Sehr gut

1,5

Gut (1,8)

Sehr gut (1,2)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 19.04.2021

Flott für SATA und robust, aber dafür auch etwas teu­rer

Passt die FireCuda 120 SSD zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Seagate Festplatte, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. lange Lebensdauer
  2. 5 Jahre Garantie
  3. gute Leseleistung

Schwächen

  1. etwas teuer
  2. Abstriche beim Schreibtempo

Varianten von FireCuda 120 SSD

  • FireCuda 120 SSD Beskar Ingot Special Edition (1TB)

    FireCuda 120 SSD Beskar Ingot Special Edition (1TB)

  • FireCuda 120 SSD 2TB

    FireCuda 120 SSD 2TB

Seagate FireCuda 120 SSD im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,40)

    Platz 2 von 10
    Getestet wurde: FireCuda 120 SSD Beskar Ingot Special Edition (1TB)

    Pro: sehr schnelle Lese- und Schreibraten; sehr gutes Zugriffstempos.
    Contra: etwas träge beim Schreiben sehr kleiner Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:2,25

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    20 Produkte im Test
    Getestet wurde: FireCuda 120 SSD 2TB

    „... Seagates aktuelle SATA-SSD liefert eine gute SATA-Leistung ab und schwächelt nur in unserem 10-GiB-Kopiertest. Wem die Schreibleistung wichtig ist, greift besser zu einer fast gleich teuren PCI-Express-SSD. Das ist der aktuelle Pferdefuß der Firecuda 120. Für eine SATA-SSD, selbst für eine gute, ist sie aktuell etwas teuer. ...“

    • Erschienen: 22.12.2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,2)

    Preis/Leistung: „günstig“ (2,2)

    Getestet wurde: FireCuda 120 SSD 2TB

    Pro: starke Performance, insb. Schreibraten; kurze Zugriffszeiten; viel Leistung für Kaufpreis.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Seagate FireCuda 120 SSD

zu Seagate FireCuda 120 SSD

  • Seagate FireCuda 120 SSD, interne SSD für Gaming, 500 GB, 2.5 Zoll,
  • Seagate FireCuda SSD 1TB, Beskar Ingot Special Edition, 2.5 Zoll SATA SSD,
  • Seagate FireCuda 120 SSD, interne SSD für Gaming, 1 TB, 2.5 Zoll, SATA 6 Gb/s,
  • Seagate FireCuda ZA1000GM1A011 - Beskar Ingot Drive Special Edition - SSD -
  • Seagate FireCuda ZA1000GM1A011 - Beskar Ingot Drive Special Edition - SSD -
  • ZA1000GM1A011 - Seagate Special Edition Beskar FireCuda 1TB
  • Seagate Firecuda SSD Beskar Ingot Special Edition 1TB 2.5 Zoll SATA 6Gb/s +
  • Seagate FireCuda 530 SSD Beskar Ingot Special Edition 1TB ZA1000GM1A011
  • Beskar Ingot Drive Special Edition FireCuda 1 TB, SSD "SATA 6 Gb/s, 2,5"""
  • Seagate FireCuda 120 - 2000 GB - 2.5" - 560 MB/s

Kundenmeinungen (6.794) zu Seagate FireCuda 120 SSD

4,8 Sterne

6.794 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5980 (88%)
4 Sterne
399 (6%)
3 Sterne
133 (2%)
2 Sterne
66 (1%)
1 Stern
66 (1%)

4,8 Sterne

6.644 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

150 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Flott für SATA und robust, aber dafür auch etwas teu­rer

Passt die FireCuda 120 SSD zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Seagate Festplatte, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. lange Lebensdauer
  2. 5 Jahre Garantie
  3. gute Leseleistung

Schwächen

  1. etwas teuer
  2. Abstriche beim Schreibtempo

Wenn Sie in Ihrem Gaming-PC eine SATA-SSD nachrüsten möchten, zum Beispiel wenn Sie keinen freien M.2-Steckplatz zur Verfügung haben, dann zählt Seagates Firecuda zu den flottesten Optionen am Markt. Die SSD punktet mit einer guten Lesegeschwindigkeit, die für Ladezeiten und das Streamen von offenen Spielwelten wichtig sind. Beim Schreiben und Kopieren sind die Werte nur auf Durchschnittsniveau, was die Firecuda 120 für professionelle Anwendungen unattraktiv macht. Die Lebenserwartung der SSD liegt bei 2.800 TBW (Terabytes written). Eine fünf Jahre lange Herstellergarantie weckt zusätzliches Vertrauen in die Langlebigkeit der Festplatte. Mit Gigabyte-Preisen um 15 Cent ist die Seagate nicht gerade ein Schnäppchen. Konkurrenten wie die Crucial MX100 bewegen sich schon auf dem Niveau von 10 Cent pro Gigabyte.

von

Gregor Leichnitz

„Zuverlässigkeit und Tempo sind für mich bei der Wahl der Festplatte entscheidend. Für die Sicherung großer Datenmengen greife ich zur Cloud und externen Festplatten.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Festplatten

Datenblatt zu Seagate FireCuda 120 SSD

Technologie SSD
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Bauform 2,5"
Abmessungen / B x T x H 100,4 x 70,1 x 7,1 mm
Garantiezeit 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Seagate FireCuda 120 SSD können Sie direkt beim Hersteller unter seagate.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf