Saucony Breakthru 4 Test

(Dämpfungsschuh für Herren)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Benutzertyp: Neutralfußläufer
  • Typ: Dämpfungsschuhe
  • Einsatzbereich: Training
  • Sprengung: 8 mm
  • Gewicht: 244 g
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Breakthru 4

Günstiger Dämpfungsschuh mit geringem Gewicht

Stärken

  1. leicht
  2. erschwinglich
  3. geräumiger Zehenbereich
  4. effiziente Dämpfung

Schwächen

  1. Passform könnte straffer sein

Der Breakthru 4 von Saucony kann mit Top-Modellen anderer Hersteller mithalten, punktet aber vor allem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die EVERUN-Technologie in der Zwischensohle sorgt für eine gute Absorption während der Abrollphase auf hartem Untergrund und gibt die abgegebene Kraft an den Träger oder die Trägerin zurück. Somit sind auch längere Trainingseinheiten auf Asphaltstrecken schmerzfrei möglich. Auch das geringe Gewicht von nur 244 Gramm in der Herrenvariante wird von Rezensenten in Erfahrungsberichten gelobt. Die Passform bietet viel Bewegungsfreiheit für die Zehen, könnte laut einiger Läuferinnen und Läufer aber besonders im Mittelfußbereich etwas enger sein. Dieses Problem ist leider auch nicht durch eine straffere Schnürung zu beheben. Auch der Vorgänger kommt gut bei Laufsport-Enthusiasten an.

zu Saucony Breakthru 4

  • Saucony Breakthru 4 W, mint grün - violett, 39

    Der Saucony Breakthru 4 besticht als schneller und leichter Trainingsschuh mit einem klassischem Aufbau von acht ,...

  • Saucony Breakthru 4, orange - schwarz - weiß, 43

    SAUCONY BREAKTHRU 4 ROJO NEGRO, SUAVES Y CÓMODAS Las Saucony Breakthru 4 Rojo Negro, son unas zapatillas de correr de ,...

  • Saucony Herren Breakthru 4 Fitnessschuhe, Blau (Blu/Blk 2), 44 EU

    Der Breakthru 4 besticht durch Leichtigkeit und Direktheit zugleich. Durch das leichte & dynamische Mesh ,...

  • Saucony Damen Breakthru 4 Fitnessschuhe, Rot (Viz Red/Gry 2), 43 EU

    SAUCONY BREAKTHRU 4 ROJO GRIS MUJER S10419 - 2, CALIDAD Y ESTILO

Kundenmeinung (1) zu Saucony Breakthru 4

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Saucony Breakthru 4

Benutzertyp Neutralfußläufer
Eigenschaften Atmungsaktiv
Einsatzbereich Training
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 244 g
Mehrere Weiten fehlt
Obermaterial Mesh
Sprengung 8 mm
Typ Dämpfungsschuhe
Verschluss Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

42 Laufschuhe - Für Sie getestet! aktiv laufen Nr. 3 (Mai/Juni 2013) - Wir haben vor allem leichte und gut gedämpfte Neutralschuhe im Programm, daneben gibt es aber auch stabilere Modelle. Was uns einzigartig macht, ist unsere atmungsaktive, aber wasserdichte Außensohle, die in fast allen unseren Laufschuhmodellen zum Einsatz kommt. Durch Aussparungen in der Sohle kann so frische Luft an die Fußsohle gelangen, was für ein angenehmeres Klima im Laufschuh sorgt. In unseren Schuhen wird zwischen Einlage und Sohle eine spezielle Membran verwendet. …weiterlesen


Sommerfit aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2012) - Tipp: Kompressionssocken einfach (nach dem Anziehen!) etwas nass machen, das verstärkt den Effekt der Kühlung. Im Urlaub lockt der Strand für einen Lauf. Und Barfuß-Laufen ist doch gesund. Soll ich meine Laufschuhe lieber gleich zu Hause lassen? Auf gar keinen Fall! Barfuß-Laufen ist grundsätzlich super, da es die Muskulatur stärkt und die Koordination fördert. Aber unsere Füße sind längere Läufe im Sand nicht gewohnt. Blasen und sogar offene Stellen drohen. …weiterlesen


Aufbruch per Pedes LAUFZEIT & CONDITION 3/2012 - Die Hersteller haben größtenteils erkannt, dass der bisher gepriesene goldene Standard von festen Fersenkappen, durchschnittlichen Sprengungen von 13 Millimeter, Rückfußhöhen bis zu 42 Millimeter (!) und zusätzlichen medialen Stabilisationselementen im Laufschuhbau eine Einbahnstraße ist. Diese Art von Schuhkonstruktionen führten innerhalb der letzten 25 Jahre zu keinem prozentualen Rückgang von laufsportspezifischen Überlastungsbeschwerden. …weiterlesen


Trailrunning - ein schönes Wort LAUFZEIT & CONDITION 10/2011 - Sind wir doch schon früher, zu Lauf- gleich Leichtathletik-Zeiten zumindest den ganzen Winter über im Wald und damit meist auf Naturwegen gelaufen. Natürlich haben wir darauf geachtet, dass unsere Winterlaufschuhe (als Leichtathleten hatten wir ja immer mindestens 6 bis 8 Paar) auch ein gutes Profil hatten. Übrigens: je höher der Gummianteil an der Außensohle, umso rutschfester ist sie. …weiterlesen


Leichter laufen Konsument 8/2015 - Maik Pflaum von Romero stellt dazu fest: Die großen Hersteller seien sich sehr ähnlich, sie ließen zum Teil in denselben Fabriken produzieren. Es sei reiner Zufall, bei wem ein Skandal entdeckt und öffentlich gemacht werde. …weiterlesen


Die Qual der Wahl nordic sports 3/2011 - 2. Lange oder eher kurze Laufeinheiten? Je länger die Laufeinheiten sind, umso mehr braucht man einen Schuh, der das Fußgewölbe sehr gut stützt. 3. Wie intensiv wird Trailrunning betrieben? Natürlich macht es einen Unterschied, ob ich gelegentlich mal eine Stunde im Gelände laufe oder ob ich in der Woche über 100 Kilometer auf Trails laufe. 4. Wird ein Allrounder gesucht oder geht es um einen Schuh, der nur auf einem bestimmten Untergrund zum Einsatz kommt? …weiterlesen