• Sehr gut 1,2
  • 5 Tests
  • 999+ Meinungen
Sehr gut (1,2)
5 Tests
Sehr gut (1,2)
20.799 Meinungen
Typ: SSD
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja
Strom per USB-Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Extreme Pro Portable SSD

  • Extreme Pro Portable SSD (1 TB) Extreme Pro Portable SSD (1 TB)
  • Extreme Pro Portable SSD (500 GB) Extreme Pro Portable SSD (500 GB)
  • Extreme Pro Portable SSD (2 TB) Extreme Pro Portable SSD (2 TB)

SanDisk Extreme Pro Portable SSD im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,70)

    Platz 2 von 8 | Getestet wurde: Extreme Pro Portable SSD (1 TB)

    Pro: schnelle Lese- und Schreibraten; flotte Zugriffszeiten; alle Kabel im Lieferumfang; leichtes und kompaktes Gehäuse.
    Contra: träge bei kleinen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,0)

    Getestet wurde: Extreme Pro Portable SSD (1 TB)

    Pro: hervorragende Leistung, v.a. im Lesemodus; schickes Gehäuse mit Staub-/Wasserschutz.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (97 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Extreme Pro Portable SSD (1 TB)

    „Gewöhnliche USB-3.0-SSDs erreichen Transferraten, grob gesagt, um die 500MByte/s. Das ist schon viel für eine mobile Festplatte. Die SanDisk Extreme Pro Portable SSD macht es doppelt so schnell. ... Beispielsweise für Fotografen, die ihre Bilder unterwegs vom Laptop sichern wollen, ist das eine signifikante Zeitersparnis. ... Für die Archivierung von Videoprojekten ist sie damit ebenfalls bestens qualifiziert. ...“

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (97 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Extreme Pro Portable SSD (1 TB)

    „Die SanDisk Extreme Pro Portable SSD überzeugt mit hervorragenden Leistungsdaten und weist zudem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Diese mobile SSD kann man bedenkenlos kaufen.“

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (1,50)

    Stärken: robuste Verarbeitung; sehr hohe Transfergeschwindigkeiten.
    Schwächen: USB-Kabel könnte länger sein; höherer Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu SanDisk Extreme Pro Portable SSD

  • SanDisk Extreme PRO Portable SSD externe Festplatte 500GB ,
  • SANDISK Extreme Pro Portable, 500 GB SSD, 2.5 Zoll, extern, Grau/Orange
  • SanDisk Extreme PRO Portable SSD externe Festplatte 500GB (bis zu 1050 MB/Sek.,
  • SANDISK Extreme Pro Portable 500 GB Festplatte in Grau/Orange
  • SanDisk Extreme PRO Portable SSD externe Festplatte 500GB (bis zu 1050 MB/Sek.,
  • Sandisk »Extreme Pro Portable« externe SSD 2,
  • SanDisk Extreme Pro Portable SSD 500GB NVMe USB 3.1 Gen2 IP55 wasserresistent
  • SanDisk Extreme Pro Portable SSD 500GB, USB-C 3.1
  • SanDisk Extreme PRO Portable SSD - 500GB
  • SanDisk Extreme® Pro Portable 500GB Externe SSD USB 3.1 (Gen 2) Schwarz,
  • SanDisk Extreme PRO Portable SSD externe Festplatte 500GB ,
  • SanDisk Extreme PRO Portable SSD externe Festplatte 1TB , bis zu 1050 MB/Sek.,
  • SanDisk Extreme PRO Portable SSD externe Festplatte 2 TB (SSD extern 2,5 Zoll,

Kundenmeinungen (20.799) zu SanDisk Extreme Pro Portable SSD

4,8 Sterne

20.799 Meinungen in 1 Quelle

4,8 Sterne

20.799 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Extreme Pro Portable SSD

Bei­nahe kon­kur­renz­los in die­sem Preis­seg­ment

Stärken
  1. Top-Leistung
  2. robustes Chassis (IP55)
  3. sehr klein und kompakt
Schwächen
  1. etwas teurer
  2. USB-Kabel nur 25 cm lang

Die SanDisk Extreme Pro Portable SSD ist vor allem eins: richtig schnell. Denn SanDisk hat im äußerst kompakten Chassis eine SSD mit NVMe-Technik verbaut, die baubedingt wesentlich schneller arbeitet als SATA-SSDs. Das sieht auch die Computer Bild und vergibt für diese externe SSD hervorragende Noten in puncto Geschwindigkeit. Genauer: Die SanDisk schafft eine Schreibgeschwindigkeit von rund 700 MB/s sowie eine Leserate von rund 800 MB/s. Damit bewegt sich die SSD auf Top-Niveau und ist beinahe konkurrenzlos. Lediglich die PNY Pro Elite kommt mit ihrem USB 3.1 Gen2 Anschluss noch an die Geschwindigkeiten der SanDisk heran. Schön: Die Platte ist auch unterwegs gut gerüstet, da ihr Gehäuse etwas robuster ist als das vieler Konkurrenten. Mit einer IP55-Zertifizierung ist die Extreme Pro Portable SSD staub- und spritzwassergeschützt. Dafür kostet die Platte jedoch auch ein wenig mehr als langsamere Modelle, was allerdings immer noch völlig im Rahmen ist.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SanDisk Extreme Pro Portable SSD

Leistung & Speicherplatz
Typ SSD
Geschwindigkeit
Maximale Leserate 1050 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) fehlt
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) vorhanden
USB-Anschluss
USB-A fehlt
USB-C vorhanden
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 5 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 5,8 cm
Höhe 1,15 cm
Tiefe 11,2 cm
Gewicht 79 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

ADATA SC685Seagate BarraCuda Fast SSDLaCie Rugged SSD Pro Thunderbolt 3Samsung Portable SSD T7Patriot Memory PXDBuffalo MiniStation Safe (HD-PGF)ADATA SE760LaCie Rugged SSDLexar Media SL200Seagate FireCuda Gaming SSD

Der neueste Test erschien am 25.09.2020.