hier wird ernsthaft über HiFi geredet, denn dieser etwas streng wirkende Hörer ist ein Phänomen. So unverfärbt, unverfälscht, unaufgeregt und unmittelbar klingt kein anderer Hörer. Allerdings ist der IE 8 etwas für Kenner, denn er verlangt für den hohen Genuss ein bisschen Beschäftigung und eine akribische Ins-Ohr-Einführ-Prozedur.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Der Frequenzgang reicht von 10 bis 20.000 Hz, die passive Abschirmung kann bis zu 26 dB betragen. Dazu trägt auch die Vielzahl von unterschiedlichen Ohradaptern bei, die den Hörer bestmöglich an den Ohrkanal anpasst. ...“

Kundenmeinungen (206) zu Sennheiser IE 8

3,7 Sterne

206 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
99 (48%)
4 Sterne
35 (17%)
3 Sterne
21 (10%)
2 Sterne
19 (9%)
1 Stern
31 (15%)

3,7 Sterne

206 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sennheiser IE 8

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Bügelform Ohne Bügel
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Sound-Isolating
Frequenzbereich 10 Hz - 20 kHz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 500772

Weiterführende Informationen zum Thema Sennheiser IE 8 können Sie direkt beim Hersteller unter sennheiser.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mann im Ohr

VIDEOAKTIV 2/2010 - Das muss kein Nachteil sein: Auch unter Filmern dürften sich iPhone & Co. großer Beliebtheit erfreuen. Der K 370 ist im Testfeld einer der wirkungs gradstarken Modelle – auch an leisen Cams sollte der Filmer mit ihm genug hören. Ähnlich wie der Sennheiser IE 8 will er mit satten Bässen und starken Höhen beeindrucken. Das gelingt durchaus – die für viele Ohrstöpsel typische, leicht schrille Charakteristik vermeidet er aber nicht. …weiterlesen

Kleine Stöpsel für großen Hörgenuss

Macwelt 4/2009 - Das Shure hat eine recht lange Bauform und lässt sich wie der kleine Bruder mit einem optionalen Mikrofon ausstatten. In einer höheren Preisklasse liegt das IE8 von Sennheiser. Beide Sennheiser-Systeme glänzen durch ihre gute Verarbeitung, eine Transportbox mit Einsätzen für die Ohrhörer und eine Aussparung zum Aufwickeln des Kabels. Die Transportbox ist sehr stabil und wie eine Schublade ausgeführt. Witziges Detail: Ein Magnet hält die Schublade geschlossen. …weiterlesen