Saucony Ignition 4 im Test

(Dämpfungsschuh)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Ignition 4

Vielseitiger Trainingslaufschuh

Der Ignition 4 von Saucony ist ein Laufschuh für Sportler mit neutralem Abrollverhalten. Er eignet sich durch seine Vielseitigkeit gut für regelmäßiges Training von Hobby-Läufern.

Entkoppeltes Dämpfungssystem

Wer sich selbst als Gelegenheitsläufer oder Anfänger bezeichnen würde und auf der Suche nach einem fähigen Trainingsschuh ist, der kann die vorliegende Variante wohl durchaus in Betracht ziehen. Er bietet sich für Läufer an, die beim Auftreten mit den Füßen weder nach innen noch nach außen kippen. Man spricht in diesem Fall von einem Normalfußläufer. Mit einer Sprengung (Höhenunterschied von der Ferse bis zu den Zehen) von acht Millimetern liegt der Laufschuh im mittleren Bereich und gewährleisten einen komfortablen Kompromiss zwischen Dämpfung und natürlichem Laufgefühl. Dazu trägt auch das entkoppelte Crashpad bei. Es absorbiert zwar den Aufprall beim Auftreten, kann aber zusätzlich Beweglichkeit gewährleisten. So ist für optimale Kraftübertragung und einen ausgewogenen Lauf gesorgt. Der Hersteller verspricht zudem hohen Tragekomfort. Damit für jeden ein passendes Exemplar dabei ist, können die Läufer und Läuferinnen jeweils zwischen zwei Farbvarianten wählen.

Theoretisch gut – praktisch auch?

Die Werte des vorliegenden Laufschuhs lesen sich auf dem Papier relativ vielversprechend für einen Alltagstrainingsschuh. Mit einem Gewicht von 288 Gramm bei Schuhgröße neun kann er außerdem ein vergleichsweise geringes Gewicht aufweisen. Ob sich der Running-Schuh allerdings auch in der Praxis bewähren kann, wurde bis jetzt noch nicht von Fachleuten geprüft. Auch von Kunden gibt es noch keine Erfahrungsberichte zu Praxistauglichkeit. Man kann sich also nur auf vergangene Ergebnisse von ähnlichen Modellen des gleichen Herstellers beziehen, um etwas über die Produktqualität zu erfahren. Das US-Unternehmen hat vor allem in der jüngeren Vergangenheit mit innovativen Technologien im Laufsport auf sich aufmerksam gemacht und kann bei seinen Laufschuhen besonders mit Vielseitigkeit punkten. Es ist somit davon auszugehen, dass es sich bei dem Schuh um einen guten Trainingsschuh für Freizeitjogger handelt. Wer sich mit dem Design anfreunden kann und interessiert ist, kann den Trainingsschuh bei Amazon für rund 93 EUR bestellen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Saucony Herren Omni ISO 2, Green/Teal, 45.5 EU

    Mit dem Saucony OMNI ISO 2 bekommst du einen Schuh mit einer ausgewogenen Dämpfung, zukunftsweisender Stabilität und ,...

  • ASICS GlideRide Laufschuhe - AW19-42.5

    Asics Herren Laufschuhe GlideRide. Der GLIDERIDE - Schuh ermöglicht es dir, mit weniger Energieverbrauch länger zu ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Saucony Ignition 4

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Saucony Ignition 4 können Sie direkt beim Hersteller unter saucony.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen