Gut

2,0

Gut (1,7)

Gut (2,2)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 17.08.2022

Rund 150 Gramm Wet­ter­schutz

Leichtgewicht mit Isolationskraft. Ideal für kühle Sommerabende und Übergangsjahreszeiten: Diese Jacke hält Wind und Nieselregen ab, bietet jedoch nur begrenzten Platz für warme Unterkleidung. Ihr leichtes Material mit Graphenfasern gewährleistet gute Isolation und Temperaturregulierung.

Stärken

Schwächen

Schöffel Jacket Bygstad im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    10 Produkte im Test

    Der Graphen-Gehalt der Bygstad verleiht ihr gute Isolationseigenschaften, die es auch mit denen dickerer Jacken aufnehmen können. Trotz winddichter Hülle ist das Jackenklima ausgezeichnet, wenn auch nicht wirklich luftig. Leider nicht sehr wasserbeständig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (83,0%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „Leichte Windjacke mit glatter Haptik. Sehr gute Dampfdurchlässigkeit. Graphene Fasern für optimalen Klimakomfort. PFC-frei. Keine Kapuze. 2 RV-Außentaschen. Leicht verlängerter Rücken. Armbündchen & Saum teilelastisch. bluesign zuertifiziert, Fair Wear Leader.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Schöffel Jacket Bygstad

zu Schöffel Jacket Bygstad

Kundenmeinungen (53) zu Schöffel Jacket Bygstad

3,8 Sterne

53 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
30 (57%)
4 Sterne
7 (13%)
3 Sterne
3 (6%)
2 Sterne
4 (8%)
1 Stern
9 (17%)

3,8 Sterne

53 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Rund 150 Gramm Wet­ter­schutz

Stärken

Schwächen

Die Bygstad von Schöffel wird von Kunden vor allem an kühlen Sommerabenden und in den Übergangsjahreszeiten getragen. Für kalte Tage ist sie nur bedingt geeignet, da durch den körpernahen Schnitt kaum warme Unterkleidung darunter passt. Das leichte, dünne Material gefällt Rezensenten jedoch gut. Es hält Wind und Nieselregen gut ab, lässt aber Wärme und Feuchtigkeit durch Schweiß nach außen entweichen. Die Graphenfasern im Material verleihen der Jacke eine Isolationsleistung auf Augenhöhe mit deutlich dickeren Modellen und regulieren laut Aussage des Herstellers bei höheren Temperaturen die Körpertemperatur. Diese Fasern werden aus hauchdünnen Kohlenstoffschichten gewonnen und zeichnen sich neben der Thermoregulierung durch ein geringes Gewicht und extreme Reißfestigkeit aus. Das Material ist nicht sehr wasserbeständig, sollte jedoch äußerst langlebig sein.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Home & Life sowie Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Schöffel Jacket Bygstad

Nutzung
Typ Windjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Sportart Wandern
Allgemeine Daten
Material Polyamid (Nylon)
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
Gewicht 150 g
Nachhaltigkeit
Langlebig k.A.
Schadstoffarm k.A.
Aus recyceltem Material k.A.
Fair produziert k.A.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf