Scott eRide RockCrawler GTX im Test

(Wasserdichte Laufschuhe)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Typ: Trail­run­ning­schuhe, Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

eRide RockCrawler GTX

Strapazierfähiger Trailrunningschuh

Der eRide RockCrawler GTX von Scott ist ein Geländelaufschuh für Läuferinnen und Läufer, die vor allem in den Bergen unterwegs sind und Wert auf guten Wetterschutz legen.

Absorption und Effizienz

Vor allem in der braunen Ausführung lässt das Äußere des vorliegenden Schuhs eher auf einen Wanderschuh schließen. Tatsächlich kann das Exemplar durchaus bei einfachen Tageswanderungen in Mittelgebirgen zum Einsatz kommen. Der Haupteinsatzzweck des Schuhs sind allerdings anspruchsvolle Trails bei schwierigen Witterungsverhältnissen. Das hochwertige Gore Tex-Obermaterial sorgt für Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität. So kann der Trailrunningschuh auch bei starkem Regen oder Schnee und schweißtreibenden Aktivitäten getragen werden. Das gute Feuchtigkeitsmanagement sollte stets trockene Füße gewährleisten. Das prägnante Profil der Vibram-Außensohle bietet sicheren Grip auf rutschigem Boden – sowohl bergauf als auch bergab. Der Höhenunterschied zwischen Vorfuß und Ferse (Sprengung) beträgt zwölf Millimeter, wodurch im Zusammenspiel mit der innovativen eRide-Zwischensohle in Rocker-Shape ausreichend Dämpfung und gute Kraftübertragung bei längeren Einheiten geboten werden.

Für Wanderungen und Trails

Das Hauptaufgabengebiet des vorliegenden Schuhs liegt sicherlich im Trailrunning-Bereich, doch seine Eigenschaften sowie das hochwertige Material machen ihn durchaus tauglich für Wanderungen. Bisher konnte der Trailrunningschuh seine Praxistauglichkeit noch nicht in professionell durchgeführten Prüfungen unter Beweis stellen. Durch die Verwendung von bewährten Materialien und Technologien kann man aber davon ausgehen, dass der Laufschuh ein praktischer Begleiter für ambitionierte Bergläufer und Outdoor-Freunde ist. Interessierte Geländeläufer und -läuferinnen müssen bei Amazon rund 103 EUR für die Damenvariante auf den Tisch legen. Die Herrenversion ist noch etwas teurer. Wer auf Wasserdichtigkeit verzichten kann, greift zum RockCrawler ohne Gore Tex-Membran.

zu Scott eRide RockCrawler GTX

  • Scott Kinabalu RC 2.0 Schuhe Herren gelb 44 44.0

    Der Kinabalu RC 2. 0 wurde fr schnelle Lufe auf schnellen Trails entwickelt. Fr Lufer, die sich den Aufbau eines ,...

  • ASICS Herren Gel-Sonoma 4 Laufschuhe, Blau (Steel Blue/Peacoat 400), 46 EU

    Die Gel - Sonoma 4 Herren Trail - Laufschuhe von asics eignen sich ideal für alle, die unbedingt von der Straße ,...

Datenblatt zu Scott eRide RockCrawler GTX

Eigenschaften Atmungsaktiv, Wasserdicht
Einsatzbereich Training
Geeignet für Damen, Herren
Material Innenschuh Gore-Tex, EVA
Typ Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Scott Sports eRide RockCrawler GTX können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen