Scott Trail Rocket 2.0 im Test

(Damen-Laufschuh)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Typ: Trail­run­ning­schuhe
Einsatzbereich: Wett­kampf
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Scott Trail Rocket 2.0

    • TRAIL

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • 40 Produkte im Test
    • Seiten: 13

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „... Wäre die Außensohle etwas griffiger, die Stollen etwas ausgeprägter, dann könnte er sogar in Geröll und Matsch und selbst alpin eine richtig gute Rolle spielen. So wie er aber ist, bleibt er ein wirklich sehr guter Schuh für das Mittelgebirge, Trainingsläufe und ein Top-Modell für alle die einen lauffreudigen, stabilen Schuh mit niedrigem Gewicht und viel Dynamik suchen. ...“  Mehr Details

zu Scott Trail Rocket 2.0

  • Scott Kinabalu RC 2.0 Schuhe Herren gelb 44 44.0

    Der Kinabalu RC 2. 0 wurde für schnelle Läufe auf schnellen Trails entwickelt. Für Läufer, die sich den Aufbau eines ,...

  • ASICS GlideRide Laufschuhe - AW19-42.5

    Asics Herren Laufschuhe GlideRide. Der GLIDERIDE - Schuh ermöglicht es dir, mit weniger Energieverbrauch länger zu ,...

Kundenmeinungen (2) zu Scott Trail Rocket 2.0

2 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Scott USA Trail Rocket 2.0

Für schnelle Trailrunning-Enthusiasten

Der Trail Rocket 2.0 von Scott ist ein Runningschuh für Läuferinnen und Läufer, die auch in schwierigem Terrain viel Wert auf ein hohes Tempo legen und Wettkämpfe bestreiten.

Natürliches Laufgefühl

Wer auch abseits gut ausgebauter Wege nicht auf Natural Running verzichten möchte, sollte mal einen Blick auf den vorliegenden Trailrunningsuchuh werfen. Er ist mit einer dünnen Zwischensohle ausgestattet und vermittelt dadurch ein besonders authentisches Laufgefühl. Wegen der eingeschränkten Absorption sollten aber nur fortgeschrittene Trailrunner zu einem solchen Schuh greifen. Es ist ein gut ausgebildeter Muskelapparat in Füßen und Beinen erforderlich, um die geringen Dämpfungseigenschaften zu kompensieren. Die Sprengung, also der Abstand zwischen Fersen- und Zehenbereich beträgt gerade einmal fünf Millimeter. Das Obermaterial aus luftigem Mesh dürfte für gutes Feuchtigkeitsmanagement sorgen und das Klima im Inneren der Schuhe stets trocken halten. Im Vergleich zum Vorgänger punktet die aktuelle Variante des Trailrunningschuhs mit einer verbesserten Gummiaußensohle, um auch bei schwierigen Bodenverhältnissen sicheren Grip zu gewährleisten. Die Kombination von praktischen Technologien ermöglicht es, auch längere Einheiten schmerzfrei zu überstehen.

Interessantes Konzept

Bisher liegen leider noch keine Rezensionen zu dem vorliegenden Geländelaufschuh vor. Weder Fachleute noch die Trailrunning-Enthusiasten selbst haben den Schuh in Berichten bewertet. Wer an dem Laufschuh interessiert ist, muss ihn also eigenhändig ausprobieren, um ihn auf Praxistauglichkeit zu prüfen. Die Vorgängerversion kam allerdings sehr gut bei den Experten an und wurde vor allem für die stabilisierende Passform gelobt. Geländeläufer können den Schuh für rund 95 EUR bei Amazon erwerben. Die Damenvariante ist etwas teurer.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Scott Trail Rocket 2.0

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Typ Trailrunningschuhe
Einsatzbereich Wettkampf
Eigenschaften Atmungsaktiv
Material Innenschuh Mesh
Verschluss Schnürung

Weitere Tests & Produktwissen