Samsung VCC86H0H3S Concerto Plus SC86H0 Test

(Staubsauger ohne Beutel)
  • Gut (2,2)
  • 2 Tests
22 Meinungen
Produktdaten:
  • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
  • Beutellos: Ja
  • Geeignet für Allergiker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Samsung VCC86H0H3S Concerto Plus SC86H0

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 01/2015
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    Saugen (45%): „gut“ (2,4);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,6);
    Umwelteigenschaften (15%): „gut“ (2,0);
    Haltbarkeit (10%): „sehr gut“ (1,0);
    Elektrische Sicherheit (0%): „gut“ (2,0).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Samsung VCC86H0H3S Concerto Plus SC86H0

  • Samsung Powerstick VS6000 0.25l 170 W schwarz, weiß Teppichkehrer

    De steelstofzuiger met een ideale prijs kwaliteit verhouding. Door het extreem flexibele design een hele wendbare en ,...

  • Clatronic BS 1302 Staubsauger ohne Beutel 700W Violett, Anthrazit

    Energieeffizienzklasse A,

Kundenmeinungen (22) zu Samsung VCC86H0H3S Concerto Plus SC86H0

22 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung VCC 86H0H3S Concerto Plus SC86H0

Saugkraft bequem im Stehen regulieren

In Wohnungen, in denen sich Hart-/Glattböden und Teppiche permanent die Hand geben, ist es unausweichlich, dass auch die Saugkraft des Öfteren verändert werden muss, um sie an die unterschiedlichen Gegebenheiten anzupassen. Mit einer Fernbedienung, wie sie der VCC86H0H3S aufzuweisen hat, geht die Saugkraftregulierung höchst komfortabel im Stehen über die Bühne. Der aus dem Hause Samsung stammende Staubsauger ist einer der wenigen beutellosen Modelle aus der Mittelklasse, die dieses Ausstattungsmerkmal bieten.

Sehr solide Saugleisung bei gutem Wirkungsgrad

In puncto Saugleistung stellen die Kunden dem Staubsauger aus der neuen Concerto-Serie sowie seinem hausinternen Pendant ohne Fernbedienung, dem VCC86G0V3A, insgesamt betrachtet ein gutes Zeugnis aus. Dabei ist sogar davon auszugehen, dass die „Concerto Plus“-Version sogar noch einen Tick besser saugt als die Standardversion, ist sie doch mit einer hochwertigen Wessel-Bodendüse ausgestattet. Dabei beziehen sich die Noten sowohl auf die Leistung auf Hart-/Glattböden als auch auf Teppichböden. Erfreulich ist außerdem, dass der Samsung fast jedes dritte aus der Steckdose gezogene Watt in reine Saugkraft an der Düse umsetzt. Bei nicht wenigen Kollegen, die 2.000 Watt und mehr verbrauchen, beläuft sich das Verhältnis auf 1:5 oder ist sogar noch schlechter. Kunden, denen der Wirkungsgrad und nicht nur die reine Saugleistung eine wichtige Größe ist, sollten dem Samsung daher auf jeden Fall einen zweiten Blick gönnen. Dasselbe gilt für Verbraucher, denen die lärmende Staubsauger der älteren Generation langsam aber sich auf die Nerven fallen – vor allem unter den beutellosen Staubsaugern sind etliche Krachmacher anzutreffen. Ganz anders dagegen der Samsung. Laut Hersteller liegt die maximale Lautstärke bei 72 dB(A), und etliche Kunden haben sich tatsächlich schon sehr erstaunt darüber gezeigt, wie leise doch der Samsung seiner Arbeit nachgehe. Viel Lob hat er sich ferner auch schon für seinen sehr großen Aktionsradius – er bemisst sich dank eines neun Meter langen Kabels auf rund zwölf Meter – sowie für seinen vergleichsweise großen Staubbehälter mit einem Volumen von zwei Litern eingehandelt – in Sachen Ausstattung lässt sich der Staubsauger wahrlich nicht lumpen. Highlight ist aber natürlich die Infrarot-Fernbedienung, die unmittelbar am Griff angebracht ist. Über sie lässt sich die Saugkraft höchst komfortabel ohne lästiges Bücken regulieren – wobei gleichzeitig bedacht werden sollte, dass nicht jeder beutellose Saubsauger überhaupt die Möglichkeit bietet, die Saugkraft zu drosseln und damit den jeweils anstehenden Aufgaben anzupassen.

Fazit

Beide Staubsauger der Concerto-Serie, der SC 86H0 sowie die Variante ohne Fernbedienung SC 86G0, sind attraktive beutellose Staubsauger für kleine bis mittelgroße Wohnungen. Sie warten mit einer sehr soliden Saugleistung auf, sind leise und außerdem, nicht unwichtig für Modelle mit Staubbehälter, leicht zu handeln – das Entleeren des Behälters scheint relativ sauber und unkompliziert zu sein. Die Version mit Fernbedienung bietet natürlich eine höheren Bedienkomfort, kommt dafür aber auch ein bisschen teurer. Während nämlich die „G0“-Version für rund 160 EUR (Amazon) zu haben ist, werden für den H0 aktuell 190 EUR (Amazon) fällig. Die Mehrinvestition lohnt aber einer ernsthaften Überlegung.

Datenblatt zu Samsung VCC86H0H3S Concerto Plus SC86H0

Design
Drahtlos fehlt
Produktfarbe Black,Blue,Silver
Schlauchtyp Telescopic
Staubbehälter Typ Bagless
Staubkapazität 2.5L
Typ Cylinder
Werkstoff Rohr Stainless steel
Energie
Maximale Eingangsleistung 1400W
Saugenergie 350W
Ergonomie
Automatische Kabelaufwicklung vorhanden
Kabelaufwicklung vorhanden
Kabellänge 9m
Staubbeutel Voll Indikator vorhanden
Gewicht & Abmessungen
Breite 275mm
Gewicht 6900g
Höhe 290mm
Paketgewicht 10300g
Tiefe 460mm
Verpackungsbreite 340mm
Verpackungshöhe 359mm
Verpackungstiefe 614mm
Leistung
Betriebsradius 12.2m
Geräuschpegel 72dB
HEPA-Klasse HEPA 13
Luftstrom 37l/min
Reinigungsart Dry
Vakuum 29kPa
Vakuum-Luftfilterung HEPA
Vorgesehene Verwendung Home
Wiederaufladbar fehlt
Zahl von Luftfiltration Phasen 5
Verpackungsinhalt
Bürstenaufsatz vorhanden
Fugendüse vorhanden
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kraft ohne Protz Stiftung Warentest (test) 2/2014 - Wichtig ist, dass ein Sauger keine undichten Stellen hat. Besitzer haariger Haustiere sollten auf die Faseraufnahme achten. Auf Teppichboden haben wir sie mit der Standarddüse geprüft, auf Polstern mit der Polsterdüse. Tipp: Nur vier nehmen Fasern sowohl von Teppich als auch von Polstern gut auf - Eio, Miele, Philips und Samsung. Eingesaugte Tierhaare fangen nach kurzer Zeit an zu riechen. Deshalb empfiehlt sich eher ein kleiner Staubbeutel, der sich schnell füllt oder eine Staubbox. …weiterlesen


Samsung SC86H0 Eco Wave Stiftung Warentest Online 1/2015 - Ein Bodenstaubsauger befand sich im Einzeltest. Das Produkt schnitt mit der Note „gut“ ab. Saugen, Handhabung, Umwelteigenschaften und Haltbarkeit waren die Testkriterien. …weiterlesen