Genius 10 Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Scott Genius 10 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    „überragend“

    „Marathon-Flitzer, Tourenfully und All-Mountain - das Scott Genius bietet drei Bikes in einem. Ein Schweizer Offiziersmesser, das sich trotz kleiner Schwächen so die Traumnote ‚überragend‘ sichert“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Mit wenig Tuning wird das Scott, was es tatsächlich ist - ein hervorstechendes All-Mountain-Gerät.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... 150 Millimeter Federweg und trotzdem marathontauglich - das bieten wirklich nicht alle Alleskönner. Praktische Neuerung für 2010: Der ‚Twin-Lock‘-Hebel steuert Gabel und Dämpfer gleichzeitig an. Noch individueller kann man sein Fahrwerk mit einem Handgriff kaum abstimmen. ...“

  • „überragend“

    3 Produkte im Test

    „Drei in einem! Das Genius glänzt als Tourer wie als AM-Bike und empfiehlt sich durch Twin-Lock auch für Marathons.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 2/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Scott Genius 10

Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für Unisex
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Scott Sports Genius 10 können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Günstig einsteigen

Fahrrad News 3/2011 - Shimano-Laufräder und ordentliche Ritchey-Komponenten runden das Bild einer gelungenen Rennmaschine ab, die nicht nur den Einsteiger erfreuen sollte. er bayerische Hersteller setzt auch im günstigen Preissegment auf Sportlichkeit. Die Sitzposition auf dem Dolomiti ist rennmäßig gestreckt und ist eher etwas für schnelle Runden statt stundenlange ruhige Touren. Dazu passen auch die Gummibandagen an den Lenkerenden, die verhindern, dass nassgeschwitze Rennfahrerhände vom Bügel abrutschen. …weiterlesen

Schwarze Magie

bikesport E-MTB 5/2010 - Sie sind mit den ebenfalls zu leichten Schwalbe-Pneus dafür verantwortlich, dass das Rad beim Einlenken in schnelle Anlieger leicht nervös wird. Das ist schade, da uns das Fahrwerk mehr als überzeugen konnte. Der betriebsinterne Scott-Fanchor frohlockte immer dann, wenn es mal wieder steil bergauf ging: Das intelligente, weil simple Twin Loc-System, das die Reduzierung des Federwegs für heftige Uphills erlaubt, ist sehr effektiv. …weiterlesen

Reisenews

bikesport E-MTB 1-2/2008 - März. MOUNTAIN BIKE HOLIDAYS DER NEUE KATALOG IST DA Seit kurzem liegt das neue Gratis-Magazin vor. In der Bikesaison 2008 kommen zwei neue Südtiroler Bikeregionen, das Eisack- und das Grödnertal zum Angebot. Grenzenlos sind die Tourenmöglichkeiten im Eisacktal, inklusive eines Nightrides und den schönsten Downhills im Brixner Talkessel, die nur der Bikeguide kennt. Auch das Grödnertal bietet eine große Fülle an Bergsportmöglichkeiten, gerade für Biker. …weiterlesen

Rock-Stars

MountainBIKE 5/2011 - Kein Weg zu steinig, kein noch so verblockter, ausgesetzter Trail nimmt ihnen den Glanz: Bühne frei für zwölf Bikes fürs Grobe.Testumfeld:Im Test waren zwölf Enduros. Diese wurden anhand der Kriterien Fahreigenschaften und Ausstattung bewertet. Zusätzlich wurden Einschätzungen zum Einsatzbereich (Tour/Allround, Trialpassagen, Schnelle Abfahrt, Park/Freeride) angegeben. …weiterlesen

Fünf für die harte Tour

World of MTB 2/2011 - Es soll Biker geben, die sich mit 160 mm Federweg und mehr den Berg hochkurbeln, bevor sie sich in die ersehnte Abfahrt stürzen. WOMB testet für euch fünf dieser immer beliebter werdenden Hardcore-Trailbikes.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Mountainbikes. …weiterlesen

Denkwürdig

MountainBIKE 3/2011 - Welches ist besser: Cannondale Jekyll oder Scott Genius? MB testete die Wunderwerke im Direktvergleich.Testumfeld:Getestet wurden zwei Fahrräder. Als Testkriterien dienten Fahreigenschaften und Ausstattung. Zusätzlich wurden Eignungen für die Bereiche Marathon, Tour/Allround, technischer Trail und Enduro angegeben. …weiterlesen

Zeitreise

bikesport E-MTB 5/2010 - »Wir möchten nicht nur Strecken für ein paar Extrembiker anbieten, sondern wollen auch, dass sich Einsteiger und Genießer wohl fühlen.« Ortswechsel: Saalbach-Hinterglemm ist der Pionier unter den österreichischen Bikegebieten, wenn es ums Thema Lifttransport für Mountainbiker geht. Highlight: Die 5-Gondel-Tour im Verbund mit dem Nachbarn Leogang: 57 Kilometer und 4 900 Höhenmeter Abfahrtsspaß – zum größten Teil auf Singletrails. …weiterlesen

Cooler Allrounder

outdoor Spezial Gipfeltreffen (3/2010) - Wer ein Fahrrad für alle Gelegenheiten sucht - Gelände, Forstweg-Passagen, Up- und Downhill - braucht einen Alleskönner. …weiterlesen

650B-ilderbuchbikes

bikesport E-MTB 1-2/2013 (Januar/Februar) - Ganz unaufgeregt nähern wir uns nochmal dem Thema 650B. Diesmal stellen wir die Laufräder selbst jedoch hinten an und wollen wissen, was aktuelle Bikes mit der neuen Größe leisten – das verrät der bikesport-Test.Testumfeld:Im Vergleich waren fünf Fahrräder, von denen keines eine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Preisniveau, Preis/Leistung, Optik und Style sowie Fahrperformance. Des Weiteren wurde der jeweils geeignete Einsatzbereich angegeben. …weiterlesen

Root-Rocker

MountainBIKE 8/2012 - Testumfeld:Enduro-Bikes vereinen Tour und Abfahrtspaß und finden immer mehr Liebhaber. Die Fahrer wollen dabei sowohl Komfort bei längeren Turns über Stock und Stein als auch den Rausch der Geschwindigkeit bergab genießen. Wie schlägt sich also die neue Generation der Enduros? MountainBIKE verglich acht Fahrräder miteinander und bewertete diese mit 6 x „sehr gut“, 1 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Zusätzlich wurden der Charakter (wendig bis laufruhig und Uphill bis Downhill) sowie der Einsatzbereich (Tour, All-Mountain, Enduro, Freeride) der Bikes eingeschätzt. …weiterlesen